RTL II

RTL II 2015: Mit neuen und etablierten Formaten durch ein erfolgreiches Jahr

München (ots) -

   - Erfolgreiche Serien- und Spielfilmevents
   - "RTL II News" erfolgreichste TV-Nachrichtensendung um 20 Uhr bei
     den jungen Zuschauern*
   - Digitale Erfolge dank umfangreicher Neuerungen 

Mit neuen und etablierten Formaten in den Bereichen Doku-Soap und US-Fiction behauptete sich RTL II im TV-Jahr 2015. Mit der Programmierung der "Back To The Future"-Woche gelang dem Sender im Oktober ein außergewöhnliches TV-Event. Der Ausbau der Digital-Strategie erwies sich in vielen Bereichen als richtungsweisend. Mit dem Umzug in ein neues Studio und einem zeitgemäßen Konzept gehen die "RTL II News" noch mehr auf die Bedürfnisse ihrer jungen Kernzielgruppe ein. Insgesamt schließt RTL II das Jahr 2015 mit einem Marktanteil von 5,9 Prozent (14-49) und 8,4 Prozent in der jungen Zielgruppe der 14-29-Jährigen ab.

Daytime / Pre-Primetime

"Berlin - Tag & Nacht" konnte sich auch 2015 im stark umkämpften Vorabendprogramm behaupten. Mit Bestwerten von 14,6 Prozent (14-49) und bis zu 34,1 Prozent MA in der jungen Zielgruppe (14-29) setzte die werktägliche Soap im vergangenen Jahr ihren Erfolgsweg fort. "Köln 50667" behauptete sich auf dem Sendeplatz um 18:00 Uhr mit bis zu 13,5 Prozent (14-49) bzw. 29,0 Prozent (14-29) MA.

Werktägliche Formate wie "Family Stories" oder "Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt..." sorgten im vergangenen Jahr in der Daytime mit Spitzenwerten von 11,8 bzw. 10,1 Prozent MA regelmäßig für gute Quoten.

Doku-Soaps / Reality

Im Bereich Doku-Soap konnte RTL II auch 2015 auf dauerhafte Erfolgsformate bauen. Gewohnt gut zeigten sich dabei "Die Reimanns - Ein außergewöhnliches Leben" mit bis zu 11,5 Prozent MA, "Der Trödeltrupp - Das Geld liegt im Keller" und "Frauentausch" mit bis zu 10,5 und 10,4 Prozent MA und "Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie" mit bis zu 9,5 Prozent MA. "Babys! Kleines Wunder, großes Glück" und "Die Kochprofis - Einsatz am Herd" erreichten bis zu 8,6 bzw. 8,3 Prozent MA. Die "schrecklich glamouröse" Familie Geiss war über das ganze Jahr mit neuen Folgen ihrer Doku-Soap präsent, die bis zu 9,8 Prozent MA in der Primetime erreichten.

Zu den bekannten Erfolgen konnte RTL II auch eine ganze Reihe von neuen Programmmarken erfolgreich platzieren. Die achtteilige Doku-Soap "Daniela Katzenberger - Mit Lucas im Babyglück" erreichte bis zu 9,8 Prozent MA und bis zu 20,4 Prozent MA in der jungen Zielgruppe (14-29). Das Castingshow-Traumpaar Sarah & Pietro Lombardi überzeugte mit gleich zwei Doku-Soaps: Sowohl "Sarah & Pietro... bekommen ein Baby" als auch "Sarah & Pietro... bauen ein Haus" erwiesen sich mit bis zu 9,2 Prozent MA bzw. 8,7 Prozent MA als Quotenerfolge. Besonders beliebt waren beide Formate bei den 14-29-jährigen Zuschauern: Hier wurden Bestwerte von 18,0 Prozent und 11,4 Prozent MA erreicht.

Mit der Dokunovela "Meike & Marcel... weil ich dich liebe!" führte RTL II die Lovestory des Traumpaares aus dem Vorabend-Erfolgsformat "Berlin - Tag & Nacht" in der Primetime fort. Mit Werten von bis zu 9,2 Prozent MA bzw. 24,0 Prozent MA bei den 14-29-Jährigen erwies sich das TV-Experiment als großer Erfolg.

Ebenfalls ganz neu im Programm lief die Doku-Reihe "Die Diät-Tester" mit Saskia Beecks und Diplom-Sportwissenschaftler Felix Klemme, die bis zu 8,1 Prozent MA erzielte.

Reportage / Information / Nachrichten

Seit Anfang Dezember präsentieren sich die "RTL II News" mit einem neuem Studio, Design und Konzept. Damit geht die tägliche RTL II-Nachrichtensendung noch mehr auf die Bedürfnisse ihrer jungen Zielgruppe ein. Bei den 14- bis 29-jährigen Zuschauern waren die "RTL II News" im vergangenen Jahr die erfolgreichste TV-Nachrichtensendung um 20 Uhr*. In dieser Zielgruppe holte die Sendung bis zu 27,6 Prozent MA. Durchschnittlich wurden 2015 12,2 Prozent Marktanteil und somit der beste Wert seit Sendestart im Jahr 1993 erreicht. Der Spitzenwert des wöchentlich ausgestrahlten Formats "Das Nachrichtenjournal" lag im vergangenen Jahr in der jungen Zielgruppe bei 14,8 Prozent MA.

Die hochwertig produzierten "VICE Reports" zeigen jede Woche brisante, aktuell bedeutsame und kuriose Ereignisse aus Politik, Umwelt und Gesellschaft. Speziell in der jungen Zielgruppe entwickelte sich das neue Reportagemagazin mit bis zu 15,5 Prozent zu einem Quotenerfolg.

Serien / Spielfilme

Die jährlichen Event-Programmierungen der Erfolgsserien "Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer" und "The Walking Dead" sind ein fester Bestandteil des RTL II-Programms. Die Free-TV-Premiere der vierten Staffel der von Zuschauern und Kritikern geschätzten Fantasy-Serie "Game Of Thrones" erzielte gleich zum Jahresanfang bis zu 10,5 Prozent MA. Die fünfte Staffel der Endzeit-Serie "The Walking Dead" erreichte im November bis zu 13,7 Prozent MA.

Zum Ausbau seiner Kompetenz im Bereich US-Fiction präsentierte RTL II im vergangenen Jahr drei weitere Serien-Highlights als deutsche Free-TV-Premiere. Die spannende Abenteuer-Serie "MARVEL's Agents Of S.H.I.E.L.D.", die inhaltlich an Kinoerfolge wie "MARVEL's The Avengers" anknüpft, konnte im Frühjahr mit bis zu 10,8 Prozent MA überzeugen. Die actiongeladene Endzeit-Serie "Z-Nation", die ebenso wie "The Walking Dead" in einer von Zombies überlaufenen Welt spielt, erreichte bis zu 10,2 Prozent MA. Der Spitzenwert der Abenteuerserie "The Quest", die auf einer erfolgreichen Spielfilm-Reihe basiert, lag bei überzeugenden 8,9 Prozent MA.

Im Bereich Spielfilm gelang RTL II im Oktober mit der "Back To The Future"-Woche ein absoluter Volltreffer. Schon der Auftakt der Spielfilm-Trilogie, "Zurück in die Zukunft", legte mit 8,6 Prozent MA einen guten Start hin. Sensationelle Quoten erzielte "Zurück in die Zukunft 2". Dank punktgenauer Programmierung erreichte RTL II mit dem zweiten Teil am 21. Oktober 2015 - exakt dem Tag, an dem in der Spielfilm-Handlung die Protagonisten Doc Brown und Marty McFly in der Zukunft ankommen - 17,3 Prozent MA und 2,67 Millionen Zuschauer gesamt. Der RTL II-Tagesmarktanteil lag an diesem Mittwoch bei 10,3 Prozent - der beste Wert im Jahr 2015. "Zurück in die Zukunft 3" rundete den Erfolg mit 10,5 Prozent MA ab. Mit der Dokumentation "Back To The Present - Die Zukunft ist jetzt", die 14,9 Prozent MA erreichte, konnte RTL II den Erfolg der Spielfilmreihe noch erweitern.

Weitere Spielfilm-Erfolge konnte RTL II mit hochwertigen Titeln wie "Jurassic Park" und "Jurassic Park III" (jeweils 11,4 Prozent MA) und dem Agenten-Abenteuer "James Bond - Ein Quantum Trost" (10,7 Prozent) landen.

Weitere Erfolge:

Als modernes Medienunternehmen verbreitet RTL II seine attraktiven Inhalte auch auf einer Vielzahl digitaler Plattformen. Die Website rtl2.de wurde 2015 einem umfassenden Relaunch unterzogen und erreicht nun über eine Million Unique User im Monat. Dabei wurde mit RTL II Go! eine eigene Oberfläche für mobile Geräte geschaffen, die von den meist jungen Usern gut angenommen wurde und inzwischen für über 40 Prozent der Page Impressions auf rtl2.de verantwortlich ist. Die Mediathek RTL II NOW wurde runderneuert und zählt nun ebenfalls knapp eine Million Unique User pro Monat. Auch das Hbb-TV-Angebot von RTL II erhielt mit "RTL II RED." einen umfassenden Relaunch.

Zudem ist RTL II mit mehreren Channels auf YouTube vertreten, darunter das Flaggschiff "Grip - Das Motormagazin" zum erfolgreichen sonntäglichen TV-Format mit über 450.000 Abonnenten. Die Zugriffe auf alle RTL II-Inhalte auf YouTube haben sich im Lauf des Jahres 2015 nahezu verdoppelt - auch dank des Starts eines neuen kuratierten Channels mit dem Besten aus dem RTL II-Programm. Und auch auf Facebook (9,5 Mio. Likes auf 14 Seiten), Twitter (über 242.000 Follower) und Instagram informiert und unterhält das digitale Medienhaus RTL II seine Fans.

Mit verschiedenen Maßnahmen für Zuschauer, Werbekunden sowie Geschäftspartner, Journalisten und potentielle Bewerberinnen und Bewerber setzte der Münchner Sender erfolgreich Projekte um. So wurden eine Corporate Site sowie ein Corporate Blog an den Start gebracht.

Der Münchner TV-Sender RTL II hat im Jahr 2015 ein umfangreiches Facelift erfahren. Der On-Air-Auftritt und die B2C-Website rtl2.de wurden neu gestaltet.

Mit Lizenzverwertungen seiner TV-Formate verlängerte RTL II zahlreiche Programm-Marken in weitere Märkte: Bereits zum dritten Mal fanden beispielsweise "Die Kochprofis" mit einem kulinarischen Guide ihren Weg in die Buchhandlungen. Außerdem erschienen erstmals Sachbücher zu den Formaten "Zuhause im Glück - Unser Einzug in ein neues Leben" und "Köln 50667". Weiterhin am Kiosk erhältlich ist das "GRIP"-Magazin mit kompetent recherchierten und unterhaltsamen Stories aus der Welt der Motoren.

Im DVD-Segment erschienen im Jahr 2015 Specials zur Erfolgsserie "Berlin - Tag & Nacht" sowie zum Prime-Time-Spin-Off "Meike & Marcel - Weil ich dich liebe". Bereits in die neunte Runde ging die DVD-Verlängerung der Kult-TV-Familie "Die Geissens". Darüber hinaus vertreibt die MedienLB - Medien für Lehrpläne und Bildungsstandards GmbH neben "Schau dich schlau!" seit Mai das RTL II-Format "Zeit für Helden - Und was machst du?" für den Einsatz an Schulen.

Traditionell stark vertreten war RTL II mit seinen Marken im Musikbereich. Der Compilation-Dauerbrenner "The Dome" erschien 2015 erneut mit fünf Veröffentlichungen, zuletzt fand "The Dome Vol. 76" seinen Weg in die Verkaufsregale und digitalen Stores. Als Verkaufshit erweisen sich auch "Berlin -Tag & Nacht", zu dem bereits die siebte Compilation sowie eine Party-CD erschienen ist. Außerdem wurden mit "RTL II it's fun - Spring Break", "RTL II it's fun - Oktoberfest" und "Après Ski Hits 2016" weitere saisonale Musik-Highlights auf den Markt gebracht. Erstmals wurden zum Format "Grip - Das Motormagazin" zwei Musik-CDs veröffentlicht.

Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit GfK; TVScope; BRD Gesamt, Fernsehpanel D+EU, 1. Januar - 29. Dezember 2015. 26.-29. Dezember 2015: vorläufig gewichtet. Sofern nicht anders angegeben, beziehen sich alle Zahlen auf die Zielgruppe 14-49 Jahre (Marktanteil).

* Das Erste, SAT.1, RTL II

Pressekontakt:

RTL II Kommunikation
Jörg Neunecker
089 - 64185 6900
Joerg.Neunecker@rtl2.de

Original-Content von: RTL II, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: