RTL II

"GRIP - Das Motormagazin": Die große Ice-Challenge - Matthias Malmedie vs. Zuschauer

GRIP-Moderator Matthias Malmedie (li.) mit Felix, dem Gewinner des Online-Votings, und dem Mercedes-Werksfahrer Christian Vietoris (re.). Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/pm/6605 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/RTL II"

München (ots) -

   - GRIP-Moderator Matthias Malmedie tritt in Schweden gegen einen 
     Zuschauer an
   - Reparaturtipps Teil 2
   - Dets Top 4 der Mängelzwerge
   - Sendetermin: Sonntag, 22. März 2015, um 18:00 Uhr bei RTL II 

Auf einem zugefrorenen See bei Sorsele in Schweden betreibt Mercedes ein Gelände für Fahrertrainings. Und genau hier darf sich GRIP-Zuschauer Felix Körbel austoben. Bei einem Online-Bewerbungsaufruf ließ er über 700 Konkurrenten hinter sich und darf als Sieger eines Online-Votings voll durchstarten. Sein Gegner: Drift-Ass Matthias Malmedie. Um gegen den GRIP-Moderator bestehen zu können, bekommt der 22-Jährige ein Coaching von DTM-Ass und Mercedes-Werksfahrer Christian Vietoris, Während Felix Auto und Strecke bereits bestens kennt, muss Matthias Malmedie völlig unvorbereitet in das Rennen. Und Matthias hasst es, Zweiter zu werden. Also: Reinsetzen, anschnallen und Vollgas geben, es geht um die Ehre!

Kleine Schäden, aber großer Ärger: Reparaturprofis bügeln vieles wieder gerade, doch das kann schnell ins Geld gehen. "Do It Yourself" lautet das Zauberwort. Der Handel bietet diverse Reparaturkits für nahezu jedes Problem. Klingt verlockend, aber halten die Mittelchen auch, was sie versprechen? Wenn ja, spart man viel Geld, wenn nicht, ruiniert man sich den Wagen vielleicht noch mehr. "GRIP - Das Motormagazin" checkt, wie clever Smart Repair wirklich ist.

Auf der Suche nach einem guten und zuverlässigen Gebrauchtwagen ist guter Rat oft teuer. Aber nicht jedes günstige Angebot ist zwangsläufig eine Mogelpackung. Es geht auch anders: Autos, die den Gipfel der Wertverlustkurve bereits hinter sich haben und trotzdem noch fit dastehen. GRIP-Gebrauchtwagenexperte Det Müller macht sich auf die Suche nach den Top 4 der Mängelzwerge auf dem Gebrauchtwagenmarkt und sucht die Klassenbesten in den Kategorien Kleinwagen, Kompaktklasse, Sportwagen-Cabrio und SUV.

"GRIP - Das Motormagazin": Sonntag, 22. März 2015, um 18:00 Uhr bei RTL II.

Pressekontakt:

RTL II Kommunikation
Klaus Kuboth
089 - 64185 6508
klaus.kuboth@rtl2.de

Original-Content von: RTL II, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: