RTL II

"GRIP - Das Motormagazin" sucht den bösen Golf

Matthias Malmedia (li.) ist auf der Suche nach dem "bösesten" Golf. © RTL II - Recht zum Abdruck/Darstellung zeitlich/sachlich beschränkt auf die Bewerbung der Sendung / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6605

München (ots) - GRIP-Moderator Matthias Malmedie sucht in drei Kategorien nach dem spektakulärsten Wolfsburger

Sendetermin: Sonntag, 22. Mai 2016, um 17:05 Uhr bei RTL II

Weil der Golf GTI 40 wird, sucht GRIP-Moderator Matthias Malmedie in drei Kategorien nach dem spektakulärsten Wolfsburger. Welcher wird sein Favorit? Außerdem: "Det sucht günstiges Cabrio" und "GRIP" bei der Versteigerung von Behördenautos in Hamburg".

Der GTI wird 40! Grund genug für GRIP, sich auf die Suche nach dem bösen Golf zu machen. Findet Moderator Matthias Malmedie den am Extremsten gepimpten Wolfsburger? Auf drei Dinge kommt es Tuning-Fans an: Styling, Sound und Speed. Matthias findet in jeder Kategorie erstklassige Exemplare: Den ultimativen Show and Shine-Golf, bei dem sogar die Bremsscheiben vergoldet sind. Einen 5er Golf mit einem 20.000 Watt-Soundsystem, dessen Schalldruck sogar Wolkenkratzer zum Einsturz bringt. Und einen unscheinbaren Golf II mit satten 900 PS, der im Drag Race gegen einen Porsche 911 Turbo S antritt. Matthias Malmedie zeigt die bösesten Gölfe ever! Welcher wird sein Favorit?

Ein viersitziges Stoffdach-Cabrio für unter 5.000 Euro - geht das überhaupt? Oben ohne-Fan Alper hat jedenfalls nicht viel Kohle auf der Naht. Trotzdem muss es irgendetwas Cooles mit Kapuze sein. Det gibt alles! Er findet einen Volvo C70, ein Audi Cabrio und einen Mercedes CLK - alle mit Textilverdeck und vier Sitzplätzen. Aber ob am Ende auch der Preis stimmt? Und für welchen der Drei entscheidet sich Alper?

Regelmäßig kommen in Hamburg ausrangierte Behördenfahrzeuge wie Müllwagen oder Löschfahrzeuge unter den Hammer. Bei der Auktion werden über 100 Autos versteigert. GRIP hat private und professionelle Händler bei der Schnäppchenjagd begleitet. Und man glaubt gar nicht, wie begehrt solche Fahrzeuge sind!

"GRIP - Das Motormagazin" am Sonntag, 22. Mai 2016, 17:05 Uhr bei RTL II

Über "GRIP - Das Motormagazin":

Seit acht Jahren und in über 300 Sendungen bietet "GRIP - Das Motormagazin" seinen Zuschauern sonntags um 18:00 Uhr bei RTL II kompetenten Motorjournalismus vereint mit Tests der Superlative. Mit viel Humor, einem hochwertigen Look und außergewöhnlichen Themen verbindet "GRIP" Unterhaltung rund um die Motorwelt mit Service für den Verbraucher. Moderator Matthias Malmedie und sein Team zeigen jede Woche die heißesten Auto-Trends, wagen rasante Versuche und geben kompetente Tipps.

Pressekontakt:

RTL II Programmkommunikation
Hannes Gräbner
089 - 64185 6522
hannes.graebner@rtl2.de



Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: