RTL II

"GRIP - Das Motormagazin" in der XXL-Edition
Special in Extralänge
Sonntag, 21. Dezember 2014, um 18:00 Uhr bei RTL II

"GRIP - Das Motormagazin" in der XXL-Edition / Special in Extralänge / Sonntag, 21. Dezember 2014, um 18:00 Uhr bei RTL II
v.l.n.r. Das RTL II-"GRIP"-Team: Niki Schelle, Matthias Malmedie, Det Müller, Helge Thomsen © RTL II / Recht zum Abdruck/Darstellung zeitlich/sachlich beschränkt auf die Berichterstattung zur Sendung Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/6605 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. ...

München (ots) - Zum Jahresende präsentiert RTL II ein besonderes Highlight: "GRIP - Das Motormagazin" in der extralangen XXL-Edition. Matthias Malmedie & Co. legen sich für zwei Stunden voll ins Zeug und testen, feilschen und driften, was das Auto hergibt. Im fünften und letzten Special bittet Matthias Malmedie zum Asphaltduell Deutschland gegen Japan, der Magier Jan Rouven möchte sich in Las Vegas ein dickes Muscle-Car zulegen, Det Müller betritt die heiligen Hallen von Porsche und "GRIP" fiebert bei einer Old- und Youngtimer-Auktion mit.

Matthias Malmedie bittet zum Asphaltduell der Autonationen: Deutschland gegen Japan. In drei spektakulären Challenges tritt ein umgebauter 3er BMW im Driftduell gegen einen 600 PS-starken Nissan Skyline GTR an. Außerdem misst sich ein 700 PS-starker Golf II mit einem getunten Honda Civic. Welche Nation holt sich den Sieg?

Klaus Borrmann lebt seit sechs Jahren in den USA und verdient seinen Lebensunterhalt mit dem Verkauf amerikanischer Autoklassiker nach Europa. In Las Vegas wartet ein neuer Auftrag auf ihn. Der Magier Jan Rouven möchte sich ein dickes Muscle-Car zulegen, Budget 90.000 Euro. Gebrauchtwagenprofi Klaus versucht einen alltagstauglichen Wagen aufzutreiben. Er checkt einen Mustang Shelby mit 780 PS, ein Plymouth Barracuda und einen Dodge Charger.

Det Müller betritt die heiligen Hallen von Porsche, in denen die seltensten und teuersten Autos auf ihn warten. Über 300 Traumwagen glänzen um die Wette, darunter der dreifache Le Mans-Sieger Porsche 956 und der legendäre Porsche Speedster.

"GRIP" macht sich auf den Weg in die Schweiz, um bei einer Old- und Youngtimer-Auktion zu sehen, welcher Schnäppchenjäger sein Glück finden wird.

Zu guter Letzt treten im "GRIP"-Youngtimerduell die beiden Ur-Väter der SUVs gegeneinander an: Jeep Wagoneer gegen Range Rover Classic. Helge Thomsen entscheidet sich für den noblen Engländer und hofft damit gegen Oldi-Spezialist Jens Seltrecht im bulligen Ami zu gewinnen. Im Duell müssen sich die beiden V8-Brummer bei einem Rennen im harten Gelände beweisen. Wer holt sich die Krone?

Pressekontakt:

RTL II Kommunikation
Klaus Kuboth
089 - 64185 6508
klaus.kuboth@rtl2.de

RTL II Bildredaktion
Barbara Lintner
089 - 64185 6552
barbara.lintner@rtl2.de


Mehr Informationen unter www.rtl2-presse.de
Original-Content von: RTL II, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: