NOWEDA eG

NOWEDA - stark und erfolgreich in 2009/2010

Essen (ots) - Die Apothekergenossenschaft NOWEDA eG mit Sitz im Essen blickt auf ein wachstumsstarkes und erfolgreiches Geschäftsjahr 2009/2010 (30. Juni) zurück. Das Unternehmen konnte durch eine erfolgreiche Marktbearbeitung, den vehementen Einsatz für die inhabergeführte Apotheke als beste Form der Arzneimittelversorgung, durch die Integration des 2008 übernommenen Unternehmens Kapferer in Mosbach, durch überdurchschnittliche Leistungen sowie durch überzeugende Argumente über 1.000 neue Mitglieder gewinnen. Diese positive Entwicklung spiegelt sich auch in den Umsatzerlösen wider - mit einer Steigerung um 303,8 Mio. Euro auf 3,5 Mrd. Euro. Das dynamische Umsatzwachstum lag mit einem Plus von 9,5 % wie auch in den Vorjahren weit über der Entwicklung im deutschen Pharmagroßhandel (2009: + 3,6 %). Noch erfreulicher hat sich die Ertragsseite entwickelt. Der Bilanzgewinn stieg zum Vorjahr um 1,8 Mio. Euro auf 19,5 Mio. Euro (Vj. 17,7 Mio. Euro).

"Die Anziehungskraft der NOWEDA als Apothekergenossenschaft und damit als apothekereigenes Wirtschaftsunternehmen ist ungebrochen", erklärte Wilfried Hollmann, Vorstandsvorsitzender der NOWEDA, auf der Generalversammlung am 24. November 2010 in Essen. Die Mitglieder dürfen sich wieder über eine gute Ausschüttung freuen. Sie erhalten auf ihre Anteile eine Bardividende von 9,35 % beziehungsweise 11,22 %. Die Gewinnverwendung wurde auf der Generalversammlung mit großer Mehrheit beschlossen. "Die Dividende und die Kontinuität der Ausschüttung sind Förderleistungen der NOWEDA", so Hollmann.

Die kontinuierliche Entwicklung und das bundesweite Wachstum der Apothekergenossenschaft werden im laufenden Geschäftsjahr fortgesetzt. Um seine Kunden auch weiterhin schnell und zuverlässig beliefern zu können, eröffnete das Unternehmen im September 2010 die bayrische Niederlassung in Bergkirchen bei München, wenig später wurde der Baubeginn einer neuen Niederlassung in Peine bei Hannover bekannt gegeben. Diese wird voraussichtlich im Herbst 2011 in Betrieb genommen; die Investitionssumme beläuft sich auf ca. 12 Mio. Euro.

"Ein eigenes Unternehmen wird für die Apothekerinnen und Apotheker immer wichtiger. Nur mit einer starken Gemeinschaft kann auf mögliche Veränderungen in der Politik Einfluss genommen werden", betonte Hollmann in seiner Rede. Mit Sorge betrachtet er die Konsequenzen des Arzneimittelmarkt-Neuordnungsgesetzes (AMNOG), mit dem der Bundesgesundheitsminister den Distributionsstufen Apotheke und Großhandel über 400 Mio. Euro entzieht. "Dieses unangemessene, ungerechte Abkassieren wird Folgen für die Arzneimittelversorgung haben. Sie können für Apotheken existenzgefährdend sein", so Hollmann.

"Die Belastungen können weder vom Großhandel noch von den Apotheken noch von beiden zusammen getragen werden", warnt Hollmann.

Den über 8.000 Mitgliedern der NOWEDA ist es gerade in den angebrochenen unruhigen Zeiten im Apothekenmarkt und in der Politik besonders wichtig, neben der Steigerung der Wettbewerbs- und Leistungsfähigkeit durch die Apothekergenossenschaft eine starke Stimme zur Stärkung der inhabergeführten Apotheke zu besitzen.

Informationen zur NOWEDA eG:

NOWEDA ist ein apothekereigenes Wirtschaftsunternehmen mit 14 Niederlassungen in Deutschland. Eigentümer der NOWEDA sind über 8.000 Apothekerinnen und Apotheker.

NOWEDA ist mit einem Gesamtumsatz von 3,5 Milliarden Euro eines der großen deutschen Handelsunternehmen; sie gehört zu den 150 größten Unternehmen Deutschlands (Quelle: "Frankfurter Allgemeine Zeitung" vom 7. Juli 2010).

An allen Standorten der NOWEDA wird den angeschlossenen Apotheken, und damit den Patienten, ein Sortiment mit rund 160.000 Erscheinungsformen zur Verfügung gestellt. Neben der Arzneimittellogistik bietet die NOWEDA ihren Mitglieder-Apotheken ein umfangreiches Service- und Dienstleistungspaket an.

Pressekontakt:

NOWEDA eG Apothekergenossenschaft
Unternehmenskommunikation
Heinrich-Strunk-Str. 77
45143 Essen

Ansprechpartner: Alexander von Chiari
Telefon: 0201 802-2641
Telefax: 0201 802-2624

E-Mail: presse@noweda.de
Internet: www.noweda.de

Original-Content von: NOWEDA eG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NOWEDA eG

Das könnte Sie auch interessieren: