Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V.

69. Deutscher Betriebswirtschafter-Tag
Regulierung auf dem Prüfstand: Auswirkungen der Regulierung auf globalisierte Geschäftsmodelle

Programm und Anmeldung

Köln (ots) - Der 69. Deutsche Betriebswirtschafter-Tag der Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V. widmet sich dem Thema Regulierung und ist damit im Zentrum einer gleichermaßen aktuellen wie grundsätzlichen Debatte. Gerade in Folge starker Veränderungen, wie etwa zuletzt im Energie- oder Finanzsektor, rückt die Bewertung der kumulativen Auswirkungen von Neuregelungen und ihr Zusammenspiel verstärkt in den Blick.

Geschäftsmodelle und Prozesse stehen in ihrer Gänze auf dem Prüfstand, zumal neben der Regulierung auch die Digitalisierung für eine Zeitenwende sorgt und den Unternehmen erhebliche aber notwendige Transformationen abfordert. Betriebswirtschaftliche Praxis und Wissenschaft sind bei diesem komplexen Thema gleichermaßen gefordert - dem trägt die Schmalenbach-Gesellschaft als größte übergreifende betriebswirtschaftliche Vereinigung mit dem diesjährigen Deutschen Betriebswirtschafter-Tag Rechnung.

Eröffnungsprogramm

   - Prof. Dr. Clemens Fuest, Präsident des Zentrums für Europäische 
     Wirtschaftsforschung (ZEW) Mannheim
   - Felix Hufeld, Präsident der Bundesanstalt für 
     Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
   - Stefan Krause, Mitglied des Vorstands der Deutsche Bank AG
   - Peter Terium, Vorsitzender des Vorstands der RWE AG 

Keynote

   - Prof. Dr. Christoph M. Schmidt, Vorsitzender des 
     Sachverständigenrates zur Begutachtung der 
     gesamtwirtschaftlichen Entwicklung 

Fachprogramme

   - Regulierung der Rechnungslegung
   - Auswirkungen der Niedrigzinspolitik
   - Regulierung im Steuerrecht
   - Folgen der Digitalisierung 

Öffentliche Sitzungen von Arbeitskreisen

   - AK Corporate Governance Reporting
   - AK Externe Unternehmensrechnung
   - AK Integrated Reporting
   - AK Ökonomie im Gesundheitswesen
   - AK Shared Services
   - AK Steuern
   - AK Verrechnungspreise 

Termin/Veranstaltungsort

   - 23./24. September 2015
   - Düsseldorf, Hotel InterContinental 

Ziel der unabhängigen, gemeinnützig tätigen Schmalenbach-Gesellschaft ist es, den Erfahrungsaustausch zwischen betriebswirtschaftlicher Wissenschaft und Praxis zu intensivieren und wissenschaftlich fundierte Antworten auf aktuelle Fragen der Wirtschaftspraxis zu geben. Hierzu veranstaltet die Gesellschaft u.a. Tagungen und Kongresse, insbesondere alljährlich den Deutschen Betriebswirtschafter-Tag.

Pressekontakt:

Dr. Maria Engels
Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V.
T +49 02234 480097
sg@schmalenbach.org
www.schmalenbach.org

Original-Content von: Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: