RTL II

"Das Nachrichtenjournal" bei RTL II - Top-Thema: Arbeitslosigkeit Moderation: Christian Ehrig - Sendetermin: Sonntag, 10. Februar 2002, um 00.30 Uhr

München (ots) - Das neue wöchentliche Nachrichtenmagazin mit ausführlichen Hintergrundberichten unter anderem zu folgenden Themen: Arbeitslosigkeit: Der Bundesrechnungshof bestätigt, dass Arbeitsämter die Zahlen vermittelter Arbeitnehmer schönen. Das kalte Winterwetter und die schwache Konjunktur haben die Arbeitslosenzahlen im Januar auf 4,29 Millionen steigen lassen. Dies ist ein Niveau wie vor zwei Jahren. Union und FDP werfen Bundeskanzler Schröder vor, er habe die Arbeitslosigkeit entgegen seiner Wahlversprechen nicht entscheidend senken können. Der Präsident der Bundesanstalt für Arbeit, Bernhard Jagoda, schließt nicht aus, dass die Zahlen im Februar noch weiter ansteigen könnten. Gerhard Schröder hat kurzfristig seinen traditionellen Karnevalsempfang in Bonn abgesagt. Interne Termine hätten ihn gehindert daran gehindert, heißt es aus dem Kanzleramt. "Das Nachrichtenjournal" befragt Politiker und Experten zur aktuellen Lage. BSE: Seit Bekanntwerden des «BSE-Test-Skandals» sind in Nordrhein-Westfalen 4,2 Tonnen bayerischen Rindfleisches beschlagnahmt worden. Nun möchte Verbraucherschutzministerin Renate Künast von der bayerischen Staatsregierung Schadenersatz wegen der zweifelhaften BSE-Tests verlangen. Bisher konnten 500 unzureichend getestete Lieferungen ermittelt werden. In Zukunft sollten die zuständigen Stellen für Lebensmittelkontrolle und die Veterinärbehörden mit der Überwachung der Herstellung von Lebens- und Futtermitteln beauftragt werden, so das Europäische Parlament. Gegen Mitgliedstaaten, die die Vorschriften missachten, sollte die EU-Kommission Sanktionen verhängen können, forderten die Abgeordneten. "Das Nachrichtenjournal" beleuchtet ausführlich die Hintergründe. Rennsport: Als letztes Top-Team der Formel 1 hat Ferrari seinen neuen roten Renner in Maranello Italien vorgestellt. Erstmals in Rennoveralls und nicht in feinen Zwirnen gekleidet, enthüllten Weltmeister Michael Schumacher und Stallgefährte Rubens Barrichello ihren roten F2002. Der neue Motor mit 860 PS wiegt weniger, schluckt weniger Sprit als das Vorgänger-Modell. Bei der feierlichen Zeremonie versprach Schumacher, alles dafür zu tun, damit Ferrari weiterhin Nummer 1 in der Formel 1 bleibt. "Das Nachrichtenjournal" blickt hinter die Kulissen des italienischen Rennstalls. "Das Nachrichtenjournal" bei RTL II, Moderation: Christian Ehrig, Sendetermin: Sonntag, 10. Februar 2002, 00.30 Uhr ots Originaltext: RTL II Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Pressekontakt: RTL II Presse & PR, Hannes Gräbner Telefon 089/64185-646, Telefax -792, eMail: Hannes.Graebner@rtl2.de Original-Content von: RTL II, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: