RTL II

GRIP: Matthias Malmedie wirbelt beim Dragstrip in Abu Dhabi viel Sand auf

GRIP: Matthias Malmedie wirbelt beim Dragstrip in Abu Dhabi viel Sand auf
Matthias Malmedie will erneut beim berühmt-berüchtigten Dragstrip in Abu Dhabi antreten. © RTL II/Focus TV Produktion - Recht zum Abdruck/Darstellung zeitlich/sachlich beschränkt auf die Bewerbung der Sendung. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/pm/6605 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. ...

München (ots) -

   - Rasante XXL-Folge: Matthias Malmedie beim Dragstrip in Abu Dhabi
   - Det Müller besucht die "Heiligen Hallen" von Audi
   - GRIP-Check: Porsche 911 vs. Corvette C7, Luxus-Limousinen & 
     Auto-Schnäppchen im Pfandleihhaus
   - Sendetermin: Sonntag, 3. Mai 2015, um 18:00 Uhr bei RTL II 

In der aktuellen Episode im XXL-Format wird es rasant: Matthias Malmedie tritt zum dritten Mal beim Dragstrip in Abu Dhabi an. Am Start: PS-strotzende Rennwagen der Extraklasse, die ordentlich den Wüstensand aufwirbeln sollen. Det Müller hingegen darf exklusiv einen Blick in die "Heiligen Hallen" von Audi werfen.

Aller guten Dinge sind Drei: Ein Jahr ist seit Matthias' letztem legendären Auftritt auf dem berühmt-berüchtigten Dragstrip in Abu Dhabi vergangen. Jetzt stellt sich der GRIP-Moderator mit dem extrem spurtstarken Porsche 991 und einem BMW M5 mit knapp 800 PS dem Rennen erneut. Danach geht es auf dem Driftstrip für Matthias ums Ganze: Mit einem über 800 PS-starken Boliden aus dem Hause PP-Performance stellt er sich der Herausforderung.

Für Det Müller öffnet Audi seine "Heiligen Hallen" und gewährt dem Gebrauchtwagen-Experten exklusive Einblicke. Dort kann er auch einen Blick auf ein Horch 850 Pullman-Cabriolet werfen. Natürlich hofft Autoliebhaber Det darauf, mit dem einen oder anderen Schmuckstück fahren zu dürfen.

Niki Schelle und Stephanie Friedemann testen heute zwei absolute Traumwagen: Den Porsche 911 Carrera S und den Corvette C7 Stingray. Ist es gerechtfertigt, dass der Porsche über 50.000 Euro teurer ist als die Corvette? In vier Disziplinen, von Fahrdynamik bis hin zum Handling auf einer gesperrten Passstraße prüfen die beiden die Boliden auf Herz und Nieren.

Ebenfalls im knallharten GRIP-Test sind dieses Mal Luxus-Limousinen: Der Mercedes 560 SEL mit großem V8-Motor und das britische Gegenstück von Jaguar XJ 12, der Daimler Double Six, werden auf Luxus und Leistung geprüft. Außerdem macht sich das GRIP-Team auf den Weg in ein Pfandleihhaus, wo Schnäppchenjäger auf billige Autos spekulieren.

"GRIP - Das Motormagazin": Sonntag, 3. Mai 2015, um 18:00 Uhr bei RTL II

Über "GRIP - Das Motormagazin": Seit 2007 bietet "GRIP - Das Motormagazin" seinen Zuschauern sonntags um 18:00 Uhr bei RTL II kompetenten Motorjournalismus vereint mit Tests der Superlative. Mit viel Humor, einem hochwertigen Look und außergewöhnlichen Themen verbindet "GRIP - Das Motormagazin" Unterhaltung rund um die Motorwelt mit Service für den Verbraucher. Moderator Matthias Malmedie und das Team zeigen jede Woche die heißesten Auto-Trends, wagen rasante Versuche und geben kompetente Tipps.

Pressekontakt:

RTL II Kommunikation
Martin Blickhan
089 - 64185 6500
martin.blickhan@rtl2.de

Original-Content von: RTL II, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: