Bauer Media Group, TV Movie

Jean Reno: Hollywood denkt vor allem nur an Kasse

Hamburg (ots) - Frankreichs Action-Star Jean Reno ("Godzilla"/"Léon - Der Profi") spricht Hollywood-Produktionen Qualität ab. "In Hollywood geht´s primär darum, den Film gut zu verkaufen", sagt der Schauspieler in einem Interview der Programmzeitschrift "TV Movie". In Frankreich zähle dagegen viel mehr das Handwerk und der künstlerische Anspruch. Reno bekräftigt sein Vorhaben, auch einmal einen romantischen Liebhaber zu spielen. Man habe ihm aber leider noch nicht die richtige Liebhaberrolle angeboten. "In Frankreich ist es unheimlich schwer, eine starke Lovestory zu finden", klagt Reno. So eine Story dürfe nicht belehren. Das sei eine Marotte von französischen Filmen, die ihn langweile. "Deshalb habe ich mir selbst eine Liebesgeschichte ausgedacht." Das Ganze spiele in Frankreich und Japan, verrät der Schauspieler. Luc Besson habe das Drehbuch geschrieben, Regie werde Gérard Krawczyk ("Taxi") führen. Diese Meldung ist unter Quellenangabe "TV Movie" zur Veröffentlichung frei. ots Originaltext: TV Movie Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: Redaktion "TV Movie" Rüdiger Rapke Tel.: 040/3019-3666 Original-Content von: Bauer Media Group, TV Movie, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: