BDI Bundesverband der Dt. Industrie

BDI-Präsident Grillo nach Urteil zur Erbschaftsteuer: Politik muss Versprechen einhalten

Berlin (ots) -

   - Generationenwechsel weiter ermöglichen
   - Politik muss künftige Erbschaftsteuer jetzt 
     mittelstandsfreundlich gestalten
   - Zwei von drei Unternehmen sehen ihren Bestand ernsthaft 
     gefährdet 

"Die Politik muss jetzt ihr Versprechen einhalten, den Generationenwechsel in Familienunternehmen weiterhin zu ermöglichen. Alles andere gefährdet Investitionen und Arbeitsplätze. Auch mit den Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts ist dies möglich." Das sagte BDI-Präsident Ulrich Grillo am Mittwoch in Berlin nach der Urteilsverkündung des Bundesverfassungsgerichts zur Erbschaftsteuer.

"Wir brauchen eine mittelstandsfreundliche und verfassungsfeste Erbschaft- und Schenkungsteuer. Daran muss sich die Politik bei der Ausgestaltung der nun fälligen Reform messen lassen", betonte Grillo.

Fast zwei Drittel der mittelständischen Industrieunternehmen, nämlich 64 Prozent, sehen laut aktuellem BDI/PwC-Mittelstandspanel bei einem ersatzlosen Wegfall der erbschaftsteuerlichen Vergünstigungsregeln ihren Unternehmensbestand ernsthaft gefährdet. Ebenso viele der Familienunternehmen, in denen bis 2019 ein Generationenwechsel ansteht, wären in diesem Fall gezwungen, ihre Investitionen zu senken. Fast die Hälfte (48 Prozent) geht dann davon aus, Beschäftigung abbauen zu müssen.

Familienunternehmen könnten sich nicht immer am Kapitalmarkt mit frischem Geld versorgen, weil sie ihr Kapital im Unternehmen ließen und es dort langfristig gebunden sei, betonte Grillo. "Diese Spezialität der Familienunternehmen muss der Fiskus bei der Bewertung als Bemessungsgrundlage berücksichtigen."

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.bdi.eu/Erbschaftsteuer.htm

Pressekontakt:

BDI Bundesverband der Dt. Industrie
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Breite Straße 29
10178 Berlin
Tel.: 030 20 28 1450
Fax: 030 20 28 2450
Email: presse@bdi.eu
Internet: http://www.bdi.eu

Original-Content von: BDI Bundesverband der Dt. Industrie, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BDI Bundesverband der Dt. Industrie

Das könnte Sie auch interessieren: