Disney Channel

Es wird magisch! Steven Gätjen präsentiert die "Disney Magic Moments": Die neue, eigenproduzierte Show ab 18. November 2014 dienstags um 20.15 Uhr im Disney Channel

Präsentiert die "Disney Mvic Moments" ab 18.11.14 im Disney Channel: Steven Gätjen. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/6626 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Disney Channel"

München (ots) - In der deutschen Eigenproduktion stellt Moderator Steven Gätjen die Top 15 magischen Momente der beliebtesten Disney Filme in sechs Kategorien vor/ Prominente erzählen von ihren persönlichen Disney Magic Moments

Ab 18. November wird es magisch: Im Disney Channel startet die neue sechsteilige Showreihe "Disney Magic Moments" immer dienstags um 20.15 Uhr mit Steven Gätjen. Der erste Kuss zwischen Tarzan und Jane, die Abenteuergeschichte von Peter Pan, das romantische Essen von Susi und Strolch oder die Intrigen des Bösewichts Shir Khan aus dem Dschungelbuch: Jeder TV- und Kino-Zuschauer Deutschlands kennt solche magischen Disney Szenen und Figuren.

Das Ranking von "Disney Magic Moments" basiert auf einer repräsentativen Umfrage von 2.100 Personen zwischen 10 und 50 Jahren in Deutschland, die ihre 15 magischen Disney-Filmmomente in insgesamt sechs Kategorien wählten: die "schönste Songs", "mutigste Helden", "allerbeste Freunde", "lustigste Sidekicks", "fieseste Bösewichte" und "schönste Lovestories" aus der Disney-Filmgeschichte. Dazu erzählen über 40 prominente Disney-Fans, darunter Til Schweiger, Nina Eichinger, Roger Cicero, Beatrice Egli und Hella von Sinnen, von ihren ganz persönlichen Disney-Magic Moments. Außerdem dürfen sich die Zuschauer auf exklusive Hintergrund-Informationen freuen, die so noch nicht bekannt waren, z.B. Einblicke in das Leben und die Visionen von Walt Disney und in den kreativen Entwicklungsprozess der größten Klassiker. Zu Wort kommen außerdem Helden im Hintergrund wie Andreas Deja, der insgesamt 22 Filme animiert hat oder das erfolgreiche Regisseurs-Duo Ron Clements und John Musker, das Filme wie "Arielle", "Aladdin", "Hercules" oder zuletzt "Küss den Frosch" verantwortet hat.

"Es ist ja kein Geheimnis, dass ich ein leidenschaftlicher Disney-Fan bin. Daher freue ich mich natürlich sehr, diese besondere Showreihe zu präsentieren und noch dazu mit so vielen neuen und interessanten Informationen aus der Disney-Welt - die Zuschauer dürfen gespannt sein", freut sich Steven Gätjen.

Produziert wird "Disney Magic Moments" von der Eyeworks Germany GmbH. Gedreht wird im Oktober in Essen, Köln, Hamburg und in Paris.

Disney Channel

Der Disney Channel ist ein Free TV-Sender für Kinder und Erwachsene und steht für einzigartige Geschichten, die berühren, begeistern und bezaubern. Der Disney Channel bietet einen uneingeschränkten Zugang zum gesamten qualitativ hochwertigen TV-Programm von Disney und präsentiert TV-Premieren, Serienerfolge, Filmklassiker, eigenproduzierte Shows, lokale Fiction-Produktionen und neue Reality-Formate. Der Sender ist für ein breites Publikum konzipiert und für alle, die die Welt von Disney lieben. Tagsüber konzentrieren sich die Programmangebote auf Kinder und Familien, am Abend stehen Erwachsene, vor allem Frauen im Fokus. Das Programm wird über Satellit, Kabel und teilweise DVBT bereitgestellt und erreicht aktuell rund 98 Prozent der deutschen TV-Haushalte. Im Internet stehen den deutschen TV-Zuschauern unter www.DisneyChannel.de ein Live-Stream und Catch Up Service zur Verfügung, daneben gibt es eine kostenlose Disney Channel mobile App für Smartphones und Tablets.

   Mehr Infos auf der Website:  www.DisneyChannel.de 
   Facebook: www.facebook.com/DisneyChannelDeutschland 
   Twitter:  www.twitter.com/DisneyChannelDE 

Pressekontakt:

Uli Müller
Disney Channels & Media Distribution
The Walt Disney Company GSA
T: +49 (0) 89 99 340 804
uli.mueller@disney.com

Petra Fink
Burda und Fink GmbH
Tel: + 49 (0)89-890649112
E-Mail: pf@burda-fink.de

Original-Content von: Disney Channel, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Disney Channel

Das könnte Sie auch interessieren: