Messe Berlin GmbH

nature.tec: Rohstoffe vom Acker und Feld /Holz, Biokraftstoffe, Biogas und Bioerdgas unter einem Dach - Fachschau für nachwachsende Rohstoffe in Halle 4.2

Berlin (ots) - Die Internationale Grüne Woche 2010 widmet die komplette Messehalle 4.2a den Themen "Bioenergie", "Nachwachsende Rohstoffe" sowie "Holz als Energielieferant und Werkstoff". Auf 6.000 Quadratmetern Hallenfläche voller innovativer und nachhaltiger Ideen spricht die nature.tec Fachbesucher und Endverbraucher gleichermaßen an. Hier dreht sich alles um die technische und energetische Nutzung von Rohstoffen vom Acker und aus dem Forst. Einzelne Schwerpunktbereiche werden in der Halle unter einer einheitlichen Dachgestaltung zusammengefasst. Holz, Biokraftstoffe, Biogas und Bioerdgas sind diese Schwerpunkte, die den Besuchern mit Pflanzenfeldern und Großexponaten aus Anbautechnik, Konversion und Anwendung anschaulich die nachhaltige Erzeugung und Verwendung nachwachsender Rohstoffe vorstellen. Ob bei Fachveranstaltungen oder bei Quizrunden und Infotainment: In der nature.tec-Halle werden die nachwachsenden Rohstoffe auf informative, spielerische und unterhaltsame Art und Weise präsentiert. Organisiert wird die Fachschau durch die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR). Unterstützt wird das Projekt durch das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV), den Deutschen Bauernverband (DBV) und die Messe Berlin. Weitere Informationen: Presse- und Organisationsbüro c/o WPR COMMUNICATION GmbH & Co. KG, Herr Breuer, Saarbrücker Straße 36, 10405 Berlin Tel: +49 (0)30 44 03 88-0, Fax: +49 (0)30 44 03 88-20, Email: breuer@wpr-communication.de Diese Presse-Information finden Sie auch im Internet: www.gruenewoche.de Pressekontakt: Wolfgang Rogall Tel. +49(0)30 3038-2218 Fax +49(0)30 3038-2287 E-Mail rogall@messe-berlin.de www.messe-berlin.de Messe Berlin GmbH Messedamm 22 14055 Berlin Original-Content von: Messe Berlin GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Messe Berlin GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: