Disney Channel

Herausragende Lieblingsfilme, erfolgreiche Serien, hochwertige Eigenproduktionen und eine neue Telenovela - der Disney Channel startet mit Top-Programmen in die TV-Saison 2015/16

München (ots) - Herausragende Lieblingsfilme, erfolgreiche Serien, hochwertige Eigenproduktionen und eine neue Telenovela - der Disney Channel startet mit Top-Programmen in die TV-Saison 2015/16

   - Primetime-Bilanz 2015: Rekordwerte und alle Wochentage im
     Schnitt über Vorjahr 
   - Titel-Feuerwerk für die "Disney Channel Lieblingsfilme" und den
     "Spielfilm am Donnerstag" 
   - Hot from the US: Erfolgsserien in deutscher Erstausstrahlung
   - Steven Gätjen präsentiert die eigenproduzierte STAR WARS
     Rankingshow und kommt mit der 2. Staffel "Disney Magic Moments"
     zurück 
   - Daytime-Bilanz 2015: Große Erfolge und Rekordwert im September
   - Neue Telenovela: "Soy Luna" startet und "Violetta" kehrt mit
     neuen Folgen zurück
   - Eigenproduktion: "Binny und der Geist" kommt mit der 2. Staffel 

Der Disney Channel startet mit Top-Programmen in die TV-Saison Winter 2015/Frühjahr 2016 und freut sich über starkes Wachstum in der Day- und Primetime in 2015 mit neuen Bestwerten für den Free-TV-Sender. In der Primetime performte der Sender bei den 14- bis 49-Jährigen in diesem Jahr im Durchschnitt an jedem Wochentag über den Vorjahreswerten und im Juli erzielte der Disney Channel mit 1,2 Prozent im Schnitt über die gesamte Primetime (20.15-01.00 Uhr) den besten Monatswert seit Senderbestehen. In der Daytime verzeichnet der Sender ebenfalls ein starkes Wachstum und erzielte im September mit 10,2 Prozent im Schnitt bei den 3- bis 13-jährigen Kindern seinen Bestwert seit Senderbestehen.

"Wir sind mit der Entwicklung von Primetime und Daytime sehr zufrieden. Für die kommende TV-Saison haben wir wieder hochattraktive Filme, Serien und Eigenproduktionen in der Pipeline und sind so bestens für weiteres Wachstum aufgestellt", so Lars Wagner, Vice President & General Manager Disney Channels, The Walt Disney Company GSA. Der Disney Channel setzt neben Investitionen ins Programm auf Marketingkampagnen, wie in der Vorweihnachtszeit zu den Disney Channel Lieblingsfilmen in Print, TV, Out-of-Home und Radio.

Herausragende Lieblingsfilme, erfolgreiche Serien, hochkarätige Eigenproduktionen und eine neue Telenovela - der Disney Channel startet mit Top-Programmen in die TV-Saison 2015/16:

Die Disney Channel Lieblingsfilme haben längst ihren festen Platz bei der Planung der Familien-TV-Abende und die Liste für die kommende Saison liest sich wie ein Auszug aus der Kinohitliste der letzten Jahrzehnte! Im November und Dezember dürfen sich die Zuschauer auf hochkarätige Titel freuen wie "Arielle, die Meerjungfrau", erstmals in der deutschen Sprach-Originalfassung im Free-TV, "Cinderella", "Der Glöckner von Notre Dame", "Die Schöne und das Biest - Weihnachtszauber", "Dornröschen", "Findet Nemo", "Jagdfieber" (Teile 1-3), "Küss den Frosch" und "Pinocchio".

Als besonderes Highlight im Dezember steht erstmals der Disney Channel Lieblingsfilmtag auf dem Programm, mit Klassikern und neuen Top-Filmen von früh bis spät: U.a. mit "Winnie Puuh - Honigsüße Weihnachtszeit, "High School Musical", "Descendants", "102 Dalmatiner", "Die Schöne und das Biest", "Toy Story", "Aladdin", "Tron" und den besonderen Highlights "Rapunzel - Neu verföhnt" und "Duell der Magier". Im neuen Jahr können sich die Zuschauer auf Disney Channel Lieblingsfilme wie "Aristocats", "Cap und Capper", "Die Wilden Kerle" (Teile 1,2,3 & 5), "Happy Feet 2", "Lilo & Stitch", "Mighty Ducks" (Teile 1-3), "Ratatouille", "Susi & Strolch", "Tarzan", "TinkerBell" und "Toy Story" (Teil 2 & 3) freuen.

Ebenso beliebt wie hochkarätig in der kommenden TV-Saison: Der Spielfilm am Donnerstag! Hier präsentiert der Sender im November und Dezember Highlights wie "Der Pferdeflüsterer", "Ella verflixt & zauberhaft", "Free Willy 2", "Jersey Girl", "Lucky Christmas", "Nightmare before Christmas", "Santa Clause" und "Während Du schliefst". Im kommenden Jahr sind am Donnerstag Highlights zu sehen wie "Der Club der toten Dichter", "Eve und der letzte Gentleman", "Flubber", "Vater der Braut" (Teil 1 & 2), "Mitten ins Herz - Ein Song für Dich", "Kalender Girls", "Pleasantville", "Wie ein einziger Tag" und "Vier Hochzeiten und ein Todesfall".

Im Bereich Primtime Serien präsentiert der Disney Channel im Winter 2015/ Frühjahr 2015 nicht nur neue Folgen der Erfolgsserien "Chasing Life", "The Fosters" und "Switched at Birth", sondern auch neue US-Serienhits wie "Finding Carter", "The Goldbergs" und "Hindsight" in deutscher Erstausstrahlung. Dazu kommen die Disney Channel Premieren des Disney Klassikers "Die Dinos" und von "Suburgatory".

Disney Channel Eigenproduktionen haben in der neuen TV-Saison ebenfalls wieder ihren festen Platz in der Primetime: Im November startet die 2. Staffel der eigenproduzierten Showreihe "Disney Magic Moments" mit Steven Gätjen und im Dezember präsentiert der beliebte Moderator die eigenproduzierte Rankingshow "Die 10 größten STAR WARS Momente - bis jetzt!" (AT).

Auch in der Daytime kehrt eine erfolgreiche Disney Channel Eigenproduktion zurück: "Binny und der Geist". Der Disney Channel zeigt die 2. Staffel seiner mit dem "Goldenen Spatz" und dem Kinder-Medien-Preis "Weißer Elefant" ausgezeichneten seriellen Eigenproduktion mit Merle Juschka und Johannes Hallervorden ab April 2016.

Apropos erfolgreich: Die neuen Folgen der Telenovela "Violetta" sind seit 28. September im Disney Channel zu sehen. Parallel dazu ist Star Martina Stoessel gemeinsam mit dem Hauptcast mit "Violetta LIVE" in Deutschland auf Konzerttournee und zur Freude ihrer Millionen Fans wird es 2016 einen Kinofilm geben. Daneben wird 2016 eine neue Telenovela im Disney Channel starten: "Soy Luna". Die neue Telenovela für Tweens wird im Auftrag von Disney Channel Latin America in Zusammenarbeit mit Disney Europa, Middle East & Africa (EMEA) von der argentinischen Pol-Ka Producciones produziert. In den Hauptrollen sind die mexikanische Schauspielerin Karol Sevilla als Luna und der aus "Violetta" bekannte italienische Schauspieler Ruggero Pasquarelli zu sehen.

Natürlich wartet der Disney Channel auch in der Daytime mit neuen Serienhits auf. Neben neuen Folgen der Hitserie "Jessie" sind die US-Erfolge "Best Friends - Zu jeder Zeit" und "Camp Kikiwaka" in der kommenden TV-Saison in deutscher Erstausstrahlung zu sehen. Im Bereich Animation dürfen sich kleine und größere Fans auf die Serien "Miles von Morgen" und "Star gegen die Mächte des Bösen", jeweils als deutsche Free-TV-Premiere, sowie "Miraculous Ladybug" in deutscher Erstausstrahlung freuen.

"Nach großen Erfolgen in der letzten TV-Saison können wir auch im nächsten Jahr mit erstklassigen und hochqualitativen Programmen aufwarten, die zu unserer Positionierung und Marke passen. Wir haben nicht nur die Disney Schatzkiste weit geöffnet, um unseren Zuschauern allseits beliebte Highlights und Klassiker bieten zu können, sondern haben auch eine Vielzahl an deutschen Erstausstrahlungen im Programm.", so Ralf Gerhardt, Executive Programming Director und Deputy General Manager, The Walt Disney Company GSA.

   Ausführliche Presseinformationen zu den Programmen schicken wir 
Ihnen gerne auf Anfrage zu. Schon registriert? Programm-Informationen
und druckfähiges Bild-Material finden Sie auch unter 
www.disney-content.de. 

Mehr Infos auf der Website:  www.DisneyChannel.de
Facebook: https://www.facebook.com/DisneyChannelDeutschland
Twitter:  www.twitter.com/DisneyChannelDE 

Disney Channel

Der Disney Channel ist seit Januar 2014 frei empfangbar. Der Sender konzentriert das Programmangebot tagsüber auf Kinder und Familien, am Abend stehen Erwachsene, vor allem Frauen im Fokus. Im Internet stehen den deutschen TV-Zuschauern unter www.DisneyChannel.de ein Live-Stream und Catch Up Service zur Verfügung, sowie eine kostenlose Disney Channel App für Smartphones und Tablets.

Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit GfK; TV Scope; Daytime: 06.00-20.15 Uhr, Primetime: 20.15-22.00 Uhr; 1.9.-29.9.2015/ 25.-28.9. vorläufig gewichtet

Pressekontakt:

Uli Müller
The Walt Disney Company GSA
T: +49 (0) 89 99 340 804
uli.mueller@disney.com

Original-Content von: Disney Channel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Disney Channel

Das könnte Sie auch interessieren: