RTL II

RTL II zeigt die Kultserie "Dragon Ball Z" in dt. Erstausstrahlung! / 291 Folgen, Start am Montag, den 27. August 2001, 19.30 Uhr

München (ots) - Anime-Serien sind der TV-Trend des neuen Jahrtausends. Mit Dragon Ball Z präsentiert RTL II eine der erfolgreichsten Anime-Serien der Welt erstmals im deutschen Fernsehen. Die epische, actiongeladene Saga rund um den übermenschlichen Kämpfer Son Goku und seine Freunde begeistert seit vielen Jahren Anime-Fans in aller Welt. Die japanischen Mangas (Comics) von Erfolgsautor Akira Toriyama, auf denen Dragon Ball Z und auch die Vorgängerserie Dragon Ball basieren, ist mit weltweit über 200 Millionen verkauften Büchern die erfolgreichste Comic-Serie der Welt. Dementsprechend groß ist auch die Fangemeinde: Im Internet finden sich weltweit unzählige Seiten, die sich mit dem Phänomen Dragon Ball Z beschäftigen. Die Story: Son Goku, der Held aus Dragon Ball, ist mittlerweile erwachsen geworden und hat seine Freundin Chi Chi geheiratet. Zusammen haben sie einen Sohn mit dem Namen Son Gohan. Eines Tages erhält Son Goku Besuch von seinem bösen Bruder Radditz, der ihm eröffnet, dass er kein Mensch ist, sondern ein Saiya-jin vom Planeten Vegeta, der zur Erde geschickt wurde, um die Herrschaft über den Planeten zu erlangen. Er fordert ihn auf, seiner eigentlichen Bestimmung nachzugehen. Doch Son Goku weigert sich, seine neue Heimat zu verraten . . . Seit Monaten ist Dragon Ball Z die meist nachgefragte Anime-Serie bei den Fans. RTL II setzt auf Wunsch der Zuschauer die Serie möglichst originalgetreu in die deutsche Sprachfassung um. RTL II präsentiert: Dragon Ball Z 291 Episoden, deutsche Erstausstrahlung Ab 27. August 2001, Montag bis Freitag täglich um 19:30 Uhr ots Originaltext: RTL2 Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Weitere Informationen: Fotos: RTL II Presse RTL II Bildredaktion Frank Nette Barbara Lintner Telefon 089/64185-647 Telefon 089/64185-661 Telefax 089/64185-659 Telefax 089/64185-669 eMail: Frank.Nette@rtl2.de eMail: Barbara.Lintner@rtl2.de Original-Content von: RTL II, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: