BDI Bundesverband der Dt. Industrie

Dr. Michael Rogowski wird neuer BDI-Präsident ab 1.1.2001 Hans-Olaf Henkel wird Vizepräsident

Berlin (ots) - Die Mitgliederversammlung des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI) hat am Montag in Berlin Dr. Michael Rogowski in geheimer Wahl für das Ehrenamt des BDI-Präsidenten gewählt, das er am 1. Januar 2001 antreten wird. Er wird Nachfolger von Hans-Olaf Henkel, dessen Amtszeit nach zwei Wiederwahlen satzungsgemäß endet. Henkel ist seit dem 1. Januar 1995 Präsident des industriellen Dachverbandes. Er wird nach Ablauf seiner Amtszeit automatisch Vizepräsident des BDI. Henkel: "Der BDI hat mit Michael Rogowski einen hervorragenden Nachfolger gefunden, der es versteht, seine Überzeugungen deutlich zu vertreten. Ich freue mich, dass die Mitgliederversammlung dem Vorschlag des Präsidiums gefolgt ist, das bereits im Juni Herrn Rogowski als Kandidaten vorgeschlagen hatte." Rogowski wurde einstimmig gewählt. Seine zweijährige Amtszeit beginnt am 1. Januar 2001. Nach der Wahl erklärte Rogowski: "Ich freue mich über das Vertrauen, das mir die Mitglieder des BDI mit dieser Wahl ausgesprochen haben. Es gibt eine klare Geistesverwandtschaft mit meinen Vorgängern Tyll Necker und Hans-Olaf Henkel. Ich werde die von ihnen bereits aufgegriffenen Themen weiter vorantreiben. Mein Credo lautet: ,Gebt uns unsere Freiheit zurück!' Das gilt für die Bürger, für die Unternehmen, für den Staat. Wir brauchen mehr Eigenverantwortung und mehr Wettbewerb, weniger Staat und weniger politischen Interventionismus." Michael Rogowski (61) studierte Wirtschaftsingenieurwesen und erhielt 1969 seine Promotion als Dr. rer. pol. in Karlsruhe. Seine Unternehmenskarriere begann er bei der Singer-Werke GmbH in Karlsruhe. Zur Firma J.M. Voith, bei der er seit April 2000 Vorsitzender des Gesellschafterausschusses und des Aufsichtsrates ist, kam er 1974. Nachdem er mehrere Jahre Mitglied der Geschäftsführung war, wurde er 1992 zum Vorsitzenden der Konzerngeschäftsführung der J.M. Voith GmbH und 1997 zum Vorsitzenden des Konzernvorstandes der J.M. Voith AG berufen. Von 1996 bis 1998 war Rogowski Präsident des VDMA (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau), von 1997 bis 1998 war er Vizepräsident des BDI und seitdem Mitglied des BDI-Präsidiums. Rogowski ist verheiratet, hat zwei Kinder und fünf Enkelkinder. Gleichzeitig wurde das Präsidium 2001/2002 in neuer Zusammensetzung vorgestellt: Vizepräsidenten Prof. Dr. Bernd Gottschalk* Präsident Verband der Automobilindustrie e.V. (VDA), Frankfurt Dietmar Harting Persönlich haftender Gesellschafter HARTING KgaA, Espelkamp Hans-Olaf Henkel Mitglied des Aufsichtsrates IBM Deutschland GmbH, Berlin Dr. Volker Jung Mitglied des Vorstandes Siemens AG, München Dr. Arend Oetker Geschäftsführender Gesellschafter Dr. Arend Oetker Holding GmbH & Co., Köln Eberhard Reuther Vorsitzender des Aufsichtrates Körber AG, Hamburg Dr. Manfred Schneider Vorsitzender des Vorstandes Bayer AG, Leverkusen Prof. Dr. Ekkehard Schulz* Vorsitzender des Vorstandes ThyssenKrupp AG, Düsseldorf Prof. Dr. h. c. Ignaz Walter Präsident Hauptverband der Deutschen Bauindustrie e.V., Berlin Ehrenmitglieder Prof. Dr.-Ing. Kurt Hansen Ehrenvorsitzender des Aufsichtsrates Bayer AG, Leverkusen Dr. h.c. Tyll Necker Vorsitzender der Gesellschafterversammlung und des Beirats der Hako-Gruppe Hako-Gruppe, Bad Oldesloe Prof. Dr. Joachim Zahn DaimlerChrysler AG, Stuttgart Präsidialmitglieder Prof. Dr.-Ing. Dieter Ameling* Präsident und Mitglied der Hauptgeschäftsführung Wirtschaftsvereinigung Stahl, Düsseldorf Josef Albert Beckmann Geschäftsführender Gesellschafter Ibena Textilwerke Beckmann GmbH & Co., Bocholt Pieter Berkhout Vorsitzender der Geschäftsführung Deutsche Shell GmbH, Hamburg Wendelin v. Boch* Vorsitzender des Vorstandes Villeroy & Boch AG, Mettlach Dipl.-Ing. Helmut Christmann Präsident Deutscher Gießereiverband, Düsseldorf Georg C. Domizlaff* Vorsitzender des Vorstandes British-American Tobacco (Germany) GmbH, Hamburg Dr. Michael Frenzel* Vorsitzender des Vorstandes Preussag AG, Hannover Dr.-Ing. Hans-Dieter Harig Vorsitzender des Vorstandes E.ON Energie AG, München Ulrich Hartmann Vorsitzender des Vorstandes E.ON AG, Düsseldorf Dr. oec. publ. Jürgen Heraeus Vorsitzender des Aufsichtsrates Heraeus Holding GmbH, Hanau Klaus Hering Geschäftsführender Gesellschafter Norddeutsche Hoch- und Tiefbau GmbH NOBA, Greifswald Dr.-Ing. Gustav Humbert* Chief Operating Officer EADS Blagnac Cedex, Frankreich Dipl.- Kfm. Martin Kannegiesser Geschäftsführender Gesellschafter Herbert Kannegiesser GmbH & Co., Vlotho Prof. Dr. Anton Kathrein Persönlich haftender geschäftsf. Gesellschafter KATHREIN-WERKE KG, Rosenheim Dr. Arnold Kawlath Geschäftsführender Gesellschafter Schubert & Salzer GmbH, Ingolstadt Dr.-Ing. Ernst-Otto Krämer* Vorsitzender des Vorstandes Rheinmetall DeTec AG, Ratingen Dr. jur. Dietmar Kuhnt Vorsitzender des Vorstandes RWE Aktiengesellschaft, Essen Prof. Dr. Berthold Leibinger Geschäftsführender Gesellschafter Trumpf GmbH + Co. KG, Ditzingen Dr. jur. Jürgen Lose Vorsitzender des Aufsichtsrates Dyckerhoff Aktiengesellschaft, Wiesbaden Dr. Werner Marnette Vorsitzender des Vorstandes Norddeutsche Affinerie AG, Hamburg Dr.-Ing. Sigfrid Michelfelder Generalbevollmächtigter Babcock Borsig Power GmbH, Oberhausen Dr. Heinrich v. Pierer Vorsitzender des Vorstandes Siemens AG, München Dr. Wolf Hartmut Prellwitz Vorsitzender des Aufsichtsrates IWKA Aktiengesellschaft, Karlsruhe Dipl.-Physiker Randolf Rodenstock Geschäftsführender Gesellschafter Optische Werke G. Rodenstock, München Prof. Dr. Claus Rüger Geschäftsführer Arzneimittelwerk Dresden GmbH, Radebeul Robert Schäfer Vorsitzender der Geschäftsführung Dunlop GmbH, Hanau Dr. rer. pol. Volker Schäfer Präsident Wirtschaftsvereinigung Bergbau e.V., Berlin Prof. Dr. Richard Schimko* Geschäftsführer BOS Berlin-Oberspree Sondermaschinenbau GmbH, Berlin Dipl.-Ing. Jürgen E. Schrempp Vorsitzender des Vorstandes DaimlerChrysler AG, Stuttgart Gerd Schulte-Hillen* Vorsitzender des Aufsichtsrates Bertelsmann AG, Gütersloh Prof. Dr. rer.nat. Wilhelm Simson Vorsitzender des Vorstandes E.ON AG, Düsseldorf Dr. Ron Sommer Vorsitzender des Vorstandes Deutsche Telekom AG, Bonn Friedrich Späth Vorsitzender des Vorstandes Ruhrgas AG, Essen Karl Starzacher Vorsitzender des Vorstandes RAG Aktiengesellschaft, Essen Jürgen Theis* Vorstand Arthur Theis GmbH & Co. KG, Wuppertal Jürgen R. Thumann* Vorsitzender des Aufsichtsrates Heitkamp & Thumann Group, Düsseldorf Dr. Peter Traumann Vorsitzender der Geschäftsführung Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co., Gerolstein Dr. Hans-Dietrich Winkhaus* Mitglied des Gesellschafterausschusses Henkel KgaA, Düsseldorf Prof. Dr. h. c. Reinhold Würth* Beiratsvorsitzender der Würth-Gruppe Adolf Würth GmbH & Co. KG, Künzelsau Hauptgeschäftsführer und Mitglied des Präsidiums Dr. Ludolf v. Wartenberg Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Deutschen Industrie e.V. (BDI), Berlin * neu im Präsidium ots Originaltext: Bundesverband der Deutschen Industrie e. V. Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: BDI Presse und Information Tel.: 030 / 2028- 1566 Fax: 030 / 2028- 2566 E-Mail: Presse@BDI-online.de Internet: http://www.bdi-online.de Original-Content von: BDI Bundesverband der Dt. Industrie, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: BDI Bundesverband der Dt. Industrie

Das könnte Sie auch interessieren: