RTL II

Gruselspaß im Doppelpack: RTL II zeigt "Scary Movie 1 & 2"

"Scary Movie"' ist eine wilde Persiflage auf zahlreiche Horror-Filme der letzten Jahre... © RTL II - Recht zum Abdruck/Darstellung zeitlich/sachlich beschränkt auf die Bewerbung der Sendung Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/6605 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke... mehr

München (ots) -

   - Irrwitzige Parodie auf zahlreiche Hollywood-Blockbuster
   - Sendetermine: Freitag, 16. Januar, ab 20:15 Uhr bei RTL II 

In "Scary Movie" haben die Freunde Cindy, Brenda, Buffy, Greg, Ray und Bobby an Halloween versehentlich einen Mann überfahren. Jetzt stehen sie alle auf der Abschussliste eines durchgedrehten maskierten Killers. Und in "Scary Movie 2" wird eine Gruppe Studenten von dem charmanten Geisteswissenschaftler Professor Oldman für ein Wochenende in die Villa "Höllenhaus" eingeladen. Doch statt des angeblichen Seminars über Schlafstörungen, verfolgt der Professor in Wahrheit einen diabolischen Plan...

Wes Craven landete 1996 mit "Scream - Schrei" einen Überraschungshit, der in den folgenden Jahren eine neue Horrorfilm-Welle im Kino auslöste. Neben den beiden "Scream"-Fortsetzungen schafften es zahlreiche Grusel-Thriller in die Kinos, darunter Titel wie "Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast" oder "Düstere Legenden". In der haarsträubend komischen Parodie "Scary Movie" werden neben den Gruselfilmen noch populäre Filme wie "Matrix", "American Pie", "The Sixth Sense" oder "Pulp Fiction" aufs Korn genommen.

Auch "Scary Movie 2" karikiert bekannte Produktionen aus dem Horror- und Fantasy-Genre. Während die zentrale Geschichte nach dem Film "Das Geisterschloß" gestrickt wurde, finden sich neben Parodien auf Horror-Klassiker wie "Poltergeist" und "Der Exorzist" auch Anspielungen auf Kinoerfolge wie "3 Engel für Charlie", "Titanic", "Twister", "Matrix" oder "Cast Away".

   "Scary Movie" USA 2000 
   Mit Anna Faris, Marlon Wayans u.a.; Regie: Keenen Ivory Wayans 
   "Scary Movie 2" USA 2001 
   Mit Anna Faris, Tori Spelling, Tim Curry u.a.; Regie: Keenen Ivory
   Wayans 

Sendetermine: Freitag, 16. Januar, ab 20:15 Uhr bei RTL II

Pressekontakt:

RTL II Kommunikation
Frank Nette
089 - 64185 6503
frank.nette@rtl2.de

Original-Content von: RTL II, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: