RTL II

RTL II informiert: "Welt der Wunder" für Deutschen Fernsehpreis 2008 nominiert

München (ots) - Das RTL II Wissenschaftsmagazin "Welt der Wunder" ist in der Kategorie "Beste Informationssendung" für den Deutschen Fernsehpreis 2008 nominiert worden. Seit Januar 2005 präsentiert Produzent und Moderator Hendrik Hey das Magazin exklusiv bei RTL II. Durch seine einzigartige Mischung aus Natur, Technik, Wissenschaft und Medizin spricht "Welt der Wunder" ein breites Publikum an. Mit Titeln wie "Schlachtfeld Ernährung - Warum es so schwierig ist, richtig zu essen" oder "Sprengstoff gegen Herzversagen" begeistert die Sendung regelmäßig über eine Million Zuschauer. "Welt der Wunder" ist eines der Flagschiffe von RTL II, das die Kernkompetenz des Senders bei Wissensformaten eindrucksvoll untermauert.

Jürgen Ohls, Chefredakteur von RTL II: "Seit drei Jahren ist 'Welt der Wunder' ein fester Bestandteil des Programms von RTL II. Wir sind sehr stolz darauf, dass unser Wissenschaftsmagazin dieses Jahr für den Deutschen Fernsehpreis nominiert worden ist."

Hendrik Hey, Produzent und Moderator von "Welt der Wunder": "Ich freue mich sehr über die Nominierung. Sie ist ein großes Lob an das ganze Team von 'Welt der Wunder' und an die Kollegen von RTL II, die mit uns zusammen mit großer Leidenschaft an der Sendung arbeiten."

Mit dem Deutschen Fernsehpreis werden jährlich hervorragende Leistungen für das Fernsehen ausgezeichnet. RTL II gratuliert der Welt der Wunder GmbH zu der Nominierung und freut sich auf die weitere, erfolgreiche Zusammenarbeit.

Pressekontakt:

RTL II Presse
Annegret Wagner
Tel.: 089 64185 6508
E-Mail: annegret.wagner@rtl2.de

Original-Content von: RTL II, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: