Deutsche Welthungerhilfe e.V.

Pressemitteilung: Eine bessere Welt - "Powered by YOU" - Die neue Imagekampagne der Welthungerhilfe beweist die Wirksamkeit moderner Entwicklungshilfe

    Bonn (ots) - 13. November 2007 - "Powered by YOU" lautet das Motto, mit dem die Welthungerhilfe für ein zeitgemäßes Verständnis von Entwicklungshilfe wirbt und zeigt, wie einfach jeder Einzelne zum Sponsor einer besseren Welt werden kann. Die neue von Scholz & Friends Berlin entwickelte Kampagne startet am 13. November. Sie umfasst Plakate, City Light Poster, Anzeigen, Online-Banner und eine kampagnenbegleitenden Online-Auftritt www.powered-by-you.de

    In vier Motiven, die konkrete Projekte der Welthungerhilfe abbilden, behandelt die Kampagne die Kernthemen der Welthungerhilfe: Trinkwasserversorgung, Ernährung, Landwirtschaftliche Entwicklung und Bildung. Dabei werden Parallelen zwischen Entwicklungshilfe und klassischem Sponsoring gezogen: Jede Hilfeleistung, die durch Spenden finanziert wurde, trägt ein Sponsorenlogo - zum Beispiel zwei Ochsen, die ein Feld pflügen oder ein Schulgebäude, aus dem fröhliche Kinder stürmen. Unterstützt wird also "Hilfe zur Selbsthilfe", die zu langfristiger Entwicklung beiträgt und den betroffenen Menschen ermöglicht, ihr Leben aus eigener Kraft zu gestalten. Die Botschaft "Powered by YOU" ist sowohl Dank und Bestätigung für bestehende Spender als auch ein Aufruf an Neuspender, sich zu engagieren.

    Ziel der Welthungerhilfe ist, vor allem jüngere Menschen zum Spenden zu bewegen. Gleichzeitig soll die Kampagne die Bekanntheits- und Sympathiewerte der Welthungerhilfe steigern sowie das Markenprofil der Organisation, die für "Hilfe zur Selbsthilfe" steht, schärfen.

    Die Deutsche Welthungerhilfe e.V. leistet Hilfe aus einer Hand und ist eine der größten privaten Organisationen der Entwicklungszusammenarbeit und der Humanitären Hilfe in Deutschland. Seit ihrer Gründung  im Jahr 1962 haben alle Bundespräsidenten die Schirmherrschaft über die Welthungerhilfe übernommen. Seit Ende Juli 2004 ist Bundespräsident Horst Köhler Schirmherr.

    Die Welthungerhilfe ist auch bei dieser Kampagne auf Freischaltungen angewiesen. Ihre Ansprechpartnerin:

    Christina Plaßmann, Deutsche Welthungerhilfe e.V. Referentin Werbung Tel.: 0228-2288261 E-Mail: Christina.Plassmann@dwhh.de

Pressekontakt:
Kontakt:
Marion Aberle, Pressesprecherin
Tel:    (02 28) 22 88 - 114
Mobil: (0172) 25 25 962

Christina Plaßmann
Referentin Werbung
Tel. 0228 / 22 88  -261

Doris Theisen, Assistentin der Pressestelle
Tel: (02 28) 2288 - 128
Fax: (02 28) 2288 - 333  

Deutsche Welthungerhilfe (DWHH) e. V.
Friedrich-Ebert-Straße 1
D-53173 Bonn
Tel: (02 28) 2288 - 0
presse@welthungerhilfe.de

Original-Content von: Deutsche Welthungerhilfe e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deutsche Welthungerhilfe e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: