Disney Channel

Die Rebellion wächst weiter ... Endlich im deutschen Free-TV: Die zweite Staffel von STAR WARS REBELS startet am Ostersonntag, den 27. März, im Disney Channel

Die Rebellion wächst weiter ... Endlich im deutschen Free-TV: Die zweite Staffel von STAR WARS REBELS startet am Ostersonntag, den 27. März, im Disney Channel
Endlich im deutschen Free-TV: Die zweite Staffel von STAR WARS REBELS startet am Ostersonntag, den 27. März, im Disney Channel. Die Rebellion wächst weiter ... Endlich im deutschen Free-TV: Die zweite Staffel von STAR WARS REBELS startet am Ostersonntag, den 27. März, im Disney Channel. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6626 ...

München (ots) - Nach dem fulminanten Kino-Erfolg von "STAR WARS: DAS ERWACHEN DER MACHT" mit über 8 Millionen Zuschauern allein in Deutschland, können sich STAR WARS Fans nun zu Ostern auf ein weiteres Highlight freuen: Der Disney Channel zeigt ab dem 27. März um 20.15 Uhr zum ersten Mal im deutschen Free TV die langersehnte zweite Staffel der aufwändig produzierten Animations-Serie STAR WARS REBELS.

Den Auftakt im frei empfangbaren Disney Channel macht ein Special am Ostersonntag, den 27. März um 20.15 Uhr mit vier Episoden am Stück, in denen die STAR WARS Rebellen Kanan, Ezra, Sabine und Zeb gemeinsame Abenteuer erleben. Zusammen mit ihrer fabelhaften Pilotin Hera und dem launischen Astromech-Droiden Chopper begibt sich die Crew der Ghost erneut auf spannende Missionen. Anschließend kämpfen die Rebellen dann jeden Samstag zur besten Sendezeit um 20.15 Uhr in gleich mehreren Episoden hintereinander gegen das Imperium.

Außerdem zeigt auch der Pay-TV-Sender Disney XD ein Special und neue Folgen der STAR WARS REBELS: Am 3. April steht der gesamte Nachmittag ab 15.20 Uhr mit einer Sonderprogrammierung ganz im Zeichen von "STAR WARS REBELS: Unerwartete Allianzen". Zuschauer sehen dann Episode 1 bis 11 der zweiten Staffel an einem Stück. Ab dem 11. April folgen jeweils montags bis freitags um 19.30 Uhr bereits die neuen Folgen der zweiten Staffel, nämlich Episode 12 bis 22. Damit ist Disney XD dem Free-TV-Sender Disney Channel sogar um ein paar Episoden voraus!

Wer die erste Staffel verpasst hat oder die Erinnerungen daran auffrischen möchte, der kann sich schon ab dem 18. März online auf die STAR WARS REBELS einstimmen: Unter http://shows.disneychannel.de/star-wars-rebels und dem Namen "STAR WARS REBELS - Was bisher geschah" sehen Zuschauer und User eine 22-minütige Zusammenfassung der ersten Staffel.

Inhalt:

Die rebellische Crew der Ghost muss Lothal verlassen, um der allgegenwertigen imperialen Unterdrückung zu entkommen. Um in Zukunft mehr bewirken zu können, schließen sie sich einer anderen Rebellengruppe an. Die Suche nach neuen Verbündeten und zusätzlichem Material beginnt. Denn die Rebellen wollen eine eigene Flotte aufbauen. Sie werden mit grauenvollen neuen Bedrohungen konfrontiert. Der Sith Lord Darth Vader vergrößert seinen Einflussbereich. Zudem werden neue Inquisitoren ausgesandt, um die Jedi zu vernichten und die Rebellion niederzuschlagen.

Produziert von Dave Filoni ("STAR WARS: THE CLONE WARS", "Avatar: The Last Airbender"), Simon Kinberg ("X-Men: First Class", "Sherlock Holmes", "Mr. & Mrs. Smith") und Greg Weisman ("Young Justice", "The Spectacular Spider-Man", "Gargoyles") vereint STAR WARS REBELS ein mehr als talentiertes Produktions-Team, das auch hinter der mit einem Emmy® ausgezeichneten Animations-Serie "STAR WARS: THE CLONE WARS" stand.

"In dieser Staffel wird jeder der Charaktere mit sich selbst ringen, darum, wer sie sind und wo sie herkommen - und sie werden mit ihrer Vergangenheit konfrontiert ", verrät der leitende Produzent Dave Filoni über die zweite Staffel. "Die Rebellen müssen eine Wahl treffen - können sie mit Konflikten der Vergangenheit umgehen und diese beilegen?", so Filoni weiter. Mit atemberaubenden Verfolgungsjagden und spektakulären Lichtschwertkämpfen trotzen die furchtlosen Helden der dunklen Seite der Macht und gewinnen immer mehr Verbündete im Kampf gegen das Imperium...

Ausstrahlungstermine STAR WARS REBELS, Staffel 2: 
Disney Channel:
- Deutsche Free-TV-Premiere, Start der zweiten Staffel: Ostersonntag,
27. März 2016, 20.15 Uhr 
- Nachfolgend jeweils samstags, 20.15 Uhr 
- Wdh. des Auftakt-Specials von Ostersonntag: am Ostermontag, 28. 
März 2016, ab 15:40 Uhr 
- Wdh. der Samstags-Folgen: immer samstags ab 14:00 Uhr 
Disney XD: 
- Sonderprogrammierung Staffel 2, Episode 1-11 am Stück: am So., 03. 
April 2016, 15.20 Uhr 
- Deutsche TV-Premiere,  Staffel 2, Episode 12-22: ab Mo., 11. April,
immer Mo.-Fr., 19.30 Uhr 
- Wdh.: immer Mo.-Fr., 07.00 Uhr und 15.35 Uhr 
Presse-Material zur Serie und den Charakteren finden Sie unter 
www.disney-content.de 
Mehr Infos auf der Website: 
http://shows.disneychannel.de/star-wars-rebels oder 
http://www.disney.de/star-wars/rebels 
Facebook: www.facebook.com/DisneyChannelDeutschland 
Twitter: www.twitter.com/DisneyChannelDE 

Disney Channel

Der Disney Channel ist seit Januar 2014 frei empfangbar. Der Sender konzentriert das Programmangebot tagsüber auf Kinder und Familien, am Abend stehen Erwachsene, vor allem Frauen im Fokus. Im Internet stehen den deutschen TV-Zuschauern unter www.DisneyChannel.de ein Live-Stream und Catch Up Service zur Verfügung, sowie eine kostenlose Disney Channel App für Smartphones und Tablets.

Disney XD

Disney XD ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz on Air. Der Sender bietet Programminhalte, die Jungs - aber auch Mädchen - Selbstvertrauen geben. Neue Disney Live Action-Serien und Filme, Zeichentrickserien, Comedy, Abenteuer und Sport vermitteln das Gefühl, unschlagbar zu sein, und helfen den Kindern zu entdecken, wer sie sind und was sie wollen. Disney XD ist da, wo die Kids sind: im Fernsehen, im Internet, auf Events. Disney XD ist empfangbar über Sky, Kabel Deutschland, Kabel BW, Deutsche Telekom, Telekom Austria, Teleclub und Cablecom sowie Vodafone TV. Mehr Informationen unter www.DisneyXD.de.

Über Lucasfilm Ltd.

Lucasfilm Ltd., eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von The Walt Disney Company, gehört zu den weltweit führenden Unternehmen im Bereich Film, Fernsehen und der Produktion von digitalen Unterhaltungsthemen. Neben der Kinofilm- und Fernseh-Produktion umfassen die Unternehmensaktivitäten Spezialeffekte/ visuelle Effekte und Audio Postproduktion, modernste digitale Animation, interaktive Unterhaltungssoftware und das Management der globalen Merchandising-Aktivitäten der Entertainmentlizenzen, inklusive der legendären Franchises STAR WARS und INDIANA JONES. Der Hauptsitz von Lucasfilm Ltd. ist in Nordkalifornien. Lucasfilm, das Lucasfilm Logo, STAR WARS und verwandte Lizenzthemen sind in den Vereinigten Staaten von Amerika und anderen Ländern eingetragene Marken der Lucasfilm Ltd. und/oder deren Tochterunternehmen oder sind urheberrechtlich geschützt. TM & © 2014 Lucasfilm Ltd. Alle Rechte vorbehalten. Alle anderen Marken oder Handelsnamen sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.

Pressekontakt:

The Walt Disney Company GSA
PR Disney Channels, Irma Drews,
T: +49 (0) 89 99 340 834, E-Mail: irma.x.drews.-nd@disney.com
Bildredaktion, Karin Schlamp,
T: +49 (0) 89 99 340 772, E-Mail: karin.x.schlamp.-nd@disney.com

Bundesweite Presseagentur:
S&L Medianetworx GmbH
Kathrin von Mengden,
T: 089/236849-741, E-Mail: kmengden@medianetworx.de
Original-Content von: Disney Channel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Disney Channel

Das könnte Sie auch interessieren: