RTL II

RTL II informiert: "Die RTL II Schicksalsreportage" und "Big Brother" weiter auf Erfolgskurs

München (ots) -

   - 11,2 % MA für "Die RTL II Schicksalsreportage"
   - 10,4 % MA für "Big Brother"
   - 7,3 % Tagesmarktanteil 

Am gestrigen Abend erzielte die "RTL II Schicksalsreportage - Sterben für ein eigenes Leben. Der Traum von Ladan und Laleh Bijani" einen beeindruckenden Marktanteil von 11,2 %. Bis zu 1,99 Millionen Zuschauer gesamt verfolgten das tragische Schicksal der beiden siamesischen Zwillinge Ladan und Laleh Bijani aus dem Iran, die sich im Alter von 29 Jahren von dem Neurochirurg Keith Goh und seinem Team trennen ließen.

Für gute Quoten sorgten auch die Tageszusammenfassung von "Big Brother" mit 10,4 % MA und die "RTL II News" mit 8,2 % MA. Der Tagesmarktanteil betrug gestern 7,3 %.

Die nächsten Folgen der erfolgreichen Reihe "Die RTL II Schicksalsreportage":

   - "Die Vierlinge von Juli Carles - Eine Schwangerschaft auf Leben 
      und Tod", 06.05.08
   - "Lakshmi Tatma - Das Mädchen mit 4 Armen und Beinen", 13.05.08 

jeweils um 22:15 Uhr

Soweit nicht anders angegeben, beziehen sich die Daten auf die 14- bis 49-jährigen Zuschauer Quelle: AGF/GfK PC#TV; BRD Gesamt, Fernsehpanel D+EU, 29.04.2008; vorläufig gewichtet

Pressekontakt:

RTL II Presse & PR
Jörg Neunecker
Tel: 089 64185 6510
E-Mail: Joerg.Neunecker@rtl2.de

Original-Content von: RTL II, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: