RTL II

Fun am Freitag: RTL II zeigt "Party Animals - Wilder geht's nicht!"
Der Party-Kracher mit Shootingstar Ryan Reynolds in der Hauptrolle
Sendetermin: Freitag, 04. Dezember um 20:15 Uhr bei RTL II

München (ots) - Niemand kennt das Studentenleben besser als Van Wilder (Ryan Reynolds). Er ist mittlerweile im siebten Jahr am College und verbringt seine Zeit lieber auf Partys statt mit Lernen. Das bequeme Leben ändert sich für den begnadeten Faulenzer schlagartig, als ihm sein Vater unerwartet den Geldhahn zudreht. Wilder muss sich kurzerhand nach einer neuen Einnahmequelle umsehen und versucht sein größtes (und einziges) Talent zu Geld zu machen: das Feiern.

"Party Animals - Wilder geht's nicht" ist Non-Stop-Fun mit Starbesetzung. In der Hauptrolle: Ryan Reynolds, der mit leichtherzigem Sonnyboy-Charme überzeugt. Für Reynolds bedeutete diese Hauptrolle 2002 den Kino-Durchbruch und den Beginn seiner Hollywood-Karriere. Es folgten Rollen in "Blade Trinity" (2004), "Amityville Horror" (2005) und "Smokin' Aces" (2006), bei denen der heute 33-Jährige seine Vielseitigkeit unter Beweis stellen konnte. 2009 spielte Reynolds in der Comic-Verfilmung "X-Men Origins: Wolverine" die Rolle des Mutanten Deadpool so überzeugend, dass der Charakter nun sein eigenes Spin-Off bekommt. Auch in seinem nächsten Projekt wird Reynolds für eine Comic-Verfilmung vor der Kamera stehen: Er wurde für den Titelhelden in "Green Lantern" besetzt. Drehstart ist Anfang 2010. Zuletzt war der Jungstar an der Seite von Sandra Bullock in dem Kinoerfolg "Selbst ist die Braut" in den deutschen Kinos zu sehen. Als Bräutigam wider Willen bewies Ryan Reynolds, dass er auch in romantischen Komödien eine gute Figur macht.

"Party Animals - Wilder geht's nicht!" 
(National Lampoon's Van Wilder) Komödie, USA 2002 
Mit Ryan Reynolds, Tara Reid, Tim Matheson u.a.; Regie: Walt Becker 
Sendetermin: Freitag, 04. Dezember um 20:15 Uhr bei RTL II 

Pressekontakt:

RTL II Presse & PR
Larissa Nubert
089 - 64185 6524
larissa.nubert@rtl2.de
Weitere Informationen unter www.rtl2-presse.de

Original-Content von: RTL II, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: