RTL II: Traumfrau gesucht: Das große Finale / Deutsche Männer suchen in Osteuropa und Brasilien nach der großen Liebe / Letzte Folge am Montag, 1. April 2013, um 21:15 Uhr bei RTL II (BILD)

Traumfrau gesucht: Das große Finale
Deutsche Männer suchen in Osteuropa und Brasilien nach der großen Liebe
Letzte Folge am Montag, 1. April 2013, um 21:15 Uhr bei RTL II (BILD)

   | 

München (ots) - Walther, Dennis und Elvis suchen seit Jahren vergeblich nach einer passenden Partnerin. Trotzdem haben sie den Traum von der großen Liebe noch nicht aufgegeben. Jetzt wollen die ganz unterschiedlichen Männer ihr Glück in Osteuropa und Brasilien finden. Auch die Singlemänner Gottlob und Dirk möchten nicht mehr allein durchs Leben gehen. Was stellen die Männer alles an, um sich als begehrenswerte Partner fürs Leben zu präsentieren? Und wer wird tatsächlich die große Liebe finden?

In Moskau sind Transportunternehmer Gottlob (47) und Motivationstrainer Dirk (50) weiterhin gemeinsam auf Frauenfang. Bei einem Doppeldate in einer Karaoke-Bar versuchen die Männer, mit ihrer Sangeskunst zu überzeugen. Leider kommt ihr Balzgesang nur mäßig an.

Immobilienmakler Dennis (24) sitzt zwischen den Stühlen. In Rio de Janeiro lernt er gleich zwei Frauen kennen, die ihm sehr gefallen: Die schwarzhaarige Cristiane und die blonde Vania (beide 32). Jetzt muss sich der Schlagerfan entscheiden.

Währenddessen trifft Reiseverkehrskaufmann Walther (53) auf seine Favoritin Alina. Für sie hat der Wahlberliner etwas ganz Besonderes organisiert: Er erwartet Alina in einer Sternwarte und will ihr dort die Sterne vom Himmel holen. So viel Romantik kommt bei der brasilianischen Verkäuferin durchaus an. Ob Walther jetzt seine Traumfrau gefunden hat?

"Traumfrau gesucht": Das große Finale am Montag, 1. April 2013, um 21:15 Uhr bei RTL II

Über das Format: Sie suchen seit Jahren vergeblich nach einer passenden Partnerin und haben den Traum von der großen Liebe noch nicht aufgegeben: Ganz unterschiedliche deutsche Männer im besten Alter versuchen jetzt ihr Glück in Osteuropa und Brasilien. Mit Hilfe von Vermittlungsagenturen nehmen die liebeshungrigen Männer an arrangierten Dates teil, die in den Heimatländern der heiratswilligen Frauen stattfinden. Werden sie jetzt die Liebe fürs Leben finden?

Pressekontakt:

RTL II Presse & PR
Susanne Raidt
089 - 64185 6502
susanne.raidt@rtl2.de