Messe Berlin GmbH

Vorläufiges Fazit: Die FRUIT LOGISTICA 2016 endet heute um 18 Uhr
FRUIT LOGISTICA 2016: Besonderer Meilenstein

Berlin (ots) - Über 70.000 hochkarätige Fachbesucher aus mehr als 130 Ländern - Größtes Branchentreffen in der Geschichte der Fruchtbranche

Eine weltweit einzigartige Zusammenkunft der Fruchtbranche erlebten über 70.000 Fachbesucher aus mehr als 130 Ländern in den vergangenen drei Tagen in Berlin.

Dr. Christian Göke, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Berlin GmbH: "Die FRUIT LOGISTICA 2016 hat mit erstmalig 70.000 Fachbesuchern einen besonderen Meilenstein gesetzt. Wir freuen uns nicht nur über einen neuen Besucherrekord, sondern vor allem über die hohe Intensität des geschäftlichen und fachlichen Austausches. Die Internationalität war auf dieser Veranstaltung auf einzigartige Weise spürbar."

2.891 Aussteller aus 84 Ländern zeigten eine komplette Marktübersicht der Frischfruchtbranche. Genauso wichtig wie die Anbahnung und der Abschluss von Geschäften war für die Aussteller die globale Aufmerksamkeit. Allein 27 Weltpremieren wurden vorgestellt, was die hohe Innovationskraft der Branche unterstreicht.

Hinweis für die Medien:

Der Abschlussbericht der FRUIT LOGISTICA 2016 mit Ergebnissen der Aussteller- und Fachbesucherbefragung sowie Statements wichtiger Aussteller zum Messeverlauf steht spätestens am Dienstag, 9. Februar 2016, 15 Uhr, online zur Verfügung.

Pressekontakt:

Messe Berlin GmbH
Susanne Tschenisch
Pressereferentin
Messedamm 22
14055 Berlin
T +4930 3038-2295
F +4930 303891-2295
tschenisch@messe-berlin.de
Original-Content von: Messe Berlin GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Messe Berlin GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: