Messe Berlin GmbH

CMS 2015: Eröffnungsbericht - Berlin vier Tage lang Europas Reinigungs-Hauptstadt

CMS Berlin 2015 - Cleaning.Management.Services. 22. bis 25. September 2015: Berlin vier Tage lang Europas Reinigungs-Hauptstadt. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6600 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Messe Berlin GmbH"

Berlin (ots) - Reinigungsfachmesse glänzt mit Top-Beteiligung - Mehr als 16.000 Reinigungsprofis aus 65 Ländern erwartet

Eine ganz saubere Sache: Mit einer Top-Beteiligung im Ausstellungsbereich, der Präsenz der Entscheidungsträger aus dem In- und Ausland sowie aktuellen Informationen im Messe begleitenden Konferenzprogramm startet heute die CMS Berlin 2015 - Cleaning. Management. Services. Vom 22. bis 25. September präsentiert sich Berlin als Hauptstadt der internationalen Reinigungsbranche. 377 Aussteller aus 22 Ländern zeigen einen kompletten Marktüberblick über Produkte, Systeme und Verfahren der gesamten Reinigungstechnik und Reinigungschemie. Rund 50 Welt-, Europa- und Messepremieren haben die Aussteller bereits im Vorfeld angekündigt. Mehr als 16.000 hochkarätige Fachbesucher aus rund 65 Ländern werden zu der internationalen Leistungsschau für Reinigungssysteme, Gebäudemanagement und Dienstleistungen erwartet. Die Ausstellungsfläche von 25.400 Quadratmetern in den Messehallen 1.2 bis 4.2 und dem Freigelände vor dem Südeingang des Berliner Messegeländes (Berlin ExpoCenter City) ist restlos belegt.

Dr. Christian Göke, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Berlin GmbH: "Die Marktposition der CMS ist stärker denn je. Mit Rekordbeteiligung ist sie in diesem Jahr die bedeutendste Reinigungsfachmesse in Europa. Die CMS profitiert erheblich vom wirtschaftspolitischen Stellenwert Deutschlands als dem stärksten europäischen Markt für die gewerbliche Reinigungstechnik. Die Präsenz der Marktführer und der Entscheidungsträger sowie die hier präsentierten Innovationen machen die CMS auch in diesem Jahr wieder zum Pflichttermin der internationalen Reinigungsbranche."

Reinigungstechnik im Praxistest

Reinigungsmaschinen und Reinigungsmittel im Praxistest zeigen die Aktionsflächen "Glas- und Fassadenreinigung" und "Hubarbeitsbühnen" vor dem Südeingang. Die Fachschau "Anlagenpflege" in Halle 2.2 stellt Maschinen, Geräte und Zubehör für die Grünflächenpflege, Straßen- und Wegereinigung sowie Winterdienste vor. Zum aktuellen Thema "Design" werden in Halle 1.2 die Finalisten des CMS Purus Awards während der gesamten Messelaufzeit in einem eigenen Präsentationsbereich zu sehen sein. In Zusammenarbeit mit mehreren Berufsverbänden werden zielgruppenspezifische Programme während der CMS angeboten, beispielsweise für die Hotellerie, für die Hauswirtschaft und für Vertreter von kommunalen Einrichtungen.

Konferenzhighlight: 2. Internationaler CMS Kongress

Der 2. Internationale CMS Kongress beleuchtet mit dem Leitthema "Mensch und Markt" die beiden entscheidenden Komponenten, die die Wirtschaftsunternehmen der Reinigungsindustrie maßgeblich beeinflussen. Spitzenvertreter der weltweiten Reinigungsbranche aus Europa, den USA, Südafrika sowie Indien und China diskutieren aktuelle Aspekte des Themas in einem globalen Kontext. Unterstützt wird der CMS-Kongress vom Europäischen Dachverband der Reinigungsbranche EFCI (European Federation of Cleaning Industries), dem europäischen Verband der Reinigungsmaschinen EUnited (European Cleaning Machines Association) sowie dem europäischen Dachverband A.I.S.E. (International Association for Soaps, Detergents and Maintenance Products). Der Kongress findet am 23. und 24. September im denkmalgeschützten Marshall-Haus auf dem Berliner Messegelände statt und wird simultan in Deutsch, Englisch und Französisch übersetzt.

Zusätzlich bietet das praxisorientierte CMS Forum 2015 an allen vier Messetagen spannende und aktuelle Vorträge zu Themen wie Tarifpolitik, Hygiene, Gesundheit sowie Trends in der Reinigungsbranche (Halle 1.2, Raum Stuttgart).

Informationen für den Messebesuch

Die CMS 2015 findet vom 22. bis 25. September täglich von 10 bis 17 Uhr auf dem Berliner Messegelände in den Hallen 1.2 bis 4.2 (Haupteingang Süd) statt. Die Tageskarte kostet 21 Euro, ermäßigt zehn Euro, die Dauerkarte 32 Euro. Die CMS-Tickets können Sie über den Online-Ticketshop bequem kaufen und ausdrucken (www.cms-berlin.de / Besucher-Service). Parkplätze befinden sich auf dem P 18 (gegenüber Halle 25/26). S-Bahn: Station Messe Süd. Taxizufahrt: Messe Berlin Eingang Süd (Jafféstraße). Kata-logbestellung: A. Sutter Fair Business GmbH, Telefon: +49 (0)201 52353-292, E-Mail: cms@sutter.de. Hotelreservierung über das visitBerlin Call Center Team: Tel.: +49 (0)30 - 25 00 2333.

Diese Presse-Information, das Logo der CMS sowie Presse-Fotos finden Sie auch im Internet unter www.cms-berlin.de (Presse-Service / Informationen / Fotos).

Pressekontakt:

Messe Berlin GmbH
Wolfgang Rogall
Pressereferent
Messedamm 22
14055 Berlin
T +49 30 3038-2218
F +49 30 3038-2287
rogall@messe-berlin.de

Original-Content von: Messe Berlin GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Messe Berlin GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: