German Barbecue Association e.V.

Deutsche Grillmeisterschaft in Monheim am Rhein

Monheim (ots) - Auf der 13. Deutschen Grillmeisterschaft, die vom 24. bis 25. Mai 2008 in Monheim am Rhein stattfindet, trifft sich die nationale Grill- und Barbecue-Szene, um den neuen Grillkönig zu küren.

Sportlichen Ehrgeiz zeigen Profi- und Amateurgrillteams aus Deutschland, die dieses Jahr im Marienburgpark der Stadt Monheim am Rhein um die Plätze in fünf Disziplinen kämpfen. Gewertet werden die Ergebnisse in den Kategorien Bratwurst, Fleisch, Spareribs, Fisch und Dessert. In jedem Bereich wird ein Meistertitel vergeben, jeweils für Profis und Amateure getrennt. Jedes Gericht wird elf Mal auf dem Grill zubereitet und anschließend von einer Jury bewertet. Die Jury setzt sich aus Fachleuten des Fleischerhandwerks, der Gastronomie und der Grillindustrie und interessierten Laien zusammen. In die Wertung fließen Aussehen, Geschmack, Präsentation, Tischdekoration und der Unterhaltungswert des Publikums ein. Das Publikum hat Gelegenheit, jedem Grillteam bei der Zubereitung der Wettkampfaufgaben über die Schulter zu schauen und sich für den nächsten Grillabend im heimischen Garten inspirieren zu lassen. Erfahrungsgemäß erreichen die Speisen oftmals "Sterne-Niveau" - somit ist die Veranstaltung ein Genuss für alle, die gerne essen. Als Höhepunkt des Events wird zum zweiten Mal der Titel "Deutscher Grillkönig" an den Teamchef des erfolgreichsten Profi-Grillteams der Meisterschaft verliehen, der ein Jahr lang die deutsche Grillbranche als offizieller Repräsentant im In- und Ausland vertreten wird.

Ein heißes Wochenende...

Samstagabend wird bei freiem Eintritt ein buntes Musik-Showprogramm für Party-Laune sorgen. Am Sonntag heizen ab morgens 8.00 Uhr die Grillteams ihre Geräte an. Das Ende des Wettkampfs wird gegen 18.00 Uhr mit der Krönung des deutschen Grillkönigs erwartet. Einblicke in ihre Grillkünste geben den ganzen Tag über auch prominente Gäste wie Axel Schulz, TV-Starkoch Stefan Marquard und Kim-Valery Voigt, Miss Germany 2008.

Pressekontakt:

GBA:
Robert Meyer, Vereinsstraße 303, 48599 Gronau, 02562-96677,
0171-2773777 info@gbaev.de, www.gbaev.de

Pressekontakt/Bildmaterial:
Querdenker GbR, Stephanie Prenzler, 0751-56177513, 0176-40077726,
sp@querdenker-pr.de

Original-Content von: German Barbecue Association e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: German Barbecue Association e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: