Disney Channel

Der Disney Channel feiert seinen 1. Geburtstag - die TV-Aktivitäten werden ausgebaut

    München (ots) -     Auf der Jahrespressekonferenz blickt Geschäftsführer Michael Kreissl auf ein erfolgreiches Jahr zurück und kündigt weiteren Programmausbau an

    - Querverweis: Bilder werden am Nachmittag über obs versandt und
        sind abrufbar unter:
        http://recherche.newsaktuell.de/galerie.htx?type=obs
    
    Bildunterschriften:
    Bild 1:
    Michael Kreissl, Geschäftsführer Disney Channel (Germany),
Disney-Moderatorin Jasmin Wagner alias Blümchen und der Drache Mushu
aus dem Disney-Kinohit "Mulan" auf der Jahrespressekonferenz in
München anlässlich des 1. Geburtstages des Senders

    Bild 2:     Die Moderatoren der interaktiven Show live@five, die täglich zwischen 17.00 und 19.00 Uhr im Disney Channel zu sehen ist: Mary Amiri und Beni Weber.

    Anlässlich des ersten Geburtstages des Disney Channel ließ Geschäftsführer Michael Kreissl in München ein äußerst erfolgreiches Jahr Revue passieren: Das große Krabbeln und Der König der Löwen sind nur zwei von zahlreichen Kinohits, die im Disney Channel ihre TV-Premiere feierten. Daneben gewalt- und werbefreier Disney Fernsehspaß für die ganze Familie mit qualitativ hochwertigen Serien, Natur-Dokumentationen und eigenproduzierten Shows.          Michael Kreissl, der als Geschäftsführer der Buena Vista (Germany) GmbH für die Marke Disney im Pay- und Free-TV des deutschsprachigen Raums verantwortlich zeichnet: "Schon im ersten Jahr konnten wir unser Ziel erreichen: Der Disney Channel ist laut einer repräsentativen Umfrage der beliebteste Sender bei Kindern in Premiere World-Haushalten. Und im Free-TV ist der Disney Club bei RTL trotz verstärkter Konkurrenz weiterhin deutlicher Marktführer in der Zielgruppe."          Die wichtigsten Daten zum Disney Channel im Überblick: 92% der befragten Eltern in PREMIERE WORLD-Haushalten stimmen zu, dass sie ihre Kinder jederzeit ohne Bedenken den Disney Channel sehen lassen können, und 83% geben an, den Disney Channel selbst gerne zu sehen. Bei Erwachsenen mit oder ohne Familie ist der Disney Channel jetzt schon der zweitbekannteste Sender auf der Plattform, knapp hinter dem Kanal Premiere.

    Eine zweite von Iconkids & Youth durchgeführte repräsentative Markentracking-Studie bescheinigt dem Disney Channel in Deutschland bereits nach 10 Monaten eine Bekanntheit von 61% bei Kindern im Alter von sechs bis 12 Jahren und von 60% bei deren Eltern.          Ein weltbekanntes Image und ein auf den deutschsprachigen Markt zugeschnittener Sender: Mit innovativen Eigenproduktionen will der Disney Channel nicht nur unterhalten - Kreativität und Fantasie werden in gleichem Maße angeregt: mit der Bastelshow Art Attack, mit der interaktiven täglichen Live-Show live@five (in der Geburtstagswoche ist u.a. am 17.10. Blümchen mit ihrem aktuellen Hit "Die Welt gehört mir" zu Gast) und der ersten täglichen Kurz-Soap für Kinder Die Fingers.          Im August dieses Jahres hat der Disney Channel den bundesweiten Kreativwettbewerb Fantastische Filmfabrik ins Leben gerufen. Unter dem Motto "Hier machst du das Programm!" sind Kinder zwischen acht und 13 Jahren aufgerufen, Geschichten zu schreiben, die als Vorlagen für Drehbücher dienen. Eine prominente Jury wählt die vier besten Einsendungen aus. Diese werden als Live-Action-Filme gedreht und im Herbst 2001 im Disney Channel ausgestrahlt.          Zudem wird an den Vorbereitungen für zwei weitere Kanäle gearbeitet, die den Disney-Fans eine noch größere Programmvielfalt im Fernsehen bieten sollen: Ein Kanal soll die besten Animationsserien zeigen, ein eigener Vorschulkanal soll sich exklusiv den jüngsten Zusehern mit einem Programm widmen, das zum Mitspielen und Mitlernen anregt.          Auch weiterhin wird der Disney Channel mit zahlreichen großen Filmhits aufwarten:     Am 14. Oktober lässt Hercules erstmals im deutschen Fernsehen seine Muskeln spielen. Am Geburtstag, dem 16. Oktober, sorgt Basil, der große Mäusedetektiv  für Sicherheit. Der zweite Teil von Der König der Löwen  wird während Weihnachten die Herzen erwärmen. Ebenso erstmals im deutschen Fernsehen zu Weihnachten: Mulan. Nach einer traditionellen chinesischen Legende entstand dieses beeindruckende Meisterwerk.

    Zu den weiteren Film-Highlights der nächsten Monate zählen Ducktales Der Film - wortwitziger Slapstick mit Donald Duck in seiner ersten Spielfilm-Hauptrolle, die charmanten Abenteuer-Zeichentrickfilme Bernhard und Bianca - die Mäusepolizei und Bernhard und Bianca im Känguruhland  sowie die romantische Liebesgeschichte Pocahontas.          Der Disney Channel ist der fantastische Fernsehspaß für Kinder und die ganze Familie. Zu abonnieren ist der Disney Channel exklusiv über PREMIERE WORLD, im Familienangebot Family World.          Weitere Informationen und Bildmaterial zum Herunterladen finden Sie auf der Disney Channel Presse-Website www.disney.de/disneychannel/presse     

ots Originaltext: Disney Channel
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Für Rückfragen

Diane Redlich
PR & Event Manager
Buena Vista (Germany)
Tel.: 089/99 690 408
diane.redlich@disney.com

MEDIA 5
Andreas Fünfgeld
Tel.: 089/96 11 86 0
Fax: 089/96 11 86 19
info@media5.de

Original-Content von: Disney Channel, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Disney Channel

Das könnte Sie auch interessieren: