NOWEDA eG

NOWEDA mit Wachstum und Dynamik

Essen (ots) - Unter den unverändert schwierigen Bedingungen im deutschen Gesundheitsmarkt hat die NOWEDA eG Apothekergenossenschaft mit Sitz in Essen ihr Geschäftsjahr 2007/08 (30.06.) wiederum erfolgreich abgeschlossen. Das Unternehmen steigerte die Umsatzerlöse um 7,6 Prozent auf 2,46 Mrd. Euro (Vj. 2,28 Mrd. Euro). Das Umsatzwachstum lag damit, wie schon in den Vorjahren, wiederum oberhalb der Branchenentwicklung (Marktwachstum von 5,1 Prozent). "Die Position der Apotheker auf der Großhandelsebene konnte weiter ausgebaut und gestärkt werden", betonte der Vorstandsvorsitzende Wilfried Hollmann auf der Generalversammlung am 26. November 2008.

Der Jahresüberschuss stieg überproportional zum Umsatz um 8,4 Prozent auf 13,2 Mio. Euro (Vj. 12,1 Mio. Euro). Dabei üben Preissenkungen bei vielen Medikamenten und Direktlieferungen der Hersteller an die Apotheken unverändert Druck auf den Rohertrag aus. Produktivitätssteigerungen konnten diese Entwicklung jedoch mehr als ausgleichen.

Die NOWEDA setzt auf Kontinuität in der Dividendenpolitik. Für die Genossenschaftsanteile werden Bardividenden in Höhe von 9,35 Prozent beziehungsweise 11,2 Prozent gezahlt. Dies wurde auf der Generalversammlung am 26. November in Essen mit großer Mehrheit beschlossen.

Mit der Integration der rückwirkend ab 1. April 2008 übernommenen W. Kapferer KG im württembergischen Mosbach ist die NOWEDA eG jetzt bundesweit präsenter Partner der öffentlichen Apotheken und rückt unter den 15 deutschen Pharmahändlern auf den 4. Platz vor.

Angesichts der desaströsen Konsequenzen der vollständigen Liberalisierung im Finanzsektor richtete Hollmann an die Politik in Berlin und Brüssel die klare Botschaft, im Apothekenmarkt nicht die gleichen Fehler zu wiederholen. "Die für das Gesundheitswesen verantwortlichen Politiker müssen aus der Finanzkrise lernen. Anschauungsmaterial haben sie nun genug." Die inhabergeführten Apotheken sind Garant für die hervorragende Arzneimittelversorgung der Bevölkerung. Es gibt keine qualitativ bessere Distributionsform.

Informationen zur NOWEDA eG:

NOWEDA ist ein apothekereigenes Wirtschaftsunternehmen mit 14 Niederlassungen in Deutschland. Eigentümer der NOWEDA sind über 6.500 Apothekerinnen und Apotheker.

NOWEDA ist mit einem Umsatz von fast 2,5 Milliarden Euro eines der großen deutschen Pharmahandelsunternehmen und gehört damit zu den 300 größten Unternehmen Deutschlands (Quelle: Die Welt, 23.06.2008). Der Außenumsatz dieser Apothekerkooperation beträgt über 10,5 Milliarden Euro.

An allen Standorten der NOWEDA wird den angeschlossenen Apotheken und damit den Patienten ein Sortiment mit rund 120.000 Erscheinungsformen zur Verfügung gestellt. Neben der Arzneimittellogistik bietet die NOWEDA ihren Mitglieder-Apotheken ein umfangreiches Service- und Dienstleistungspaket an.

Pressekontakt:

NOWEDA eG
Ressort Marketing
Heinrich-Strunk-Straße 77
45143 Essen

Ansprechpartner:
Jörg Zimmermann
Telefon: 0201 802-2650
Telefax: 0201 802-2624
E-Mail: marketing@noweda.de

Original-Content von: NOWEDA eG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NOWEDA eG

Das könnte Sie auch interessieren: