RTL II

"Darknet - Im Untergrund des Internet" bei RTL II-"Echtzeit"

"Darknet - Im Untergrund des Internet" bei RTL II-"Echtzeit"
Der investigative Journalist Wolfram Kuhnigk lässt sich in eine konspirative Wohnung über das Darknet Drogen liefern - das ist verboten und strafbar. Plötzlich steht Kuhnigk selbst im Fokus der Ermittlungsbehörden ... © RTL II - Recht zum Abdruck/Darstellung zeitlich/sachlich beschränkt auf die Berichterstattung zur Sendung. Weiterer Text ...

München (ots) -

- Wolfram Kuhnigk auf den Spuren des dunklen Internets
- Ausstrahlung am Sonntag, 2. August 2015, um 19:00 Uhr bei RTL II 

Was ist das "Darknet" oder "Deepweb" überhaupt? Wo beginnt das "dunkle Netz" und wo endet das normale Internet? Im Rahmen der "Echtzeit"-Reportage "Darknet - Im Untergrund des Internet" taucht der investigative Journalist Wolfram Kuhnigk in den anonymen Teil des Internets ein. Mit dem alternativen Browser TOR bewegt er sich unter der Oberfläche - angeboten wird hier alles, von Auftragsmorden, über Drogen, Waffen oder Pornographie: Nichts Illegales scheint unmöglich.

Kuhnigk spricht mit Ermittlern der Polizei, mit Dealern, die ihren Stoff nur noch über das Darknet verkaufen, mit den Entwicklern des TOR-Browsers, IT-Experten, dem BKA, Menschenrechtsaktivisten und der Hackerelite Deutschlands. In eine eigens dafür angemietete, konspirative Wohnung lässt er sich Drogen liefern - das ist verboten und strafbar. Plötzlich steht Kuhnigk selbst im Fokus der Ermittlungsbehörden ...

Aber: Der Handel mit illegalen Gütern ist nur die eine, die dunkle Seite der Medaille. Die andere Seite, der Schutz eines jeden Einzelnen, insbesondere der Menschenrechtsaktivisten, ist die helle Seite des anonymen Internets. Aus Kuhnigks anfänglichem Unverständnis für die Existenz eines Browsers wie TOR erwächst die Erkenntnis, dass der Schutz der Anonymität eines jedes Einzelnen zwingend notwendig ist, um eine freie Gesellschaft erhalten zu können. Auch wenn sich viele Menschen nicht bewusst sind, was Facebook, Google, Apple und Co. mithilfe unserer Daten ausrechnen und vorhersagen können: Die TOR Entwickler sehen die Gefahr einer zum größten Teil unbemerkten Totalüberwachung aller Menschen - und arbeiten dagegen.

"Darknet - Im Untergrund des Internet" ist eine Produktion von Kunikum TV.

Wolfram Kuhnigk, (47) ist investigativer Journalist. Unter anderem deckte er 2013 die Misshandlungen der Kinder der Sekte der 12 Stämme auf und infiltrierte sich über ein Jahr lang in einen Pädophilen-Ring, um ihn dann in Zusammenarbeit mit der Polizei auffliegen zu lassen.

Über Echtzeit:

Unter der Programmmarke "Echtzeit" präsentiert RTL II Woche für Woche relevante Themen und Fragestellungen. Auf den Bildschirm kommen Inhalte, die junge Menschen interessieren - journalistisch hochwertig aufbereitet und packend erzählt. Die "Echtzeit"-Themen sind unterschiedlichster Couleur und werden von renommierten Autoren, Produzenten und Filmemachern umgesetzt. Jede Episode trägt ganz bewusst ihre persönliche Handschrift, die die jeweilige journalistische Herangehensweise widerspiegelt.

Pressekontakt:

RTL II Kommunikation
Ellen Boos
089 - 64 185 6510
ellen.boos@rtl2.de

Original-Content von: RTL II, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: