RTL II

"Der Schatz der Geissens": Dritte und vierte Truhe von Geschwisterpaar gehoben

München (ots) - Sie gelten von nun an als Schatz-Geschwister von "Der Schatz der Geissens": Ralph D. aus Schwäbisch Gmünd und seine Schwester Petra D. aus Stuttgart haben sich eigens auf dem Weg in die Karibik gemacht, um dem Ruf der Piraten zu folgen. Ausdauer und Abenteuerlust haben sich bezahlt gemacht - die Geschwister teilten sich auf und hoben die Schätze drei und vier der TV-Millionäre Carmen und Robert Geiss.

Auf die Frage, wie er sich in dem Moment gefühlt habe, als er den Schatz in Händen hielt, antwortet Ralph D.: "Ich habe es kaum glauben können und war wahnsinnig glücklich, da ich ja bereits den zweiten Schatz auf St. Maarten knapp verpasst habe." Was genau war passiert?

Noch wenige Tage zuvor ist dem 28-jährigen Studenten aus Schwäbisch Gmünd Schatz zwei nur knapp durch die Hände gegangen. Trotz Enttäuschung über die Niederlage ließ sich der Schwabe nicht unterkriegen und beschloss, den nächsten Schatz zu jagen.

Auch die 32-jährige Petra aus Stuttgart verband ihren spontanen Urlaubswunsch mit der aufregenden Schatzsuche der Geissens. Kurzerhand folgte die studierte Sport- und Gymnastiklehrerin ihrem Bruder Ralph in die Karibik. Vor Ort teilten sich die beiden auf verschiedene Inseln auf, um ihre Gewinnchance zu erhöhen.

Mit Erfolg: Nach akribischer Vorbereitung gelangten die Geschwister vor der Schatzsucher-Konkurrenz an die markanten Versteckstellen. Während Ralph bereits nach kurzer Kletterei den Hauptgewinn auf St. Barth glücklich gen Himmel hob, gelang es Petra dagegen erst nach eineinhalb Stunden den Schatz von Anguilla zu bergen. Ihr Fazit: "Ich war mega glücklich!".

Das Video der glücklichen Gewinner und alle Infos zum Online-Gewinnspiel gibt es auf www.rtl2.de/schatzdergeissens.

"Der Schatz der Geissens", am 25. April um 20:15 Uhr bei RTL II und online bei www.rtl2.de/schatzdergeissens

Bis Ende April ist "Der Schatz der Geissens" ein fester Bestandteil der Doku Soap. Carmen und Robert verstecken Woche für Woche einen Schatz und geben on air Hinweise auf das Versteck. Fans und Zuschauer der Sendung haben anschließend die Möglichkeit, auf Schatzsuche zu gehen - entweder auf eigene Faust oder mithilfe einer wöchentlich ausgelobten Reise in die Karibik.

Auf rtl2.de/schatzdergeissens erhalten potenzielle Schatzjäger weitere Informationen zum möglichen Fundort und bekommen die Chance, eine Reise in die Karibik zu gewinnen.

Jeder Schatz hat einen Gegenwert von mehreren Tausend Euro, ist individuell bestückt und beinhaltet stets ein Auto. Garniert werden die wöchentlichen Gewinne mit weiteren glamourösen Lifestyle-Produkten, die allesamt Teil des schillernden Geiss-Kosmos sind, so zum Beispiel ein Wochenende im Hotel Maison Prestige, exklusive Roberto Geissini Flacons, Einkaufsgutscheine oder Designer-Handtaschen.

Pressekontakt:

RTL II Kommunikation
Martin Blickhan
089 - 64 185 6500
martin.blickhan@rtl2.de
Original-Content von: RTL II, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: