RTL II

RTL II in 2008: Erfolgreich und beständig
6,1 % Marktanteil 14-49 Jahre, 7,4 % Marktanteil 14-29 Jahre

München (ots) - RTL II erreicht im Jahr 2008 einen durchschnittlichen Marktanteil von 6,1 % in der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen. Bei den 14- bis 29-jährigen Zuschauern wurden durchschnittlich 7,4 % MA erreicht.

Serien

2008 ist das Jahr der qualitativ hochwertigen Serien bei RTL II. Gleich zu Jahresanfang sorgt das mehrfach ausgezeichnete Mysteryhighlight "Heroes" für Hochspannung. Die Folgen der ersten Staffel erreichen bis zu 10 % MA. Im Herbst 2008 werden die spannenden Abenteuer mit der zweiten Staffel der US-Serie fortgesetzt.

Ebenfalls mit brandneuen Folgen begeistert die Crime-Serie "Law & Order: New York". Bis zu 9,8 % MA erzielen die spannenden Kriminalfälle der achten Staffel des Serienhighlights.

Mit zwei ganz besonderen Perlen in der deutschen Serienlandschaft sorgt RTL II im Herbst für Aufsehen: "Californication" und "Dexter", von den Kritikern hoch gelobt, lockt immer montags nach 22:00 Uhr eine treue Fangemeinde vor die Bildschirme.

Genau den Geschmack der Zuschauer trifft RTL II am Samstagnachmittag: Die schräge Comedyserie "Dead Like Me - So gut wie tot", die RTL II als deutsche Free-TV-Premiere zeigt, erreicht bis zu 13,7 % MA, die Abenteuer des jungen Superman Clark Kent in "Smallville" begeistern bis zu 13,3 % der Zuschauer.

Ein Trickfilmklassiker feiert seine Rückkehr: Bis zu 9,9 % MA erreicht die Cartoonserie "Tom & Jerry", die RTL II am Nachmittag um 16:00 Uhr ausstrahlt und so den Übergang vom Kinderprogramm in den Vorabend bildet.

Spielfilme

Mit Spielfilmen punktet RTL II auch 2008. Zu den Highlights des vergangenen Jahres gehören u. a. der Actionthriller "Lethal Weapon 4 - Zwei Profis räumen auf" (14,6 % MA), das bewegende Drama "The Green Mile" (13,8 % MA), der moderne Sci-Fi-Meilenstein "Matrix" (13,8 % MA), "X-Men - der Film" (13,0 % MA) sowie die Komödien "Was Frauen wollen" (12,5 % MA) und "Schöne Bescherung" (12,0 % MA).

Die Asien-Filmreihe "Meisterkino - Das Beste aus Asien" zieht viele Zuschauer in ihren Bann. Zu den Top-Filmen zählen das koreanische Spielfilmabenteuer "Das Schwert des Prinzen - Shadowless Sword" (10,1 % MA) und das bildgewaltige Epos "Musa - Der Krieger" (8,6 % MA).

Doku-Soaps / Reality / Musikevents

Gewohnt gut läuft es für das Team von "Zuhause im Glück - Unser Einzug in ein neues Leben" (bis zu 9,5 % MA). Das Phänomen "Frauentausch" setzt seine Erfolgsgeschichte mit bis zu 12,8 % MA fort. Im Januar 2009 präsentiert RTL II bereits die 200. Folge der Rekord-Doku-Soap. Für die "Kochprofis" scheint es auf der Quotenskala nach oben kein Limit zu geben. Die Marktanteile gipfelten 2008 bei 12,1 %, was den besten Wert seit dem Start im Mai 2005 darstellt.

"Big Brother", die Mutter aller Reality-Shows, begeistert während 150 Tagen seine Fans. Das Finale der achten Staffel holt Top-Quoten (13,4 % MA). Die neunte Staffel ist am 8. Dezember 2008 gestartet.

Auch 2008 bietet RTL II hochklassige Musikevents. Bei "THE DOME", der größten Musikshow Europas, treffen internationale Top-Acts und die Newcomer der Charts den Nerv des jungen Publikums. Bis zu 10,6 % der 14- bis 29-jährigen Zuschauer lassen sich die Mega-Party der Stars nicht entgehen. Und zum Jahresende wird es noch einmal laut: "Welcome 2009 - Silvester am Brandenburger Tor", die Übertragung der großen Silvesterfeier vom Brandenburger Tor in Berlin, erreicht 8,1 % MA.

Information / Reportagen

Informationen aus aller Welt klar und verständlich auf den Punkt gebracht - das ist die Stärke der erfolgreichen Informationsprogramme "RTL II News" (bis zu 9,4 % MA) und "Das Nachrichtenjournal" (bis zu 14,3 % MA). Die außergewöhnliche Reihe "Die RTL II Schicksalsreportage", die 2007 startete, legt kräftig zu. Die einfühlsame und emotionale Sendereihe erreicht in zwei neuen Staffeln Höchstwerte von bis zu 12,8 % MA.

Die aktuellsten Erkenntnisse aus Wissenschaft, Forschung oder Natur zeigt das Wissensmagazin "Welt der Wunder" (bis zu 10,4 % MA) immer sonntags. Produzent und Moderator Hendrik Hey bereitet mit seinem Team die schwierigsten Zusammenhänge auf interessante, verständliche und unterhaltsame Art auf.

Kinderprogramm

"Pokito" - diese Marke steht für das besondere Kinderprogramm, das RTL II montags bis freitags von 12:30 bis 16:00 Uhr präsentiert. 2008 wurde die Kinderschiene um die interaktive Live-Show "My Pokito" erweitert. Zu den Säulen des Kinderprogramms zählen aber auch weiterhin die erfolgreichen internationalen Animationsserien. Die Favoriten der jüngeren Zuschauer sind im Jahr 2008 die neuen Folgen von "Pokémon" sowie die Specials zur Serie (bis zu 36,9 % MA bei den 3- bis 13-Jährigen), "Digimon Data Squad" (bis zu 28,8 % MA, 3-13 Jahre), "Yu-Gi-Oh! GX" (bis zu 26,6 % MA, 3-13 Jahre) und "Naruto" (bis zu 22,7 % MA, 3-13 Jahre).

Auch Serienneustarts wie "Dinosaur King" und "Storm Hawks" (bis zu 25,6 % MA, 3-13 Jahre) überzeugen die jungen Fans.

Quelle: AGF/GfK PC#TV; BRD Gesamt, Fernsehpanel D+EU, 1. Januar - 31. Dezember 2008 (29.-31. Dezember: vorläufig gewichtet). Sofern nicht anders angegeben, beziehen sich alle Zahlen auf die Zielgruppe 14-49 Jahre

Pressekontakt:

RTL II Presse & PR
Frank Lilie
Tel: 089-64185-6500
E-Mail: frank.lilie@rtl2.de

Original-Content von: RTL II, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: