Messe Berlin GmbH

Import Shop Berlin 2001 vom 7. bis 11. November
Über 500 Aussteller aus 65 Ländern und Gebieten kommen wie geplant auf den Import Shop Berlin 2001

    Berlin (ots) - Der Import Shop Berlin wird in der Zeit vom 7. bis
11. November auf dem Berliner Messegelände Berlin stattfinden. Trotz
der politischen Ereignisse in den letzten Wochen haben die Aussteller
des Import Shop Berlin, die aus vier Kontinenten nach Berlin kommen,
ihre Teilnahme bestätigt.
    
    Diese Verkaufsveranstaltung bringt einmal im Jahr die Atmosphäre
exotischer und überseeischer Märkte und Bazare in die Messehallen am
Funkturm. Die angebotenen Erzeugnisse geben Einblicke in die
Traditionen des Kunsthandwerks und in die Mythen und Gebräuche ferner
Länder. Das umfangreiche Warenangebot umfasst die Marktsegmente
Bekleidung, Heimtextilien, Korbwaren, Strick- und Wirkwaren,
Lederwaren, Dekorationsartikel, Kunsthandwerk, Spielwaren, Schmuck
und Modeschmuck, Teppiche, Möbel und Wohnaccessoires. Das
Warenangebot kommt einem Fach- und Privatpublikum entgegen, das nach
Produkten sucht, die durch ihre handwerkliche Fertigung, ihre
Originalität und ihren exotischen Reiz überzeugen.
    
    Während das Fachpublikum den Import Shop Berlin nutzt, um Produkte
in bewährter Qualität zu ordern oder auch direkt bei den Herstellern
in größerer Menge zu kaufen, geht der Verbraucher bei den 500
Ausstellern auf "Shopping Tour".
    
    Zum Import Shop Berlin neu hinzugekommen sind in diesem Jahr drei
integrierte Special Shops: "Country Style - Ambiente im
Landhausstil", "Christmas-Shop" und "Natural Living". Die Sonderschau
des Import Shop Berlin ist Ghana gewidmet. Unter dem Motto "Living
Ghana  - Designer Möbel aus Afrika" zeigen 20 Aussteller Kleinmöbel,
Wohnaccessoires und Heimtextilien. Diese Sonderschau wird von einem
Handelsförderungsprogramm für die ghanaische Holz- und Möbelindustrie
begleitet.
    
    Der Messekatalog kann auf der Website des Import Shop Berlin
www.importshop-berlin.de eingesehen werden.
    
    Der Import Shop Berlin ist täglich in der Zeit von 10 bis 19 Uhr
geöffnet. Die Tageskarte kostet DM 17, --.
    
    
ots Originaltext: Messe Berlin
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Presseinformation
Peter Köppen
Messe Berlin
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Messedamm 22
14055 Berlin
Telefon: 030 - 30 38 22 75
Fax:            030 - 30 38 21 41
E-Mail: p.koeppen@messe-Berlin.de

Original-Content von: Messe Berlin GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Messe Berlin GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: