Ole aus "Berlin - Tag & Nacht" veröffentlicht Song

Ole aus "Berlin - Tag & Nacht" veröffentlicht Song
Er ist der sympathische Chaot aus der WG von "Berlin - Tag & Nacht" bei RTL II und hat lange für seinen Traum gekämpft. Jetzt ist dieser endlich wahr geworden: Ole ohne Kohle hat seinen ersten Song veröffentlicht. "Ich bin kein Model und kein Superstar" ist seit dem 5. Juni bei iTunes, Musicload und Amazon zum Download verfügbar. Millionen ...
Bild-Infos Download

München (ots) -

   - Song "Ich bin kein Model und kein Superstar" ab sofort verfügbar
   - Download u.a. bei iTunes, Musicload und Amazon möglich 

Er ist der sympathische Chaot aus der WG von "Berlin - Tag & Nacht" bei RTL II und hat lange für seinen Traum gekämpft. Jetzt ist dieser endlich wahr geworden: Ole ohne Kohle hat seinen ersten Song veröffentlicht. "Ich bin kein Model und kein Superstar" ist seit dem 5. Juni bei iTunes, Musicload und Amazon zum Download verfügbar.

Millionen Menschen verfolgten bei "Berlin - Tag & Nacht", wie Ole energisch an seinem großen Traum Schlagerstar zu werden arbeitete. Um den Songwriter Amaretto (schreibt Songs u.a. für Mickie Krause) auf sich aufmerksam zu machen, lief er sogar nackt über den Berliner Alexanderplatz. Seine Mühen haben sich gelohnt, gemeinsam mit Amaretto und Pop-Schlager-Produzent Hermann Niesig (produziert u.a. Michael Wendler) wurde der Titel aufgenommen. Am 5. Juni war es soweit: Oles erster eigener Song "Ich bin kein Model und kein Superstar" wird veröffentlicht.

Der Party-Song ist bei den gängigen Anbietern wie iTunes, Musicload oder Amazon für 0,99 EUR zum Download verfügbar. "Ich bin kein Model und kein Superstar" gibt es in vier verschiedenen Versionen, die alle zusammen ab 1,99 EUR erhältlich sind. Zudem wird der Song als Realtone und Freizeichenton angeboten.

Interview mit Ole ohne Kohle (25) aus "Berlin - Tag & Nacht"

Ole, dein großer Traum ist endlich Wirklichkeit geworden: Wie fühlt es sich an, Schlagersänger zu sein? Das ist der absolute Hammer! Ich habe so lange dafür gekämpft, bin sogar nackt über den Alex gerannt, und jetzt hat es endlich geklappt. Ich hoffe, dass die Leute da draußen meinen Song genauso geil finden wie ich.

Wie kam es zu dem Song? Ich wollte schon lange unbedingt einen Party-Song aufnehmen und berühmt werden. Als ich gehört habe, dass Mickie Krause in Berlin ist, dachte ich, das ist meine Chance. Es war natürlich nicht so einfach, an ihn ranzukommen, aber Ole lässt sich von ein paar Türstehern ja nicht aufhalten. Mickie war total cool und hat mir die Nummer von seinem Songwriter Amaretto gegeben. Und mit ihm und dem Pop-Schlager-Produzenten Hermann Niesig hab ich dann den Song aufgenommen.

Dein Song heißt "Ich bin kein Model und kein Superstar". Wie viel von dir steckt in dem Song?

Ich war mit Amaretto und Hermann Niesig im Studio und musste einen total bescheuerten Song singen, der gar nicht zu mir gepasst hat. Die beiden hatten mich damit ziemlich auf den Arm genommen, wie sich später rausgestellt hat. Auf jeden Fall habe ich dabei zu viel bekommen und hab den beiden gesagt, dass "ich kein Model und kein Superstar bin, sondern nach Malle will und dort mit meinem Song Party machen will". Und das fanden beide voll geil und wir haben einen Song daraus gemacht. Das bin eben ich: Ole ohne Kohle, Party machen und sonst nichts.

Hast du Vorbilder?

Auf jeden Fall, Mickie Krause. Der ist ein cooler Typ und er weiß wie man Party macht! Wenn ich mal so berühmt wäre wie er und die Leute so auf meine Musik abgehen wie bei ihm - das wär der Hammer!

Was hörst du selbst gerne für Musik?

Pop-Schlager natürlich!

Du suchst ja die Frau deines Lebens. Glaubst du, dass sie unter deinen Groupies ist?

Kann man nie wissen. So als Schlagerstar lernt man ja sicher viele Mädels kennen. Ich bin jedenfalls für alles offen.

Was sagen deine Mitbewohner dazu, dass du jetzt deinen eigenen Song hast?

Die finden das super, sind total stolz auf mich. Schließlich wohnen sie ja jetzt mit einem Superstar zusammen. (lacht) Die unterstützen mich auch. Mit Alina bin ich ja auch schon mal aufgetreten und Fabrizio hat mir auch schon viel geholfen.

Ziehst du jetzt aus der WG aus und gehst nach Mallorca?

Die WG ist meine Familie und ausziehen will ich nicht. Aber natürlich wäre es ein Traum, im Sommer, wenn die Party abgeht, mit meinem Song auf Mallorca richtig abzurocken.

Was erwartest du von den nächsten Monaten?

Party, Frauen und noch mehr Party! Und dass mein Song richtig abgeht und ich endlich mal genug Kohle habe.

Über das Format: "Berlin - Tag & Nacht" erzählt in jeder Episode 24 Stunden aus dem aufregenden Leben der WG-Bewohner. Und da sind 24 Stunden oft nicht genug, denn in dieser Clique ist immer etwas los! Carlos, Sofi, Ole, Joe und Co. durchleben Freude und Leid, Liebe und Kummer, Eifersucht und Glück. Jeder der Bewohner ist ein unverwechselbarer Typ und sie alle verbindet eins: Sie genießen das Leben und lieben ihre Stadt.

"Berlin - Tag & Nacht" läuft immer werktags um 19:00 Uhr bei RTL II

Pressekontakt:

RTL II Presse & PR
Lisa Christeleit
089 - 64185 6506
lisa.christeleit@rtl2.de

Das könnte Sie auch interessieren: