RTL II

RTL II im 1. Quartal 2000: Sensationelle Marktanteilssteigerungen

München (ots) - • + 30 % bei den 14-49-Jährigen • + 54 % bei den 14-29-Jährigen • + 54 % bei den 3-13-Jährigen RTL II erzielte im ersten Quartal 2000 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum in allen drei Zielgruppen den größten absoluten Marktanteilszuwachs aller Sender dank eines klar auf die jungen Zuschauer ausgerichteten Programmkonzeptes sowie seiner TV-Innovationen. Die Fakten des Erfolges: * Bei den 14-49-jährigen Zuschauern steigerte der Münchner Sender den Durchschnittsmarktanteil um hervorragende 30 Prozent auf 6,5 % im 1. Quartal 2000 (5,0 %, 1. Quartal 1999) und erreichte damit das beste Quartalsergebnis in der Geschichte des Unternehmens. * Bei den 14-29-jährigen Zuschauern kann RTL II ebenfalls mit seinem bisher besten Quartalsergebnis aufwarten. Hier verbesserte sich RTL II sogar um beeindruckende 54 Prozent auf 9,4 % im 1. Quartal 2000 von 6,1 % im 1. Quartal 1999 und liegt damit deutlich vor ARD (7,9 %) und ZDF (5,4 %). * Und bei den ganz jungen Zuschauern: Im ersten Quartal 2000 verzeichnete RTL II bei den 3-13jährigen einen durchschnittlichen Marktanteil von 10,5 Prozent (1. Quartal 1999: 6,8 %). Das entspricht ebenfalls einem Zugewinn von 54 Prozent! (Quelle: AGF/GfK-Fernsehforschung PC#TV; Vergleich 1.1.1999 - 31.3.1999 / 1.1.2000 - 31.03.2000) ots Originaltext: RTL II Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de RTL II Leitung Marketing & Kommunikation Dr. Conrad F. Heberling Tel: 089-64185-400 Fax: 089-64185-699 Email: conrad.heberling@rtl2.de Original-Content von: RTL II, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: