RTL II

"GRIP - Das Motormagazin"

"GRIP - Das Motormagazin"
Matthias Malmedie tritt mit dem neuen BMW X6 xDrive 50i zu einem ungewöhnlichem Rennen an. Copyright/Foto: © Focus TV / Nutzung: © RTL II - Recht zum Abdruck/Darstellung zeitlich/sachlich beschränkt auf die Bewerbung der Sendung / Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/6605 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle ...

München (ots) -

   - Wakeboard-Vizeweltmeisterin Julia Rick fordert GRIP-Moderator 
     Matthias Malmedie im BMW X6 zu einem Rennen heraus
   - Youngtimer Vergleich 70er Jahre: Porsche 911 gegen De Tomaso 
     Pantera
   - Det Müller sucht einen günstigen Diesel
   - Sendetermin: Sonntag, 26. Oktober 2014, um 18:00 Uhr bei RTL II 

Die Wakeboard-Europameisterin und Vize-Weltmeisterin Julia Rick fordert GRIP-Moderator Matthias Malmedie zu einem ungewöhnlichen Duell heraus: Auto gegen Wakeboard. Die Route um einen See in South Carolina führt Matthias auf unbefestigten Wegen am Ufer entlang. Deshalb braucht er ein Auto, das geländetauglich und schnell ist. Seine Wahl fällt auf den neuen BMW X6 xDrive 50i, die Vorzeige-Mischung aus SUV und Coupé mit satten 450 PS. Aber ist der bayerische Dampfhammer wirklich die Allzweckwaffe, mit der Matthias auf jedem Terrain punkten und die Wakeboarderin schlagen kann?

Als Ikone des Sportwagenbaus hatte der Porsche 911 in den 70er Jahren nur wenige ernstzunehmende Konkurrenten. Mit guten Leistungswerten, wenig Gewicht und perfektem Handling, war der 911 nahezu unschlagbar, wenn es um sportliche Performance ging. Als Zeitgenosse und direkter Konkurrent mischte der De Tomaso Pantera den Sportwagenmarkt der 70er Jahre allerdings ordentlich auf und lehrte auch manchem Porsche-Fahrer das Fürchten. Mit viel Power durch einen Ford-Cleveland-V8-Motor im Heck fuhr der Italiener den Sportlern dieser Ära gern mal davon. GRIP-Moderator Helge Thomsen und Youngtimer-Experte Jens Seltrecht schauen sich die beiden Zeitgenossen einmal genauer an. Wer kann im Hinblick auf Performance, Wertsteigerung und Handling mehr punkten?

GRIP-Gebrauchtwagenexperte Det Müller soll für Student Tomek ein geräumiges, kompaktes und günstiges Fahrzeug besorgen. Mit 1000 Euro Budget kommen da allerdings nur wenige Modelle in Frage. Det sieht sich auf dem Diesel-Kombimarkt um und findet einen VW Passat 98er Baujahr, einen Skoda Oktavia Baujahr 2000 und einen BMW 520i 94er Baujahr. Welcher Wagen wird das Rennen machen?

"GRIP - Das Motormagazin" am Sonntag, den 26. Oktober 2014 um 18:00 Uhr bei RTL II

Pressekontakt:

RTL II Kommunikation
Klaus Kuboth
089 - 64185 6508
klaus.kuboth@rtl2.de

Original-Content von: RTL II, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: