EUROSPORT

EUROSPORT aktuell
Informationen zu Europas Sportsender Nr. 1
Le Mans -Höhepunkte des Wochenendes

München (ots) - Eurosport zeigt 24h von Le Mans rund 12 Stunden live Jedes Jahr aufs Neue wird die Bretagne zur Pilgerstätte der Motorsport-Freunde, wenn der legendäre Langstrecken-Klassiker, die 24 Stunden von Le Mans, im Kalender stehen. Und jedes Jahr wird das EUROSPORT-Programm zu diesem Anlaß zum wahren Motorsport-Kanal, der das Rennen (18./19. Juni) rund zwölf Stunden live verfolgt. Neben dem Start und der Schlußphase des Rennens zeigt der Sender in diversen Live-Einstiegen ausführliche Bilder des Klassikers, die von Motorsport-Ressortleiter Stefan Heinrich und Ex-Porsche-Rennleiter Manfred Jantke kommentiert werden. Das in Le Mans andere Gesetze gelten, ist bekannt. Die 13,6 km lange Strecke schließt benachbarte Staatsstraßen mit ein, die durch den Alltagsverkehr ausgefahren und damit unberechenbar sind. Namhafte Fahrer, wie Hermann Lang, Derek Bell, Jochen Rindt, Bruce McLaren, Jacky Ickx, Graham Hill und Didier Pironi zieren die Siegerliste. Für Teams wie BMW, Audi, Toyota, Nissan oder jetzt auch Cadillac steht Prestige auf dem Spiel. Die Hersteller investieren Budgets in Formel 1-Größenordnungen für dieses einzige Rennen. Denn ein Sieg in Le Mans kommt einem Triumphzug gleich, der 1999 von BMW beschritten wurde: Mit den Fahrern Yannick Dalmas, Pierluigi Martini und Joachim Winkelhock gewann der Münchner Hersteller den berühmtesten Langstrecken-Klassiker der Welt. EUROSPORT hat in den letzten Jahren seine Berichterstattung aus Le Mans ausgebaut. So stieg die Dauer der Übertragungen 1999 im Vergleich zum Vorjahr um 41 Prozent. Knapp 23 Stunden war EUROSPORT im vergangenen Jahr auf Sendung, davon alleine 12 Stunden live (1998: 8h 32min). Auch bei den Reichweiten konnte EUROSPORT im vergangenen Jahr kräftig zulegen. 827.000 Zuschauer sahen europaweit durchschnittlich die Live-Sendungen aus Le Mans (Quelle: EUROSPORT Fernsehforschung). Ein Plus von 18,5 % im Vergleich zu 1998. Auch die abendliche Highlight-Sendung nach dem Rennen sahen im Durchschnitt 754.000 Zuschauer. Die 24 Stunden von Le Mans bei EUROSPORT: 12. Juni Legenden der 24 Stunden von Le Mans: 19:00 - 20:00 Uhr 13. Juni Höhepunkte des 1999er Rennens: 19:00 - 20:00 Uhr 16. Juni Zusammenfassung des Qualifikationstrainings 19:00 - 20:00 Uhr 17. Juni 18. Juni LIVE: Warm up 9:30 - 10:00 LIVE: Das Rennen 8:30 - 9:00 LIVE: Der Start 15:30 - 17:30 LIVE: Das Rennen 10:00 - 11:15 LIVE: Das Rennen 19:00 - 20:00 LIVE: Die Schlußphase 13:00 - 16:30 LIVE: Das Rennen 21:00 - 23:00 Wochenendhighlights Samstag und Sonntag 20./21. Mai 2000 Radsport 83. Giro d`Italia * Zeitversetzt: 7. Etappe: Vasto - Teramo (171km): Samstag 18:30 - 19:30 * LIVE: 8. Etappe: Corinaldo - Prato (255km): Sonntag 16:00 - 17:00 Schwimmen Mare Nostrum Serie 2000 in Monaco * LIVE: Erste von vier Stationen der Serie: Sonntag 18:00 - 19:15 Formel 3000 Internationale FIA Formel 3000 Meisterschaft auf dem Nürburgring (Eifel) * LIVE: Das Rennen: Samstag 14:30 - 16:30 Tennis Sanex WTA-Tour 2000 - Italian Open in Rom * LIVE/Zeitversetzt: Halbfinale: Samstag 16:30 - 18:30 * LIVE: Das Finale: Sonntag 14:30 - 16:00 Boxen 33. Amateur-EM in Tampere (Finnland) * LIVE: Finale Halbfliegen (-48kg), Bantam (-54kg), Leicht (-60kg), Welter (-67kg), Mittel (-75kg) und Schwer (-91kg): Samstag 14:00 - 14:30 & 21:30 - 23:00 Superbike SBK Weltmeisterschaft 2000 in Monza (Italien) * LIVE: Qualifikationstraining: Samstag 10:45 - 12:00 & 19:30 - 20:30 * LIVE: Warm up & die Rennen: Sonntag 9:30 - 10:30 & 11:45 - 13:00 & 17:00 - 18:00 Judo 49. Europameisterschaften in Wroclaw (Breslau, Polen) * Zeitversetzt: Dritter Wettkampftag: Samstag 20:35 - 21:30 * Zeitversetzt: Vierter und letzter Wettkampftag: Sonntag 20:35 - 21:30 Nascar Winston Cup Series 2000 - 'The Winston' in Charlotte, North Carolina (USA) * Zeitversetzt: Einladungsrennen: Sonntag 19:20 - 20:30 ots Originaltext: EUROSPORT Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Kontakt: EUROSPORT Presse - Christina Dinné - Tel. 089 / 958 29 210 e-mail: cdinne@eurosport.co.uk / www.eurosport.de Original-Content von: EUROSPORT, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: EUROSPORT

Das könnte Sie auch interessieren: