RTL II

Das große Länderduell bei "GRIP": Holland fordert Deutschland heraus

Das große Länderduell bei "GRIP": Holland fordert Deutschland heraus. Ausstrahlung "GRIP - Das Motormagazin" am 26.07.2015 um 18:00 Uhr bei RTL II. © RTL II - Recht zum Abdruck/Darstellung zeitlich/sachlich beschränkt auf die Bewerbung der Sendung. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6605 / Veröffentlichung bitte unter ...

München (ots) -

   - Matthias Malmedie verteidigt Deutschlands Siegesserie gegen 
     Holland
   - "Ricing": Der neue Trend in der Tuning-Szene
   - Sendetermin: Sonntag, 26. Juli 2015, um 18:00 Uhr bei RTL II 

In der aktuellen Folge von "GRIP - Das Motormagazin" kommt es wieder zum Showdown der Nationen: Holland fordert Deutschland zum großen Länderduell heraus. Rennfahrer Matthias Malmedie nimmt die Herausforderung an und fährt scharfe Geschütze aus deutscher Produktion auf. Außerdem wird das GRIP-Team Zeuge, wie sich aus Pappe wahre Tuning-Prachtwerke konstruieren lassen. "Ricing" heißt der neue Trend!

Holland traut sich und fordert Deutschland zum großen GRIP-Länderduell heraus. Der Underdog der Automobilbranche will die Autonation in ihre Schranken weisen. Da hat aber Matthias Malmedie auch noch ein Wörtchen mitzureden. Der GRIP-Moderator tritt zum Kampf der Nationen an und muss sich u.a. einem DAF Kalmar - Hollands Antwort auf den VW Fridolin -, dem ultimativen Leichtgewicht Donkervoort D8 GTO und einem klischeegeladenen Wohnwagengespann stellen. Kann Matthias seine Siegesserie fortsetzen?

Das GRIP-Team präsentiert in dieser Folge eine völlig neuartige Methode, Autos zu tunen. "Ricing" heißt der neue Trend, bei dem mit Pappe und Bauschaum mobile Prachtwerke entstehen. Vier Mitglieder des VW-Polo-Clubs sind neugierig geworden und wollen mit der Methode aus einem alten Polo 86C einen heißen Feger machen. In der Praxis wird sich zeigen, ob die Pappe-Bauschaummischung tatsächlich einem Viertelmeilen-Rennen standhält.

"GRIP - Das Motormagazin": Sonntag, 26. Juli 2015, um 18:00 Uhr bei RTL II

Über "GRIP - Das Motormagazin":

Seit 2007 bietet "GRIP - Das Motormagazin" seinen Zuschauern sonntags um 18:00 Uhr bei RTL II kompetenten Motorjournalismus vereint mit Tests der Superlative. Mit viel Humor, einem hochwertigen Look und außergewöhnlichen Themen verbindet "GRIP - Das Motormagazin" Unterhaltung rund um die Motorwelt mit Service für den Verbraucher. Moderator Matthias Malmedie und das Team zeigen jede Woche die heißesten Auto-Trends, wagen rasante Versuche und geben kompetente Tipps.

Pressekontakt:

RTL II Kommunikation
Martin Blickhan
089 - 64185 6500
martin.blickhan@rtl2.de


Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: