RTL II

RTL II präsentiert die brandneue Krimiserie "Angela Henson - Das Auge des FBI"

Angela Henson(Abigail Spencer)wird auch diesen Fall lösen, denn sie weiß, wer lügt... "Angela Henson - Das Auge des FBI", Start am Donnerstag, den 29. November 2007, 20:15 Uhr. NBC Photo: Marni Grossman FOR EDITORIAL USE ONLY -- DO NOT RE-SELL/DO NOT ARCHIVE. Copyright: c/RTL II, Recht zum... mehr

    München (ots) -

    - Querverweis: Bild wird über obs versandt und ist unter
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar -

    USA 2006, 13 Folgen, Deutsche Erstausstrahlung!     Start am Donnerstag, den 29. November 2007, 20:15 Uhr

    Jetzt ist Schluss mit den Lügen! Denn ab November ermittelt FBI Agentin Angela Henson jeden Donnerstag zur besten Sendezeit für RTL II - und sie weiß mit absoluter Gewissheit, ob jemand die Wahrheit sagt oder etwas zu verbergen hat. Eine Gabe, die Fluch und Segen zugleich ist.  Was sie beruflich weiterbringt, stürzt sie privat mitunter in ziemliche emotionale Turbulenzen...

    Ein Verrückter hält ihr eine Pistole an die Schläfe und droht abzudrücken - aber sie weiß mit absoluter Sicherheit, dass er nur blufft. Sie weiß es, weil sie sein Verhalten und seine Körpersprache analysiert hat. Angela Henson (Abigail Spencer) ist eine gut aussehende, intelligente junge FBI-Agentin mit einer ziemlich bewegten Vergangenheit. Sie ist immer gut in der Schule gewesen, hatte liebevolle Eltern und sie träumte davon, später einmal Ärztin zu werden. Doch dann der Schock: Im Alter von 14 Jahren findet sie heraus, dass ihre Eltern als Agenten für die CIA tätig waren. Schlimmer noch, sie werden des Landesverrats verdächtigt und inhaftiert, weil sie angeblich hochbrisante Geheimdokumente an die Gegenseite verkauft haben.

    Um das Stigma des Verrats abzustreifen, arbeitet Angela als Agentin für das FBI - für genau den Geheimdienst, der dafür verantwortlich ist, dass ihre Eltern im Gefängnis sitzen. Aufgrund der einschneidenden Ereignisse in ihrer Vergangenheit hat sie eine spezielle Fähigkeit entwickelt und mit den Jahren perfektioniert Sie beobachtet und registriert jede Regung, jede Geste, jede kleinste Veränderung in Mimik und Verhalten von Verdächtigen, Zeugen und Opfern haargenau - und weiß mit absoluter Gewissheit, ob jemand lügt oder die Wahrheit sagt. So souverän sie jedem Verbrechen auf die Spur kommt, so sehr bewahrheitet sich bei ihr das sprichwörtliche "Glück im Spiel, Pech in der Liebe". Denn der große Betrug in ihrer Kindheit lässt sie argwöhnisch gegenüber allem und jedem sein, was selten zu funktionierenden Beziehungen führt. Selbst gegenüber Menschen, die sie liebt, wie ihrem kleinen Bruder Jerry, bleibt sie unzugänglich und verschlossen.

    Ihre Eltern sind ihr in all den Jahren fremd geworden, und sie bringt nach wie vor überhaupt kein Verständnis dafür auf, was sie getan haben. Umso mehr irritiert es Angela, dass sie scheinbar versuchen, ihr verschlüsselte Nachrichten und Hinweise zukommen zu lassen. Nach und nach wird ihr schmerzlich bewusst, dass Lügen zu entlarven noch lange nicht heißt, die ganze Wahrheit zu kennen...

    - Originaltitel: Angela's Eyes, 13 Folgen, USA 2006. Darsteller:
        Abigail Spencer, Boyd Gaines, Lyriq Bent, Joe Cobden, Rick
        Roberts, Paul Popowich, Boyd Gaines und Alberta Watson
    - Produziert von NBC Universal Television
    - "Law & Order: New York" macht eine kleine Pause und kehrt schon
        bald wieder mit neuen Folgen in deutscher Erstausstrahlung
        zurück!

Pressekontakt:
Hannes Gräbner
PR-Referent  

RTL2 FERNSEHEN GMBH & CO. KG
TEL +49 (0)89 64185-6522
FAX +49 (0)89 641 02 46
Hannes.Graebner@rtl2.de

Original-Content von: RTL II, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: