Bauer Media Group, TV Movie

TV Movie präsentiert Kampagne mit Hollywood-Flair
Neue Kampagne, neue Angebote, Programm der Zukunft und Future-Pakage

Hamburg (ots) - Hollywood-Flair vom Feinsten vermittelt die neue TV Movie Kampagne von Kreativ-Agentur Philipp & Keuntje. Die Kampagne geht am 28. September 2000 on air. Der Spot wurde in Toronto gedreht und hinter der Kamera stand Hollywood-Größe Oliver Woods (Stirb langsam 2, Face Off). "Mit unserem neuen Spot zeigen wir, was sich im Fernsehen wirklich lohnt. Die Kernkompetenz unseres Titels steht im Vordergrund, umgesetzt in Hollywood-Manier," erklärt TV Movie Verlagsleiter Andreas Schoo. Die Kampagne wird im Herbst mit einem Werbeetat von rund 35 Millionen DM eingeführt. Die TV Kampagne wird von verschiedenen Anzeigenmotiven abgerundet und von Hörfunk-Spots unterstützt. Besonderes Interesse wird die Fachkampagne wecken. "Ich bin mir ganz sicher, unsere Fachkampagne macht Furore. Kreative aus der Kommunikationsbranche als Testimonials führen uns durch einen Zeittunnel und zeigen, wie die Medienwelt in 30 Jahren aussehen wird," führt Schoo begeistert aus. Startmotiv der Kampagne ist Scholz & Friends Berlin-Geschäftsführer und ADC-Sprecher Sebastian Turner. Weitere werden folgen. Neben der neuen Kampagne führt TV Movie in diesem Herbst erstmals eine Innovation im Werbemarkt ein. Ab sofort bietet TV Movie ein medienübergreifendes Future-Pakage an. Dazu gehören die TV Movie-Werbeplattformen Print, Internet, WAP und Clickfinder. Das Programm der Zukunft findet damit seine Fortsetzung auch im Anzeigenmarkt. Die Marktlage: TV Movie ist Europas größte Programmzeitschrift. 2,54 Millionen verkaufte Exemplare (IVW) belegen dies eindrucksvoll. 6,43 Millionen Leser (MA) nutzen TV Movie alle 14 Tage. Neben der neuen Kampagne wird ebenfalls kräftig ins Heft investiert, die redaktionelle Kompetenz wird ausgebaut. Unter der Rubrik "Zukunft der Medien" nimmt sich TV Movie wegweisend aktueller Trends in der Medienwelt an. Auftakt der Serie war ein Beitrag zum TV Movie Clickfinder. "Unser persönliches TV Programm war so erfolgreich, dass die Zugriffszahlen bei tvmovie.de sprunghaft anstiegen," erklärt Chefredakteur Stefan Westendorp. ots Originaltext: TV Movie Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Kirsten Hedinger Kommunikation und Presse Telefon 040/3019-1981 Original-Content von: Bauer Media Group, TV Movie, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: