RTL II

GRIP - Das Motormagazin: "Italien Spezial"

GRIP - Das Motormagazin: "Italien Spezial"
Matthias Malmedie fährt in der Roh-Karosse des ff Berlinetta. Ausstrahlung "GRIP - Das Motormagazin" am Sonntag, 1. November 2015, um 18:00 Uhr bei RTL II. © RTL II - Recht zum Abdruck/Darstellung zeitlich/sachlich beschränkt auf die Bewerbung der Sendung Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6605

München (ots) -

   - GRIP-Moderator Matthias Malmedie sucht außergewöhnliche 
     italienische Fahrzeuge
   - Außerdem: "Amphicar 2015 in Holland" und "Auto-Rennen auf 
     Russlands Straßen"
   - Sendetermin: Sonntag, 01. November 2015, um 18:00 Uhr bei RTL II 

Matthias Malmedie & Co. legen sich bei "GRIP - Das Motormagazin" voll ins Zeug und testen, feilschen und driften, was das Auto hergibt. In der aktuellen Folge werden von GRIP-Moderator Matthias Malmedie edle Exoten aus Bella Italia getestet.

Wer an italienische Autos denkt, dem kommen sofort Fiat, Maserati, Ferrari oder Lamborghini in den Sinn. Doch es gibt in Italien auch kleine, feine Manufakturen und Designcenter, die edle und faszinierende Exoten herstellen. GRIP-Moderator Matthias Malmedie macht sich auf die Suche nach den etwas anderen Auto-Exoten, die Italien derzeit zu bieten hat. Da wäre zum Beispiel der puristische Effeffe Berlinetta, der die guten alten 60er Jahre wieder aufleben lässt. Der knuffige Abarth 500 Assetto, eine echte Rennkugel - klein, typisch italienisch und mit ordentlich Dampf. Und der Alfa Romeo Disco Volante, ein bildhübsches Coupé aus der Feder der Carrozzeria Touring Superleggera, eines der großen italienischen Designstudios.

In Russland gibt es tatsächlich eine Straßenverkehrsordnung. Polizisten, die sie überwachen sollen, gibt es auch. Trotzdem finden sich immer wieder Gruppen zusammen, die ihre Autos illegal gegeneinander antreten lassen. Das GRIP-Team hat "Fahrer und Polizei" bei ihren Aktionen begleitet.

In Holland, wo es passenderweise viel Wasser gibt, findet dieses Jahr die "Amphib" statt - das große Treffen der Schwimmfahrzeuge. Zu der Veranstaltung versammelt sich eine bunte Truppe: rund 300 Leute mit ihren abgefahrenen Amphibien-Gefährten. Da gibt´s tatsächlich Oldies, die schon ab Werk schwimmen konnten, genauso wie umgebaute und abgedichtete Autos bis hin zu ausgewachsenen Bussen, die selbst durch stürmische See düsen können. GRIP-Moderator Det Müller hat lange auf diese Gelegenheit gewartet und präsentiert seine "Top 3" der Amphibien-Autos!

"GRIP - Das Motormagazin": 
Sonntag, 01. November 2015, um 18:00 Uhr bei RTL II 

Über "GRIP - Das Motormagazin":

Seit 2007 bietet "GRIP - Das Motormagazin" seinen Zuschauern sonntags um 18:00 Uhr bei RTL II kompetenten Motorjournalismus vereint mit Tests der Superlative. Mit viel Humor, einem hochwertigen Look und außergewöhnlichen Themen verbindet "GRIP - Das Motormagazin" Unterhaltung rund um die Motorwelt mit Service für den Verbraucher. Moderator Matthias Malmedie und das Team zeigen jede Woche die heißesten Auto-Trends, wagen rasante Versuche und geben kompetente Tipps.

Pressekontakt:

RTL II Kommunikation
Martin Blickhan
089 - 64185 6500
martin.blickhan@rtl2.de
Original-Content von: RTL II, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: