RTL II

"Conquest - 12 Tage durch die Hölle"
12 Tage, 30 Teams, 518 Meilen - Wer wird es schaffen?

München (ots) - Sendetermine: Sonntag, den 10. Dezember 2000, 22.15 Uhr (Teil 1) Sonntag, den 17. Dezember 2000, 21.15 Uhr (Teil 2) 30 Teams in der brasilianischen Wildnis - im Kampf gegeneinander und gegen die Gewalten der Natur: Eine 12-tägige Odyssee über mehr als 500 Meilen an die Grenzen des Menschenmöglichen. Ein Wettkampf, in dem der einzige Preis ist, dass du weißt, dass du ihn überlebt hast... Im wilden Nordosten von Brasilien treten 30 internationale Teams gegeneinander an. Die Team-Mitglieder könnten unterschiedlicher nicht sein - vom Mechaniker über Bank-Manager bis zum Fotomodell - sie alle wollen beim ultimativen Survival-Abenteuer dabei sein. Nur eines verbindet die kämpferischen Individualisten: Sich einer harten und lebensgefährlichen Herausforderung zu stellen, die sie für immer verändern wird.. Unberührte Dschungel, reißende Wasserfälle und tiefe, enge Schluchten, die auf keiner Karte verzeichnet sind, stellen extreme Anforderungen an die Teams. Wer hier durchkommen will, muss bereit sein, bis an seine Grenzen zu gehen. Die Teilnehmer müssen mit dem Fahrrad zerklüftetes Terrain überwinden, senkrechte Klippen ersteigen, gigantische Wasserfälle bezwingen und sich durch die sengende Hitze der Wüste kämpfen. Überall lauern Gefahren: Raubtiere, Schlangen, giftige Spinnen und gefährliche Insekten sind die natürlichen Feinde der Abenteurer. "Conquest" dauert fast zwei Wochen und ist der ultimative Test der eigenen geistigen und körperlichen Stärke, stellt aber auch die persönlichen Fähigkeiten in Sachen Strategie, Taktik und Organisation auf die Probe. Die Zuschauer werden das Gefühl haben, bei jeder Etappe selbst dabei zu sein! "Conquest" ist mehr eine Expedition als ein Wettkampf. Für die Teilnehmer geht es darum, völlig neue Seiten an sich zu entdecken, unglaubliche Abenteuer zu erleben und extreme Situationen gemeinsam zu meistern. Doch nur die Härtesten kommen durch... ots Originaltext: RTL II Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Weitere Informationen: RTL II Presse & PR Hannes Gräbner Telefon 089/64185-646 Telefax -792 eMail: Hannes.Graebner@rtl2.de Original-Content von: RTL II, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: