Deutscher Bauernverband (DBV)

Kunstwerk dokumentiert Vielfalt an Molkereiprodukten in Deutschland - Stabile Milchpreise zum Vorteil von Bauern und der Verbraucher

    Berlin (ots) - (DBV) Auf dem "Zentralen Aktionstag Milch" des Deutschen Bauernverbandes (DBV) vor dem Brandenburger Tor in Berlin hat der DBV ein künstlerisches Werk vorgestellt, dass die Vielfalt der in Deutschland erstellten Milch- und Molkereiprodukte aufzeigt. Nur stabile, kostendeckende Milchpreise sichern den Verbrauchern diese Vielfalt, so dass Deutschland ein verbraucherfreundliches Milchland bleibt. Wenn die Milchbauern durch den Preisdruck und die Marktmacht des Lebensmittelhandels keine gewinnbringenden Milchpreise erhalten, wird die Milchwirtschaft in Deutschland ruiniert. Die im Kunstwerke ausgestellten Milchprodukte stammen von Deutschlands Molkereien und dokumentieren das reichhaltige und qualitativ hochwertige Angebot an Milch- und Molkereiprodukten. Das künstlerische Werk ist mit Unterstützung der Centralen Marketing Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft (CMA) entstanden.

Pressekontakt:
Kontakt:
Deutscher Bauernverband
Dr. Michael Lohse
Pressesprecher
Tel.: 030 / 31904 240

Original-Content von: Deutscher Bauernverband (DBV), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deutscher Bauernverband (DBV)

Das könnte Sie auch interessieren: