RTL II

RTL II im Februar: Positive Bilanz

München (ots) -

   - Starkes Finale für "Game Of Thrones - Das Lied von Eis und 
     Feuer"
   - Neues RTL II-Serienhighlight: "MARVEL's Agents Of S.H.I.E.L.D."
   - "Berlin - Tag & Nacht" und "Köln 50667" gewohnt erfolgreich
   - Bestwerte am Nachmittag für "Der Trödeltrupp - Das Geld liegt im
     Keller"
   - Erfolg im digitalen Bereich für die "GRIP - BIKE EDITION" 

Das neue Serien-Highlight "MARVEL's Agents Of S.H.I.E.L.D." erzielte im Februar gute Werte. "Der Trödeltrupp - Das Geld liegt im Keller" konnte sich am Nachmittag erneut steigern. Insgesamt erreichte RTL II einen durchschnittlichen Monatswert von 6,1 Prozent MA.

Starker Serien-Monat: Mit "MARVEL's Agents Of S.H.I.E.L.D." hat RTL II eine weitere hochwertige US-Serie im Programm, die im Vorfeld mit einer landesweiten Marketingkampagne breit beworben wurde. Der Start am Freitagabend verlief mit bis zu 10,8 Prozent MA äußerst positiv, bei den 14-29-Jährigen erreichte der Serienstart bis zu 16,1 Prozent MA. Insgesamt erreichten die im Februar gezeigten Episoden durchschnittlich 7,3 Prozent MA. Als Quotenhit mit bis zu 10,5 Prozent MA erwies sich das Finale der vierten Staffel der Fantasy-Serie "Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer".

Dass die RTL II-Vorabend-Soaps über eine treue Fangemeinde verfügen, beweisen die durchweg guten Zahlen im Februar. "Köln 50667" erreichte bis zu 10,5 Prozent MA, "Berlin - Tag & Nacht" präsentierte sich trotz eines starken Konkurrenzprogramms mit bis zu 11,9 Prozent MA gewohnt erfolgreich.

Der Trödeltrupp - Das Geld liegt im Keller" entwickelte sich in den vergangenen Monaten zu einem der beliebtesten Daytime-Programme der RTL II-Zuschauer. Der Spitzenwert der neuen Episoden am Nachmittag lag im Februar bei sehr guten 9,6 Prozent MA.

Mit bis zu 8,7 Prozent MA weiterhin erfolgreich liefen die neuen Episoden der Doku-Soap "Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie". "Frauentausch" und "Die Kochprofis - Einsatz am Herd" holten Spitzenwerte von 8,7 bzw. 8,3 Prozent MA.

Auch im digitalen Bereich konnte RTL II im Februar Erfolge erzielen. Die im offiziellen YouTube-Channel von "GRIP - Das Motormagazin" neu gestartete "GRIP - BIKE EDITION" mit Motorradspezialist Jens Kuck erreichte mit bislang sieben veröffentlichten Videos mehr als 344.000 Views.

Daten © AGF in Zusammenarbeit mit GfK; TV Scope, BRD Gesamt, 01.02.2015.-23.02.2015, vorläufig gewichtet 24.02.- 28.02.2015. Wenn nicht anders angegeben, beziehen sich die Daten auf die 14-bis 49-Jährigen.

Pressekontakt:

RTL II Kommunikation
Carlos Zamorano
089 - 64185 6000
Carlos.Zamorano@rtl2.de

Original-Content von: RTL II, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: