RTL II

ots.Video: 10 Jahre - 10. Staffel: "Big Brother" geht los: 11. Januar um 20:15 Uhr "Annina & Sascha in Love"
"Big Brother - Der Start" live ab 21:15 Uhr

München (ots) - Das größte TV-Spektakel aller Zeiten geht in die 10. Runde. Nur eine Stunde vor dem Einzug der neuen Kandidaten zeigt "Annina & Sascha in Love" was aus dem Traumpaar der neunten Staffel geworden ist. Sind die Kölner Erotik-Darstellerin und der Berliner Versicherungskaufmann noch zusammen? "Annina & Sascha in Love" erzählt, wie es ihnen heute geht. Im "Big Brother"-Haus hatten sich die beiden kennen- und liebengelernt. Knapp einen Monat, nachdem die Kölnerin in die TV-WG eingezogen ist, verbrachten die beiden ihre erste heiße Liebesnacht miteinander. Doch die Beziehung hatte ihre Höhen und Tiefen, vor allem Anninas Rauswurf am 6. April machte dem Berliner mit der frechen Schnauze zu schaffen. Jetzt, gut ein dreiviertel Jahr später, sind die Zwei unzertrennlich und planen ihre gemeinsame Zukunft. Sascha hat es geschafft: Er konnte seine große Liebe überreden, ihr geliebtes Rheinland zu verlassen und zu ihm nach Berlin zu ziehen. Doch dort wartet auf die Blondine kein fertiges Luxus-Penthouse, sondern ein unrenovierter Keller, der erst noch zum Liebesnest umgebaut werden muss. Und das ist noch nicht alles: Der Keller befindet sich in Saschas Elternhaus. Unter einem Dach mit der Mutter des Freundes leben? Ist das das Richtige für die 30-Jährige, die extra für ihren Schatz ihre Erotik-Karriere an den Nagel gehängt hat?

"Big Brother - Der Start" - der Einzug der Kandidaten live

Fast genau zehn Jahre nachdem die Mutter aller Reality-Formate ganz Deutschland zum ersten Mal faszinierte, ziehen live in "Big Brother - Der Start" ab 21:15 Uhr die neuen Kandidaten ein. Aleksandra Bechtel moderiert die große Startshow und die wöchentlichen Live-Shows ("Big Brother - Die Entscheidung", immer montags, 21:15 Uhr). Von Dienstag bis Sonntag zeigt RTL II ab 19:00 Uhr die Tageszusammenfassung mit den aktuellen Geschehnissen aus der TV-WG. Montags um 19:00 Uhr präsentiert Alida Kurras "Big Brother Spezial". Nach 148 Tagen endet am 7. Juni 2010 die 10. "Big Brother"-Staffel mit einem spektakulären Finale. Der Gewinner erhält 250.000 Euro Siegesprämie.

Auch in der zehnten Staffel bleibt das "Big Brother"-Grundprinzip bestehen. Im gesamten Wohn- und Lebensraum der Bewohner sind Kameras installiert. Sie erfassen jeden Winkel, auch nachts. Nichts bleibt von den Kameras und Mikrophonen unbemerkt.

Die Kandidaten haben sich vor ihrem Einzug noch nie gesehen. Sie wissen nicht, mit wem sie die kommenden Wochen und Monate unter einem Dach leben werden.

Nach ihrem Einzug ist jeder Kontakt zur Außenwelt unmöglich. Telefon, Handy, Zeitungen, Fernseher, MP3-Player, Internet - Fehlanzeige.

In regelmäßigen Abständen müssen die Kandidaten zur Nominierung antreten. Jeder hat die Aufgabe, die Mitbewohner zu benennen, die er nicht mehr dabei haben möchte. Nach der Nominierung entscheiden die Zuschauer per Telefon- und SMS-Voting, wer das Haus verlassen muss. Nach 148 Tagen ist es dann soweit: Beim großen Finale am 7. Juni wird sich zeigen, wer als Letzter das "Big Brother"-Haus verlässt und damit von den Zuschauern zum Sieger der spektakulären Jubiläumsstaffel gekürt wird.

Dieses Video finden Sie auch unter:
http://www.presseportal.de/link/YouTube
http://www.presseportal.de/link/sevenload
http://www.presseportal.de/link/YahooVideo 
Unter folgenden Adressen können Sie das Video herunterladen:
http://www.presseportal.de/go2/big_brother_10_mp4 (10 MB)
http://www.presseportal.de/go2/big_brother_10_flv (10 MB) 

Pressekontakt:

RTL II Presse & PR
Susanne Raidt
089 - 64185 6502
susanne.raidt@rtl2.de
Original-Content von: RTL II, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: