RTL II

THE DOME gegen rechts - RTL II und POPSTARS setzen Zeichen!
Schrei nach Liebe als Free-Download

Berlin (ots) - In Deutschland herrscht dieser Tage eine Mischung aus Bestürzung, Hilflosigkeit, Kopfschütteln und blankem Entsetzen, was die wiederkehrenden Gewalttaten mit neonazistischem Hintergrund anbelangt. Fassungslos steht die große Mehrheit der Deutschen diesem Alptraum gegenüber. Es geht darum, jetzt aufzuwachen und aufzustehen. Aus Wut muss endlich Mut werden! THE DOME GEGEN RECHTS - RTL II und Popstars setzen ein Zeichen! Deutsche Bands und Musiker, die bei der RTL II-Show THE DOME am 1. September 2000 im thüringischen Erfurt live auftreten, setzen ein unmissverständliches Zeichen gegen rechte Gewalt und Ausländerhass. Stars von Atemlos bis zur 3. Generation, von Alex bis zur Band ohne Namen haben sich in kürzester Zeit zusammengetan und das Projekt THE DOME GEGEN RECHTS ins Leben gerufen. Mit einer Cover-Version von SCHREI NACH LIEBE von den ÄRZTEN machen die angesagtesten deutschen Acts nun mobil gegen Neonazis und ihre Sympathisanten. Gemeinsam mit dem Frankfurter Produzenten-Team Perky Park entsteht am kommenden Wochenende zeitgleich in drei verschiedenen Städten der Song. Mit dabei sein werden: Die 3. Generation, Southside Rockers, Alex, Rollergirl, Mola, Atemlos, Daniel Hartwig, Tamy, Laith Al Deen, Milka, Jenny Elvers und Band ohne Namen. "Alle Bands waren von der Idee spontan begeistert, und auch die ÄRZTE gaben sofort ihre Einwilligung, den Song für diese Aktion zu nutzen", sagt Ulf-Gunnar Switalski, Geschäftsführer der Berliner Agentur Friends & Sons, die die Organisation übernommen hat. "THE DOME GEGEN RECHTS ist in dieser kurzfristigen Zeit nur möglich geworden, weil alle an einem Strang gezogen haben. Besonders RTL II und die DOME-Produktionsgesellschaft MME haben alles möglich gemacht, um die Aktion zu realisieren." Der Song wird am 1. September 2000 live in der Messehalle in Erfurt bei der Aufzeichnung zu THE DOME 15 präsentiert. Am 10. September ist die Show dann ab 16:00 Uhr bei RTL II zu sehen. Doch schon in der Zwischenzeit wird es mehr Infos und Bilder zu THE DOME GEGEN RECHTS geben. "Wir werden Szenen von der Entstehung des Songs und Eindrücke von den Arbeiten im Studio im Internet zeigen", sagt MME-Vorstand Christoph Post. SCHREI NACH LIEBE von THE DOME GEGEN RECHTS wird es nicht auf CD geben. Damit möglichst viele junge Menschen Zugang zu dem Song bekommen können, steht SCHREI NACH LIEBE ab dem 1. September 2000 auf den Seiten von www.thedome.de als Free-Download bereit. Mit der Initiative "THE DOME GEGEN RECHTS", setzt RTL II als Sender für junge Zuschauergruppen ein klares Signal gegen die jüngste Entwicklung im Lande. Wir begrüßen, dass sich alle in der Sendung auftretenden Künstler unserer Initiative angeschlossen haben und sie unterstützen werden", erklärt Dr. Conrad Heberling, Leiter Marketing & Kommunikation RTL II. ots Originaltext: RTL II Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de THE DOME GEGEN RECHTS-Press-Office Friends & Sons Agentur für junge Kommunikation GmbH Patrick Wiechert Nürnberger Straße 24 A 10789 Berlin Tel.: 030 / 30 11 35 15 Fax: 030/ 30 11 35 50 e-mail: p.wiechert@friens-and-sons.de Internet: www.friends-and-sons.de RTL II Pressestelle Matthias Trenkle Bavariafilmplatz 7 82031 Grünwald Tel.: 089 / 64 18 56 25 Fax: 089 / 64 18 54 65 Original-Content von: RTL II, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: