Norilsk Nickel

Norilsk Nickel unterstützt Restaurierung des Russischen Salons am UN-Hauptsitz in Genf

Genf (ots/PRNewswire) - Am Donnerstag, 1. März, fand die offizielle Eröffnungsfeier des restaurierten Russischen Salons am UN-Hauptsitz im Genfer Palast der Nationen statt. Anwesend bei der Zeremonie waren UN-Generalsekretär Ban Ki-moon, der Außenminister der Russischen Föderation Sergej Lawrow und Andrei Bougrov, Vizepräsident von MMC Norilsk Nickel. Die Restaurierung des Russischen Salons am Hauptsitz der Vereinten Nationen in Genf wurde mit Unterstützung von MMC Norilsk Nickel durchgeführt.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20150518/744647 )

Juan Pablo Molyneux, der berühmte Architekt, wurde eingeladen, das neue Innendesign des Russischen Salons zu gestalten. Zu seinen bekanntesten Arbeiten zählen die Dekoration des Verhandlungspavillon im Park des Konstantinpalasts nahe St. Petersburg.

Der Designer hat versucht, auf der mit nur 24 Quadratmetern relativ kleinen Fläche charakteristische Merkmale russischer Kunstbewegungen der letzten drei Jahrhunderte zur Schau zu stellen. Das Design basiert auf dem Neoklassizismus des späten 18. Jahrhunderts und die Deckendekoration ist an die russische Avantgarde-Bewegung des frühen 20. Jahrhunderts angelehnt.

Der Russische Salon wurde im Palast der Nationen erstmalig im Jahr 1995 zeitgleich mit dem 50. Geburtstag der United Nations Organization (UNO, deutsch: Vereinte Nationen) eröffnet. Der Salon ist im Erdgeschoss des Palastes der Nationen angesiedelt, zwischen dem Französischen und dem Tschechischen Salon.

Abgesehen von der Sponsorenschaft der Restauration der historischen Innenausstattung des Russischen Salons hat sich Norilsk Nickel auch mit anderen Sozial- und Sponsorenprojekten einen Namen gemacht, einschließlich des staatlichen Programms für die Umsiedlung von Bewohnern von Orten in der Polarzone in Gebiete mit günstigeren Lebensbedingungen, der Entwicklung und Unterstützung der Norilsk-Infrastruktur und weiteren Sponsoren- und Sozialprojekten.

ÜBER NORILSK NICKEL:

Die Public Joint-Stock Company Mining and Metallurgical Company Norilsk Nickel ist ein Bergbau- und metallurgisches Unternehmen mit einem diversifizierten Portfolio, der Welt größter Produzent von Nickel und Palladium und ein Marktführer in der Produktion von Platin, Kobalt, Kupfer und Rhodium. Außerdem produziert das Unternehmen Gold, Silber, Iridium, Selen und Tellur.

Die Produktionsstätten von Norilsk Nickel liegen im russischen Industriegebiet Norilsk, auf der Kola-Halbinsel und in Finnland.

Die Aktien von Norilsk Nickel sind an den Börsen von Moskau und St. Petersburg notiert. Außerdem werden Norilsk Nickel ADR-Aktien an Börsen in den USA, London und Berlin gehandelt.

Pressekontakt:

likholitovPV@nornik.ru 
Original-Content von: Norilsk Nickel, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: