RTL II

Da bleibt kein Keller sicher: Neue Folgen von "Der Trödeltrupp"

v.l.n.r.Otto Schulte, Sükrü Pehlivan, Mauro Corradino / © RTL II / Severin Schweiger / Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/6605 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/RTL II/RTL II / Severin Schweiger"

München (ots) -

- "Der Trödeltrupp - Das Geld liegt im Keller" ab 28. September 2014
  immer sonntags um 16:00 Uhr
- Extralange Folgen in der Prime Time: "Der Trödeltrupp" Spezial ab
  13. Oktober 2014 immer montags um 21:15 Uhr 

Die Trödelprofis sind zurück! Ab 28. September zeigt RTL II sonntags um 16:00 neue Folgen der beliebten Doku-Soap. Und ab 13. Oktober ist der Trödeltrupp auch endlich wieder mit extralangen Spezialfolgen in der Prime Time unterwegs. Immer montags um 21:15 Uhr kämpfen die Verkaufsexperten Mauro Corradino, Sükrü Pehlivan und Otto Schulte nicht nur gegen riesige Trödelberge: Aufgeräumt wird in Scheunen, Speichern, Garagen, Lagerhallen - und oft auch in den Seelen der betroffenen Familien, die unter ihrer angespannten Lebenssituation leiden. Dabei verlieren Mauro, Sükrü und Otto nie das große Ganze aus den Augen, um die Protagonisten mit geballter Kraft und viel Herz zu unterstützen.

In über 400 Einsätzen haben Mauro, Sükrü und Otto schon so manchen Schatz aus Kellern, Dachböden und Scheunen geborgen und dabei zahlreiche Menschen glücklich gemacht. Doch nicht jeder Fund lässt sich ohne weiteres versilbern: Neben all den Glücksgriffen galt es immer wieder, Berge wertlosen Plunders zu entsorgen. Auch in den neuen Folgen sind Teamwork und die besondere Expertise der drei Jungs gefragt, um endlich wieder Ordnung in das Leben der gebeutelten Protagonisten zu bringen.

Zum Start der neuen Episoden am 28. September hilft RTL II-Trödelprofi Sükrü Pehlivan der 44-jährigen Sandra, die sich um ihren schwerkranken Vater Wilfried-Paul (77) kümmert. Der ältere Herr befindet sich in der Obhut eines privaten Pflegedienstes. Doch durch die hohen Pflegekosten sind die finanziellen Rücklagen komplett aufgebraucht und Sandras einzige Chance ist es, das Elternhaus samt Hausrat zu verkaufen.

Zwar kann Sandra immer auf die Hilfe ihres Partners Alfred (45) und ihrer Freunde Conrad (44) und Anke (45) zählen. Doch auch sie sind keine Experten, wenn es darum geht, den Wert von alten Möbeln, Porzellan, Bildern oder Uhren festzulegen. Genau deshalb übernimmt RTL II-Trödelprofi Sükrü Pehlivan diesen Fall. Als er bei Sandra ankommt, trifft ihn allerdings der Schlag: Ihre Freundin Anke schätzt den Wert des Hausstandes auf 700.000 bis 800.000 Euro. Der Trödelprofi ist fassungslos. Verbergen sich in diesem Haus wirklich solch wertvolle Stücke?

"Der Trödeltrupp - Das Geld liegt im Keller": Ausstrahlung ab 28. September 2014, immer sonntags um 16:00 Uhr, und ab 13. Oktober 2014, immer montags um 21:15 Uhr extralange Spezialfolgen bei RTL II

Pressekontakt:

RTL II Kommunikation
Ellen Boos
089 - 64185 - 6510
ellen.boos@rtl2.de

Original-Content von: RTL II, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: