RTL II

"TeenStar" - mehrere Tausend Bewerbungen per Post und über 700 bei den Lokalterminen!

München (ots) - - ca. ein Drittel Jungen und zwei Drittel Mädchen haben sich beworben - ca. ein Drittel schickten selbst aufgenommene VHS-Bänder ein - über 700 Teenager bei den Terminen der lokalen Bewerbungstour - Sichtung läuft auf Hochtouren Fünf Wochen lang hatten alle Teenager die Chance, sich bei RTL II als der neue Star von morgen zu bewerben. Am vergangenen Freitag, den 8. März, war der Einsendeschluss. Die Zahl der Päckchen mit VHS-Bändern und selbst aufgenommenen Songs liegt mittlerweile bei mehreren Tausend - und immer noch treffen postalische Nachzügler ein. Auch bei den lokalen Bewerbungsterminen war der Andrang groß - über 700 Teenager nahmen in München, Frankfurt, Düsseldorf, Berlin und Hamburg die Gelegenheit wahr, mit dem "TeenStar"-Team eine professionelle Videobewerbung zu produzieren. Jetzt haben die "TeenStar"-Experten mit ihren Helfern alle Hände voll zu tun. Die Video-Kassetten und Tonträger müssen gesichtet und gehört werden, um die Besten zu finden. Das Spektrum der Bewerbungen ist sehr bunt und die Jugendlichen haben sich allerhand einfallen lassen: Eine Bewerberin drehte ihren Song sogar mit einem Schimmel in schneebedeckter Winterlandschaft. Das Expertenteam mit den Top-Produzenten Mousse T. (u.a. "Sexbomb" mit Tom Jones) und Toni Cottura (u.a. Songs für Backstreet Boys und *NSYNC) hat nun die Qual der Wahl. Bis spätestens am 22. März 2002 müssen die Entscheidungen gefallen und die Benachrichtigungen an diejenigen Nachwuchstalente verschickt sein, die von den Experten zu den "TeenStar"-Auditions eingeladen werden. Es gibt fünf Termine in verschiedenen Städten und es werden jeweils rund 30 bis 40 talentierte Teenager zur Präsentation eingeladen. Die erste Audition ist am 24. März in Düsseldorf. Ab dem 7. April präsentiert "TeenStar"-Moderatorin Jasmin Wagner bei RTL II die Vorstellungen der BewerberInnen bei den Auditions und welche Performances den Experten besonders gut gefallen haben. Alle Zuschauer können dann per Tele-Voting für ihre Favoriten stimmen. "TeenStar": ab dem 7. April 2002 jeden Sonntag um 20:15 Uhr bei RTL II ots Originaltext: RTL II Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Pressekontakt RTL II: Presse & PR, Matthias Trenkle Tel.: 089 / 64185-625 E-Mail: Matthias.Trenkle@rtl2.de Original-Content von: RTL II, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: