Disney Channel

Liebesgrüße aus Entenhausen: Das bunte Valentins-Special im Disney Channel

München (ots) - Am Valentinstag schickt man einem besonderen Menschen einen lieben Gruß. Der Disney Channel schließt sich diesem schönen Brauch am Montag, den 14. Februar 2000, mit einem bunten Programm zum Thema Liebe und Freundschaft an: ein Valentinsgruß für große und kleine Zuschauer! In Valentinstag in Entenhausen oder Disneys Valentinsfest feiern die Zeichentrick-helden den Valentinstag mit den romantischsten Szenen aus ihren Cartoons und Filmklassikern wie Bambi oder Schneewittchen und die sieben Zwerge. Die drei Leben von Thomasina sind der beste Beweis dafür, daß die Liebe zwischen einem kleinen Mädchen und seiner Katze wahre Wunder bewirken kann. Den Auftakt bildet um 14.10 Uhr der 1990 entstandene Trickfilm Valentinstag in Entenhausen, der Dagobert Duck ins antike Griechenland versetzt. Statt auf den erhofften Goldschatz trifft der notorische Geld-Liebhaber dort auf die anmutige Aphroducky, Entengöttin der Liebe. Von Amors Pfeil getroffen, verfällt er der Schönen mit Haut und Federn. In der Wonderful World of Disney schließt um 19.00 Uhr der Disney Spielfilmklassiker Die drei Leben von Thomasina an. Die siebenjährige Mary lebt zusammen mit ihrem Vater, dem Tierarzt Andrew MacChui, und ihrer Katze namens Thomasina. Marys Trauer ist groß, als Thomasina nach einem Unfall das Leben verliert. Lori, eine Heilkundige mit übernatürlichen Kräften, kann Thomasina ins Leben zurückrufen. Doch Thomasina scheint ihre Freundin nicht wiederzuerkennen. Als Mary krank wird, kann nur ein Wunder helfen. Der rührende Film nach Paul Gallicos Roman "Thomasina" wurde 1963 unter der Regie von Don Chaffey (Regie bei Disneys Elliott, das Schmunzelmonster) in den Londoner Pinewood Studios produziert. Um 21.15 Uhr beschließt Disneys Valentinsfest das Special zum Thema Liebe mit Ausschnitten aus Disneys schönsten Animationsfilmen und Zeichentrick-Cartoons. Bambi (1942) flirtet heftig mit seiner Angebeteten Faline. In Pluto's Heart Throb (1949) buhlen Pluto und die Bulldogge Butch um Dinahs Herz. Micky Maus und Minnie treffen in Mickey's Rival (1936) auf Mortimer, der ebenfalls für Minnie entflammt ist. Peco's Bill (1948) hat sein Herz an ein schönes Cowgirl verloren und singt gemeinsam mit den Kojoten den Blues. Mr. Duck steps out (1940) zeigt Donald und Daisy beim Schäferstündchen, das von den drei Neffen Tick, Trick und Track empfindlich gestört wird. Schneewittchen (1937) erscheint ihr Traumprinz nicht im Schlaf, sondern beim Singen. Johnny Fedora and Alice Bluebonnet (1946) heißen zwei Hüte, die sich im Schaufenster kennen- und liebenlernen. Der Disney Channel ist der phantastische Fernsehspaß für Kinder und die ganze Familie. Zu abonnieren ist der Disney Channel über Premiere World, im Familienangebot Family World. ots Originaltext: Disney Channel Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de Für Rückfragen: Diane Redlich Ulrike Seyffarth PR & Event Manager extra PR Disney Channel Tel.: 089/98 10 45 15 Tel.: 089/99 690 408 ulrikes@extra-pr.de diane.redlich@disney.com Weitere Informationen und Bildmaterial zum Herunterladen finden Sie auf der Disney Channel Presse-Website: www.disney.de/disneychannel/presse Original-Content von: Disney Channel, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: