Disney Channel

Jennifer Aniston: "Es gibt nichts Besseres als ein loyaler Freund"
Der Disney Channel zeigt die Kult-Serie "Friends" ab 11. Mai immer mittwochs ab 20.15 Uhr und traf Jennifer Aniston zum Interview

Jennifer Aniston: "Es gibt nichts Besseres als ein loyaler Freund" / Der Disney Channel zeigt die Kult-Serie "Friends" ab 11. Mai immer mittwochs ab 20.15 Uhr und traf Jennifer Aniston zum Interview
Jennifer Aniston: "Es gibt nichts Besseres als ein loyaler Freund" / Der Disney Channel zeigt die Kult-Serie "Friends" ab 11. Mai immer mittwochs ab 20.15 Uhr und traf Jennifer Aniston zum Interview / "Friends" im Disney Channel ab Mittwoch, den 11. Mai ab 20.15 Uhr / Weiterer Text über ots und... mehr

München (ots) - Auf der Überholspur: Zehn Jahre lang stand sie für "Friends" vor der Kamera und spielte die Rolle der Rachel, wofür sie mit einem Golden Globe und einem Emmy Award geehrt wurde. Es folgten viele erfolgreiche Filmrollen, Werbeaufträge, ein Stern auf dem "Walk Of Fame", 2011 wurde sie vom "Men's Health Magazin" zur "Sexiest Woman of All Time" gewählt und das "People Magazin" ernannten sie erst im April zur "World's most Beautiful Woman". Der Disney Channel traf den Superstar zum Interview und zeigt Jennifer Aniston ab 11. Mai, immer mittwochs ab 20.15 Uhr in "Friends" mit jeweils drei Folgen am Stück.

Schauen Sie sich heute noch oft "Friends" an?

Ich schaue nicht wirklich viel TV, aber wenn ich auf dem Sofa liege, durch die Programme schalte und zufällig gerade "Friends" gezeigt wird, schaue ich es mir ganz wehmütig an.

Und was geht Ihnen dabei durch den Kopf?

Ich muss immer lachen. Ich finde die Serie lustig. Sogar damals bei den Dreharbeiten haben wir uns immer krumm gelacht. Wir mussten oft so stark lachen, dass wir den Dreh abbrechen mussten.

Denken Sie noch oft an diese Zeit zurück?

Natürlich. Es war toll, dass ich zehn Jahre lang Teil von etwas sein konnte, das so lustig war. Wer lacht nicht gerne zehn Jahre lang?

Stehen Sie mit ihren "Friends"-Kollegen noch in Verbindung?

Courtney und ich sind ständig in Kontakt. Mit den anderen spreche ich ab und zu, aber wir sind bei weitem nicht so eng in Verbindung, wie wir uns das damals vorgestellt hatten.

Vermissen Sie es?

Ja, das tue ich. Die Energie, das Vertrauen und die Liebe, die wir sechs füreinander hatten, war einfach toll. Wir waren wie eine Familie. Zusammen konnten wir vollkommen kreativ sein. Vor allem für manche von uns, die nicht das Glück hatten in einer guten Familie aufzuwachsen, war dies wirklich die Ersatzfamilie. Es gibt nichts Besseres im Leben als ein loyaler guter Freund.

Kaum zu glauben, dass es schon so lange her ist. Sie sehen kein bisschen älter aus.

(Lacht)... Dankeschön.

Wie schaffen Sie es so jung auszusehen?

Ich wasche mein Gesicht am Abend... (lacht). Doch ganz wichtig ist es, viel Wasser zu trinken und Fitness zu betreiben.

Welche Fitness?

Ich schwöre auf Yoga und mache täglich so viel ich nur kann. Dazu mindestens 20 Minuten Ausdauertraining. Wenn ich mehr Zeit habe, dann versuche ich eine Stunde zu laufen. Ganz wichtig ist es, dieses Ausdauertraining morgens zu machen um ins Schwitzen zu kommen. Denn das hält den ganzen Tag über fit und man bekommt nicht den Durchhänger am Nachmittag. Ebenso kann man dann nachts gut schlafen.

Wie schaut es mit dem Essen aus. Haben Sie eine spezielle Diät?

Ich habe aufgehört Diäten zu machen, als ich gemerkt habe, dass man eigentlich alles essen kann, was man will. In bestimmten Mengen halt. Mir könnte keiner meinen Kaffee am Morgen wegnehmen, oder meine Milchprodukte oder ganz wichtig mein Glas Wein am Abend. Man sollte täglich 20 Minuten in die Sonne gehen. Das ist Vitamin D pur. Und Vitamin D ist super wichtig. Ich glaube wir leiden alle unter Vitamin-D-Mangel seitdem wir das Ozon Problem haben. Ach ja, viel lachen und glücklich sein, ist auch enorm wichtig.

Und was steht auf dem Speiseplan wenn Sie sich auf eine Filmrolle vorbereiten?

Nichts zu essen...(lacht). Nein, viel Sellerie, Salate, Gurken, keine Kohlenhydrate und viel Wasser.

Und wie gehen Sie mit dem Älterwerden um?

Ich habe Falten auf meiner Stirn und Lachfalten, aber was ist daran schon schlimm? Ich liebe es zu lachen. Und überhaupt Falten zu bekommen ist menschlich.

Also macht es Ihnen nichts aus - nicht so wie vielleicht manch anderen Kollegen?

Mit dem Älterwerden fühlt man sich wohler in seiner eigenen Haut. Die Einstellung ändert sich und man gibt nicht mehr so viel darauf, was andere Leute von einem denken. Zumindest geht das mir so.

Wieso?

Als ich jünger war, habe ich immer darauf geachtet, was ich trage, ob ich zu dick bin, oder zu dünn, doch mittlerweile ist es mir egal. Für mich ist am wichtigsten, dass ich mich selber amüsiere und einen guten Tag habe. Ich kümmere mich nicht mehr darum, was die anderen von mir halten.

Sie erwähnten glücklich sein. Sind Sie das?

Ich bin enorm glücklich. Die 40ger sind bis jetzt die besten Jahre meines Lebens. Ich fühle mich wohl und habe mehr Selbstbewusstsein als je zuvor.

Also voller Selbstbewusstsein. Auch zehn Minuten bevor Sie über den roten Teppich gehen?

Ich habe Schmetterlinge in meinem Bauch und bin super nervös, aber es ist eine gute Nervosität. Aufregung und Angst zugleich - Lampenfieber. Aber das Gefühl ist toll und ich hoffe, dass es nie nachlässt.

Wie gehen Sie eigentlich mit den ständigen Gerüchten um, die über Sie verbreitet werden und den Schlagzeilen, die daraus entstehen?

Ich versuche sie zu ignorieren, aber wie Sie schon sagten, sie sind ständig da und deshalb ist es manchmal schon ziemlich schwer, sie nicht zu beachten. Aber ich gebe mir Mühe, dies zu tun. Aber klar ist es nicht einfach, wenn ich im Supermarkt bin oder beim Arzt sitze und ich den Titel eines Heftes ziere... (lacht). Aber ich versuche es nicht zu lesen und mir vor allem keine Gedanken darüber zu machen.

Das kommt halt mit diesem Geschäft.

Stimmt. Mir wurde damals der Rat gegeben nicht in diese Industrie einzusteigen, eine normale Karriere anzustreben und eine normale Familie zu haben. Ein guter Ratschlag würde ich sagen, nur war er leider nichts für mich, denn ich wollte Schauspielerin werden.

Und wenn Sie die Zeit zurückdrehen könnten als sie 30 waren. Was würden Sie anders machen?

Ich würde mir nicht mehr so viele Gedanken über Dinge machen, die nicht so wichtig sind. Ehrlich zu sich selber zu sein und weniger darüber nachzudenken, was andere Leute von einem halten und sich gleichzeitig nicht zu ernst zu nehmen. Keine Situation ist eine Entscheidung über Leben und Tod. Wichtig ist es, einen Job zu haben, der einem Spaß macht und Freundschaften zu pflegen auch.

Zur Serie: Sechs New Yorker gehen miteinander durch dick und dünn: Rachel (Jennifer Aniston) ist gerade von ihrer eigenen Hochzeit geflohen und trifft im Central Perk Café auf ihre High School Freundin Monica (Courtney Cox). Deren Bruder Ross (David Schwimmer) hegt seit längerer Zeit Gefühle für Rachel. Chandler (Matthew Perry) trennt sich gerade von Janice (Maggie Wheeler) - und seine wahre Liebe ist näher als er denkt. Joey (Matt LeBlanc) mag einfach gestrickt und ein zunächst erfolgloser Schauspieler sein, doch ist er die Seele der Friends. Und Phoebe (Lisa Kudrow) gibt dem Sextett eine gehörige Prise schriller Esoterik.

Textrechte: ©Presse Disney Channel, Verwertung (auch auszugsweise) honorarfrei nur bei Nennung der Quelle Disney Channel und Sendehinweis.

Sendehinweis

"Friends" ab Mittwoch, den 11. Mai 2016 um 20.15 Uhr, immer mittwochs, 3 Folgen am Stück

   Programm-Informationen und druckfähiges Bildmaterial: 
www.disney-content.de 
   Mehr Infos auf der Website:  www.DisneyChannel.de 
   Facebook: www.facebook.com/DisneyChannelDeutschland 
   Twitter: www.twitter.com/DisneyChannelDE 

Disney Channel

Der Disney Channel ist seit Januar 2014 frei empfangbar. Der Sender konzentriert das Programmangebot tagsüber auf Kinder und Familien, am Abend stehen Erwachsene, vor allem Frauen im Fokus. Im Internet stehen den deutschen TV-Zuschauern unter www.DisneyChannel.de ein Live-Stream und Catch Up Service zur Verfügung, sowie eine kostenlose Disney Channel App für Smartphones und Tablets.

Pressekontakt:

Burda und Fink GmbH, Antje Burda, T: + 49 (0)89-890 649 111,
Email: ab@burda-fink.de
The Walt Disney Company GSA
PR Disney Channels, Uli Müller, T: +49 (0) 89 99 340 804,
Email: uli.mueller@disney.com

Bildredaktion: Bitte neue Kontaktdaten beachten!
Interactive21 GmbH, Karin Schlamp, T: +49 (0) 89-1271061 19,
Email: Disney-Bildredaktion@interactive21.de

Original-Content von: Disney Channel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Disney Channel

Das könnte Sie auch interessieren: