RTL II

Harald Glööckler, Motsi Mabuse, Angelina Kirsch und Ted Linow suchen das "Curvy Supermodel" bei RTL II

Harald Glööckler, Motsi Mabuse, Angelina Kirsch und Ted Linow suchen das "Curvy Supermodel" bei RTL II. "Curvy Supermodel - Echt. Schön. Kurvig." ab Oktober 2016 bei RTL II; weltweit erster TV-Wettbewerb für Models mit Kurven; Jury (v.l.n.r. Ted Linow, Angelina Kirsch, Motsi Mabuse, Harald Glööckler),... mehr

München (ots) -

- Neuer TV-Modelwettbewerb: "Curvy Supermodel - Echt. Schön. Kurvig."
- Renommierte Jury sucht das Kampagnengesicht von morgen
- Ausstrahlung ab Oktober 2016 bei RTL II 

Prominente Jury beim weltweit ersten TV-Wettbewerb für Models mit Kurven: Modezar Harald Glööckler, Multitalent Motsi Mabuse, Curvy Model Angelina Kirsch und Modelagent Ted Linow machen sich bei RTL II ab Oktober auf die Suche nach den schönsten Kurven der Nation. In "Curvy Supermodel - Echt. Schön. Kurvig." suchen sie nach Frauen mit Power, Stil und gesunden Rundungen, die das Zeug dazu haben, auf dem Laufsteg, vor der Kamera sowie als Werbestar erfolgreich zu sein. Alle vier Juroren sind erfolgreiche Größen in verschiedenen Bereichen des Mode- und Entertainment-Business. Gemeinsam begleiten sie die Kandidatinnen mit geballtem Know-how auf ihrem spannenden Weg zum "Curvy Supermodel". Die Gewinnerin kann sich unter anderem über einen Modelvertrag bei der renommierten Agentur Mega Model Agency von Ted Linow freuen.

Von Fotoshootings über Werbespots bis hin zur Laufstegperformance - wer den Titel "Curvy Supermodel" haben möchte, muss auf ganzer Linie überzeugen. Die vierköpfige Jury weiß nicht nur genau, worauf es auf dem Curvy Model Markt ankommt, sie hilft den Kandidatinnen auch dabei, ihr Potenzial zu entfalten und sich weiterzuentwickeln.

Als Couturier, Designer und Vermarktungsgenie führt Harald Glöockler sein erfolgreich international operierendes Unternehmen. Sein Repertoire umfasst neben Haute Couture- und Prêt-à-Porter-Mode unter anderem auch Schmuck, Wäsche, Homewear, Schuhe und Düfte. Im Fashion-Bereich für kurvige Frauen ist er ein echter Pionier - kaum einer hat die Entwicklung dieser Mode so vorangetrieben, wie er.

"Seit nunmehr fast 30 Jahren ermutige ich fülligere Damen zu mehr Selbstbewusstsein und fordere sie auf, zu ihren Kurven und Formen zu stehen. Ich kreiere eine Mode, welche diese Kurven in das richtige Licht setzt und die Trägerinnen zu Göttinnen werden lässt", sagt Harald Glööckler. "Mir ist es eine Genugtuung, zu erleben, dass dank RTL II nun das 'Curvy Supermodel' gefunden wird und zudem eine große Freude, Teil der Jury sein zu dürfen."

Profi-Tänzerin, Choreografin, Tanztrainerin, Moderatorin und Schauspielerin: Motsi Mabuse ist ein echtes Multitalent. Sie wird mit den Kandidatinnen an ihrem Körpergefühl, ihrer Haltung und ihrem Gang arbeiten und ihnen helfen, sich bei Castings, Shootings oder Dreharbeiten optimal zu präsentieren.

"Bei 'Curvy Supermodel' geht es um Selbstakzeptanz und darum, dass man einfach lernen muss, sich zu lieben, wie man ist", sagt Motsi Mabuse. "Ich möchte den Kandidatinnen Selbstbewusstsein und Sicherheit für ihre Performance geben - aber ich erwarte von ihnen auch Ehrgeiz, Disziplin und Mut."

Angelina Kirsch hat geschafft, wovon die Kandidatinnen träumen: Sie ist das erfolgreichste Curvy Model Deutschlands und damit die optimale Mentorin für die Kandidatinnen. Sie ist Kampagnengesicht für viele renommierte Marken, fliegt für Fotoshootings um die Welt und läuft auf Modenschauen in Mailand und Madrid. In der Sendung hilft Angelina Kirsch den Kandidatinnen, in ihre Fußstapfen zu treten, indem sie sie motiviert und ihnen mit Rat und Tat zur Seite steht.

Den Nachwuchs-Models möchte Angelina Kirsch Folgendes mitgeben: "Steht zu euch und euren Kurven! Ihr müsst euch nicht verstecken, denn Schönheit hat keine Konfektionsgröße. Die perfekte Kandidatin hat tolle Kurven, einen starken Willen und den absoluten 'Wow-Faktor'."

Modelagent Ted Linow hat bereits Supermodels wie Naomi Campbell, Eva Herzigova, Tatjana Patitz und Toni Garrn gemanagt und Shows für Designergrößen wie Pierre Balmain, Wolfgang Joop sowie Karl Lagerfeld organisiert und choreografiert. Er vermittelt den Kandidatinnen Castings und hilft ihnen, den richtigen Look zu finden, um die Kunden zu überzeugen. Die Siegerin von "Curvy Supermodel" erhält als erstes Curvy Model die Chance auf einen Modelvertrag in seiner Agentur Mega Model Agency.

"Ich möchte ein Model finden, das nicht allein durch Kurven, sondern durch eine außergewöhnliche Ausstrahlung überzeugt", sagt Ted Linow. "Dass Models auch außerhalb der Model-Norm international erfolgreich sein können, beweist zum Beispiel Eveline Hall, die mit 70 Jahren zu unseren gefragtesten Models zählt. Jetzt ist die Zeit reif für das erste Curvy Supermodel in der Mega Model Agency!"

"Curvy Supermodel - Echt. Schön. Kurvig." wird von der Tresor TV Produktions GmbH produziert und ist ab Oktober 2016 bei RTL II zu sehen.

Über "Curvy Supermodel - Echt. Schön. Kurvig"

Immer mehr renommierte Modemarken produzieren inzwischen Fashion in "großen Größen". Der Markt wächst rasant, im Gegensatz zum Selbstvertrauen vieler kurviger Frauen, die sich ihrer Wirkung mitunter gar nicht bewusst sind. Das neue RTL II-Format "Curvy Supermodel - Echt. Schön. Kurvig" erweitert das gängige Schönheitsideal und zeigt, dass sich Schönheit nicht mit dem Maßband messen lässt. In fünf Episoden darf der Model-Nachwuchs sein Können vor der Jury beweisen: Harald Glööckler, Motsi Mabuse, Angelina Kirsch und Ted Linow wissen genau, worauf es im Business ankommt. Jede Woche sinkt die Zahl der Hoffnungsvollen, bis im großen Finale für eine von ihnen die Erfolgskurve in ungeahnte Höhen schießt. Doch der Weg zum Sieg ist hart und auch für Curvy Models gilt: Disziplin ist Grundvoraussetzung für eine steile Karriere und nicht jede schöne Frau hat das Zeug zum Model.

Pressekontakt:

RTL II Programmkommunikation
Sandro Kolbe
+49 (0)89 64185-6514
sandro.kolbe@rtl2.de

Original-Content von: RTL II, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: